Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.01.2021, 16:25   #11
olihaydt
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2009
Ort: Düsseldorf
Fahrzeug: E38 740 iL, Bj. 2001, M62TU
Standard Nachtrag

Das habe ich oben nicht im Detail beschrieben:

1. die detaillierten Fehlermeldungen des Getriebes zu der Überspannung dokumentierten Spannungen von >17V bzw. >18V

2. die Batterie wurde nicht mehr geladen, so lange die Leuchte an war, so dass im Notbetrieb die Batterie für die wenigen Systeme, die noch in Betrieb waren, wohl den Strom lieferte und sicherlich nach 30 Minuten komplett leer gewesen wäre (siehe auch 4.).

3. die Batterie selbst konnte es nicht sein, da gleiches Problem mit frisch geladener Tauschbatterie

4. die live Messung über das Motordiagnosemodul zeigte bei Drehzahlen >800 U/min >18Volt Betriebsspannung (bzw. fehlerhafte Messung) an. Bei niedrigen Umdrehungen dann 14-15 Volt
olihaydt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten