Thema: E32 754 il
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.07.2020, 20:37   #174
Aprilscherz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Aprilscherz
 
Registriert seit: 26.04.2012
Ort: Roßwein
Fahrzeug: e32 750i,e32 750iL,Audi 100 2,8E,Mercedes SL r129, BMW E28 M535i, BMW e3 3,3Li Schalter,
Standard

Zitat:
Zitat von Zlatko Beitrag anzeigen
An der Beschleunigung merkt man aber messbar nicht viel?
Etwa 12 Sekunden von Tacho 100 - 180 Km/h braucht ein serienmäßiger 750i/850i auch.
Hallo, Zlatko ich kenne das Video auch, es zeigt im Bild eine Tacho'Eile' die ich mir auch nicht recht erklären konnte.
Du schreibst nun, dass gar ein Serienauto den Video wert erreichen würde?

Meine uberlegung:
Ein e32 750 braucht gut 5s bis 80 und wohl über 23 bis 180.
Also gut 18-20s von 80 bis 180.
Du schreibst ein Serien Fuffi würde 100-180 in 12 s erledigen?
Ich behaupte: niemals machbar.
Ein 850csi ist bis 180 mit 18,xx angegeben und knapp 4 bis 80.
Und 6 bis 100.
Also 12s für 100-180.
Dein Post suggeriert,
, dass der SerienWagen den
380PS 5,6L Dampfhammer in dem 80-180 Wert ebenbürtig sein würde.
Mit automatik gegen 6 Gang.
Und fehlenden 80PS und vermutlich noch mehr Masse.
Ich habe irgendwie generell Zweifel ob das im Bild so übertragbar ist, aber allein die angestellte Überlegung zeigt, dass das mit den 12s des Serienauto nicht sinnvoll darstellbar ist.
Wer das meint, müsste über eine grosse Vorstellungskraft verfügen.
. Es ist immerhin ein grosser BMW ����*♂ ratlose Grüße
__________________
...die Banker sind nicht so schlau wie sie glaubten,aber so gierig wie befürchtet..

...nichts auf dieser Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand-ich kenne niemanden, der behaupten würde,davon zu wenig zu besitzen..

Geändert von Aprilscherz (03.07.2020 um 21:56 Uhr).
Aprilscherz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten