Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.05.2011, 03:28   #105
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Im Prinzip wäre eine stressfreie Lösung ganz einfach: Man müsste es technisch so programmieren können, dass man den Beifahrerspiegel bei jeder Geschwindigkeit separat einklappen kann - dann überschreitet kein 7er die "tatsächliche" Breite von 2,00 m.

PS: Schon interessant, dass man nun beginnt, Schilder mit der Angabe 2,10 m aufzustellen - wobei ich mir sicher bin, dass die Fahrspuren selbst gar nicht breiter sind als vorher, man hat nur neue Schilder machen lassen. Unter anderem darauf könnte man übrigens auch eine Verteidigung aufbauen (neben den anderen Fakten, wie z.B. die falsch angegebene Breite in der Zulassungsbescheinigung Teil I).
Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten