Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2002, 23:21   #17
12Zylinder
der weiße Riese
 
Benutzerbild von 12Zylinder
 
Registriert seit: 24.06.2002
Ort: mitten drin
Fahrzeug: 745i HL (E23), 750iL (E32), 750iL (E38 FL)
Standard

@ lepulus and all

um weitere Missverständnisse auszuschließen, möchte ich versuchen Euch einen kleinen Einblick
in die BMW Clubwelt zu bieten.

Die Interessen der BMW Clubs werden innerhalb der BMW Group von der Abteilung "Mobile Tradition"
vertreten. (@ spohl, Dein E 38 ist zwar noch nicht so alt, aber da auch Du Clubmitglied bist, gehört er dazu)

Die Mobile Tradition arbeitet sehr eng mit dem BMW Club Europa (BCE) zusammen, welcher die Interessen der
nationalen BMW Clubs (in unserem Fall der BMW Club Deutschland (BCD) gegenüber der BMW Group vertritt.
So wurde zwischen BMW und BCE ein sogenannter Gestattungsvertrag geschlossen. Dieser Vertrag gewährleistet, dass "offizielle" und von BMW genehmigte Clubs (wie der BMW 7er Club Deutschland e.V.) den Namen BMW in Wort und Bild
(also Schriftzug und Logo) verwenden dürfen!!!

Somit erklärt sich auch der Unmut von NickB12 und seiner IG "BMW Freunde Franken". Als nicht anerkannte
BMW Interessengemeinschaft oder Club ist das verwenden des Logos verboten.

Wie gesagt, unterhalb des BMW Club Europas (umfasst ca. 30000 Mitglieder) gibt es die nationalen Dachverbände wie
z.B. den BMW Club Deutschland e.V.. Dort sind zur Zeit ca. 3000 Mitglieder aus 100 Clubs aktiv. Unter anderem eben auch der BMW 7er Club Deutschland e.V., dem mittlerweile einige Mitglieder des 7er.com Forums beigetreten sind. Allen voran der Webmaster des 7er.com Forums Chriss, der in Zukunft seine Fähigkeiten auch auf der neuen Homepage des Clubs zeigen wird.

Um die Fragen von "lepulus" zu beantworten: Nein, dass 7er.com Forum soll kein Sprachrohr des BCD´s
werden, was auch nicht möglich wäre. Es ist auch nicht gedacht, dass alle Mitglieder dem BMW 7er Club
Deutschland e.V. beitreten. (Wenn es einer nicht lassen kann, dann werde ich es aber nicht verhindern!! )

Das Forum bleibt definitiv unabhängig, selbstständig und natürlich kostenfrei (Wer spenden möchte, sollte sich
mit Chriss in Verbindung setzen ). Allerdings setzt z.B. ein geplantes Megatreffen, Marke "DD" (viele Grüsse an den Organisator des 7er.com-Treffens) doch etwas mehr als nur eine gute Idee und Enthusiasmus voraus.

Um nur ein Beispiel zu nennen: Werbung. In welcher Form möchte man öffentlich für ein "BMW 7er Treffen"
Werbung betreiben, wenn man weder den Namen noch das Logo benutzen darf. Ist doch fast unmöglich, oder??
(Kann man zwar probieren, könnte aber so enden wie bei NickB12 :(:()

Daher die Idee von Chriss und dem 7er Club Treffen in Zukunft gemeinsam zu veranstalten. Nachteile gibt
es für das Forum keine und wer die "Vorteile" des BMW 7er Club Deutschland e.V. nutzen möchte, kann sich
gerne anmelden (an dieser Stelle, vielen Dank für den regen Zuspruch auf dem Stammtisch in Ratingen )
Wir werden den Mitgliedern des Clubs, aber auch den Forumsmitgliedern im nächsten Jahr einiges zu bieten
haben.

Abschließend noch zum Thema "heftige Gebühr"!!! Der Mitgliedsbeitrag den wir an den Dachverband abführen,
beträgt 7,67 Euro. Noch Fragen??? Weiterhin zahlt der Club einen Sockelbeitrag für die Vereins- und Veranstalterhaftpflicht. Auch dieser Betrag ist überschaubar, wird vom 7er Club getragen und der Versicherungsschutz den teilnehmenden Mitgliedern des 7er.com Forums zur Verfügung gestellt.

Ich bedanke mich bei allen, die bis zu dieser Stelle durchgehalten haben. Ein etwas trockenes und
schwieriges Thema. Weitere Fragem beantworte ich gerne per u2u oder e-Mail.
Michael.Oestreich@bmw-club-deutschland.de
Ende Oktober wird es auch eine entsprechende Aufstellung der Ansprechpartner, wie z.B. der Sektionsleiter
im Club geben. Aber sorry Leute, es ist alles Hobby und auch wir haben nur "24 Stunden" am Tag.

Wer sich über den BMW-Club-Deutschland informieren möchte, dem kann ich folgenden Link empfehlen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Club Deutschland , bzw. Infos über den BMW 7er Club Deutschland e.V. gibt´s Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) hier.
Eine neue Homepage ist in Arbeit und wird in kürze vorgestellt und dementsprechend für das Jahr 2003
aktualisiert.

Fazit: Vorteile für die, die sie nutzen möchten und keine Nachteile für die, die davon nichts wissen wollen.

Vielen Dank für Euer Interesse und alle die uns unterstützen!!!

Euer Michael
(12 Zylinder)
12Zylinder ist offline