Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2012, 23:03   #6
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Ich kenne mich mit den Materialstärken bei einem Wandler nicht aus.
Ich würde aber mal (gefühlsmässig) denken,dass man die Bohrung so weit
als möglich nach innen versetzen sollte,um die Unwucht so klein als möglich
zu haben. ( Je weiter man nach ausen geht, umso mehr macht sich, auch eine
kleine Unwucht, bemerkbar.)

Viele Grüsse

Peter
__________________
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten