Start » BMW Art Cars » Holzer BMW V12 Le Mans Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo


BMW Art Cars
BMW M1 Art Car von Andy Warhol
 Art Car Exponate
 interner Link BMW 3,0 CSL (1976)  interner Link BMW 320i (1977)  interner Link BMW M1 (1979)  interner Link BMW 635 CSi (1982)  interner Link BMW 635 CSi (1986)  interner Link BMW M3 (1989)  interner Link BMW M3 (1989)  interner Link BMW 535i (1990)  interner Link BMW 730i (1990)  interner Link BMW Z1 (1991)  interner Link BMW 525i (1991)  interner Link BMW 3er (1992)  interner Link BMW 850 CSi (1995)  interner Link BMW V12 LMR (1999)  interner Link BMW H2R proj. (2007)  interner Link BMW M3 GT2 (2010)  interner Link BMW M6 GTLM (2016)
AUTO-NOM-MOBILE
Forumsmitglieder besuchten die AUTO-NOM-MOBILE in Kassel im Februar 2006 und sahen dort auch BMW Art Cars.
 
BMW Museum
Werfen Sie einen Blick in das BMW Museum in München und betrachten den 7er als Querschnitts-modell. Außerdem wird ein kurzer Blick auf die BMW Geschichte geworfen.
 
75 Jahre BMW

Wichtige Stationen in 75jähriger BMW-Geschichte:
 

     
BMW Neuheiten
BMW i Vision Dynamics. Eine neue Form von elektrisierender Fahrfreude.
BMW i Vision Dynamics (2017)

 
BMW Concept X7 iPerformance. Eine neue Großzügigkeit.
BMW Concept X7 iPerformance

 
Das MINI John Cooper Works GP Concept: Rennsport ohne Kompromisse.
MINI John Cooper Works GP Concept (2017)

 
BMW ALPINA D5 S - schnellster Serien-Diesel der Welt.
Alpina D5 S Limousine/Touring (G30/G31)

 
MINI präsentiert rein elektrische Designstudie auf der IAA: das MINI Electric Concept.
MINI Electric Concept (2017)

 
aktuelle News
 

Fotos von der IAA 2017: BMW Alpina inkl. Weltpremiere des D5 S
 

Fotos von der IAA 2017: Weltpremiere für BMW X3 und Concept X7
 

Fotos von der IAA 2017: BMW Concept 8series inkl. Weltpremiere BMW M8 GTE
 

Fotos von der IAA 2017: der neue BMW 6er Gran Turismo feiert seine Weltpremiere
 

Fotos von der IAA 2017: 25 Jahre BMW Individual - 6x 7er-BMW Individual
 

Fotos von der IAA 2017: BMW Concept Z4 in Frozen Energetic Orange
 
7-forum.com Suche
 
7-forum.com mittels google durchsuchen:

 

Jenny Holzer: BMW V12 Le Mans Sportwagen aus dem Jahr 1999

„Für mich gibt es kein geeigneteres Medium als ein Rennwagen."

1999 hat BMW eine der kritischsten Künsterinnen der Gegenwart um die Gestaltung eines Art Cars und damit um einen Beitrag im Dialog zwischen der Welt der Kunst und der Welt der Technik gebeten.

Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMREin BMW Rennsportwagen ist diesmal der Träger ihrer Aussagen. Die „poetische Gesellschaftskritikerin“ (Selbstdarstellung Holzer) beabsichtigt mit diesem Art Car, überraschende Botschaften in einem spektakulären Autorennen zu vermitteln. Die automobile Welt sei ihr nicht fremd: „Mein Großvater und mein Vater haben mit Autos gehandelt; ich war also seit Kindertagen von Autos umgeben.“

Dem BMW V12 Le Mans Rennsportwagen hat Jenny Holzer Botschaften, „die wohl nie ungültig werden“, mit auf den Weg gegeben. Ihre Überlebensbitte PROTECT ME FROM WHAT I WANT, der wohl berühmteste Satz von Jenny Holzer, ist ein Bestandteil ihrer Auseinandersetzung mit der Welt des Motorsports. THE UNATTAINABLE IS INVARIABLY ATTRACTIVE, YOU ARE SO COMPLEX YOU DON’T RESPOND TO DANGER, LACK OF CHARISMA CAN BE FATAL, MONOMANIA IS A PREREQUISITE OF SUCCESS; WHAT URGE WILL SAVE US NOW THAT SEX WON’T? prangen vorn und hinten, an der linken und rechten Wagenseite und auf der Nackenstütze des Fahrers.

In seiner Ausdrucksweise basiert das Konzept auf traditionellen Kennzeichnungen, Farben und Graphiken des Rennwagendesigns. So leuchtet die Lackierung hochweiß mit reflektierendem Effekt, der durch beigemengte Aluminiumpartikel erzeugt wird. Die Chrombuchstaben sind aus Gründen der Aerodynamik und der Gewichtsersparnis aus einer neuartigen, hochbrillanten Metallfolie hergestellt worden. Die Schriftzeichen haben eine Kontur aus phosphoreszierender Farbe erhalten, die den Texten einen fast magischen Leuchteffekt verleiht. Denselben phosphoreszierenden Effekt haben um das ganze Auto herumlaufende Schmucklinien, die dem BMW V12 LMR seine ureigene, sehr kühle und doch anziehende „Aura“ verleihen.

Mit provokativen Text-Arbeiten ist die Konzeptkünstlerin Jenny Holzer, 1950 in Ohio/USA geboren, weltweit bekannt geworden. Diese Arbeiten stehen für eine neue und eigenständige Dimension in der Kunst. Jenny Holzer verbindet das Medium Sprache mit einem Objekt, das sie wiederum in einen bestimmten Kontext stellt. Von Wänden leuchtend und in Stein gemeißelt, nehmen ihre Installationen und hochtechnifizierten Objekte in der zeitgenössischen Kunst eine Sonderstellung ein.

Das Guggenheim Museum in New York widmete ihr 1989/90 eine Einzelausstellung, auf der 44. Biennale in Venedig vertrat sie 1990 als erste Frau aus den USA ihr Land und bekam für ihr Werk den Goldenen Löwen verliehen. Ihre Arbeiten stehen auf allen Kontinenten oft als Auftragswerke in einem sehr spezifischen Umfeld. Für das umgebaute und 1999 wiedereröffnete Reichstagsgebäude, dem Sitz des Deutschen Bundestages in Berlin, wurde Jenny Holzer gebeten, die USA als einen der vier Alliierten mit ihrer Kunst zu repräsentieren. Auf einem vierseitigen Schriftpfeiler erscheinen in elektronischer Laufschrift sowohl Reden und Debatten, die im alten Reichstag gehalten wurden, als auch neue Texte in chronologischer Reihenfolge.

Mit der Gestaltung des BMW V12 Rennsportwagens durch Jenny Holzer kehrt die Idee der BMW Art Cars zurück an den Ursprung ihrer Entstehung, nach Le Mans. Dort nahm das Art Car im Mai an der Vorqualifikation für das legendäre 24-Stunden-Rennen in Le Mans teil und wurde im Rahmen dieses spektakulären Rennens am 12./13. Juni 1999 nach einer „Lap of Honour“ der Weltöffentlichkeit als Kunstobjekt präsentiert.

 

Technische Daten:

  • V-Zwölfzylinder-Motor
  • 5576 cm3 Hubraum
  • 380 PS
  • Spitze: 250 km/h

 

BMW V12 Le Mans Art Car von Jenny Holzer aus dem Jahr 1999

Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR im Renneinsatz
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR im Renneinsatz
Jenny Holzer, BMW V12 LMR mit blau leuchtender Beschriftung
Jenny Holzer, BMW V12 LMR mit blau leuchtender Beschriftung
Jenny Holzer, BMW V12 LMR mit blau leuchtender Beschriftung
Jenny Holzer, BMW V12 LMR mit blau leuchtender Beschriftung
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer bei ihrem Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer bei ihrem Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer bei ihrem Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR

Miniatur des BMW V12 LMR
 

 

Vom 15.01. bis zum 26.02.06 konnte das BMW V12 LMR Art Car auf der Wanderausstellung "AUTO-NOM-MOBILE" im Kulturbahnhof Kassel angeschaut werden:

BMW V12 Le Mans Art Car auf der AUTO-NOM-MOBILE Wanderausstellung in Kassel

Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR in Kassel
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR in Kassel
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR in Kassel
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR in Kassel
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR in Kassel
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR
Jenny Holzer, Art Car, 1999 BMW V12 LMR

 

Vom 06.10.2010 bis zum 30.06.2011 ist das BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum zu sehen:

BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum in München

BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum in München
BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum in München
BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum in München
BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum in München
BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum in München
BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum in München
BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum in München
BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer im BMW Museum in München
BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer, Versuchsmodell vor dem fertigen Exponat
BMW V12 LMR Art Car von Jenny Holzer, Versuchsmodell vor dem fertigen Exponat
 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

externer Link Infos zum Künstlerin Jenny Holzer auf Wikipedia


www.7er.com

 

Weiter:  Olafur Eliassons BMW H2R project



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.06.2011  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group