Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2020, 20:55   #35
stompy0815
Mitglied
 
Benutzerbild von stompy0815
 
Registriert seit: 12.11.2019
Ort: Kressberg
Fahrzeug: E65-735i (05.2002)
Standard

Hallo zusammen, heute hatte ich alle Teile und Zeit die Wasserpumpe zu tauschen. Die alte sah noch recht neu aus, aber das Lager hat schon einen Schlag weg. Verbaut war TORPAN
Ich hab mir zumindest mal das Wasserrohr angeschaut. Da ist auch mal was gemacht worden, sieht aber (wie viele andere Sachen die ich an dem Auto gefunden habe) nicht professionell aus. Das Rohr ist mit irgend einer Dichtmasse eingeschmiert. Das Rohr hat nach ca. 10-15 cm einen Stoß, da ist eine Rille zu spüren und es schaut auch dort ein wenig Dichtmasse raus. Keine Ahnung ob das lange hält oder eher Pfusch ist. Erklärt aber vielleicht warum im Thermostat ein Loch gebohrt wurde --> war vermutlich der Versuch die Temperatur / Druck zu senken damit das vielleicht länger hält, keine Ahnung. Verstehe ich nicht, wenn man es schon machen muss, dann wenigstens richtig
Na ja, aktuell scheint mein Kühlkreislauf dicht zu sein. Wenn sich das mal ändert weiß ich ja wo ich ran muss
Grüße und Danke für die zahlreichen Tipps, Michael
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20200718-WA0016.jpg (92,1 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20200718-WA0009.jpg (64,9 KB, 16x aufgerufen)
stompy0815 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten