Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.05.2020, 12:01   #1
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard Mal wieder die Lüfterkupplung

neulich auf der Autobahn ist es passiert, ein grausames Heulen aus dem Motorraum und Vibrationen die durch das ganze Fahrzeug gingen.
Zunächst befürchtete ich dass es vom Wandler kommt, aber schnell war klar dass es "nur" die Viscokupplung des Lüfters war.

Das ist jetzt das 3. Mal!
Bei den ersten beiden war einfach gar kein Kraftschluss mehr vorhanden, diesmal hatte sich die Kupplung gefressen so dass der Lüfter mit viel zu hoher Drehzahl dauernd lief.

Verbaut hatte ich Kupplungen von Hella, Borg Warner und Meyle. Also von teuer bis günstig.
Diesmal habe ich eine von Febi genommen.
Was soll ich sagen, alles der selbe Chinaschrott, nur anders gelabelt

Ich habe ohnehin den Eindruck dass bei den Zubehörteilen inzwischen alles vom selben Band läuft.

BMW Teile sind inzwischen unbezahlbar.
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten