Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2019, 20:41   #541
StrahlemannLP
Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von StrahlemannLP
 
Registriert seit: 27.05.2019
Ort: Burgthann
Fahrzeug: E38-750i (02.01)
Standard

Nachdem ich nun Neil abgeholt hatte, wunderte ich mich umso mehr, wieso eigentlich das Fahrzeug so lange beim Händler herumgestanden hat? Ob das wohl die Euro 1 war, die in der Anzeige standen?

Ich weiß es nicht, denn die Schlüsselnummer spricht vor allen ganz klar: Euro 3. Günstige Steuern und ein Fahrzeug, dessen Fahrspaß unermesslich ist. Er hat noch ein bisschen albernes Fusseltuning, aber das kommt so schnell wie möglich runter. Und bis zu meinen BMW Gott war das Fahrerlebnis sehr sehr nah an den alten Slogans von BMW: "Sheer driving pleasure" oder, was ich viel passender finde "Ultimate driving machine".

Ich freu mich schon wie Bolle, wenn ich mit den echten Schildern an Neil rangehen kann.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2019-06-01 - Abholung Neil - 011.jpg (97,6 KB, 152x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2019-06-01 - Abholung Neil - 015.jpg (94,3 KB, 143x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2019-06-01 - Abholung Neil - 018.jpg (98,3 KB, 148x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2019-06-01 - Abholung Neil - 019.jpg (76,9 KB, 114x aufgerufen)
__________________
"Neil" - BMW 750i - Baujahr 02.2001:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
No Fussel-Tuning inside!
StrahlemannLP ist offline   Antwort Mit Zitat antworten