Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2012, 21:03   #11
mahooja
seven till heaven
 
Benutzerbild von mahooja
 
Registriert seit: 12.05.2002
Ort: Dortmund
Fahrzeug: e39 530i 2001 + e46 320Ci Cabrio 2001
Standard

Hi Guido!
Werd mal alle Stecker etc. reinigen bzw. überprüfen. Vermute dennoch eher ein Softwareproblem. Ist ja im Problemfall eigentlich wie immer bei der Codeabfrage, nur springt er halt nach dem vierten Klick auf den rechten Knopf nicht auf "entschärfen" sondern zurück ins Hauptmenü, so das ich den Code zum freigeben halt nicht bestätigen kann. Zündung ist aber an und alle elektrischen Verbraucher arbeiten ohne Problem. Kann dann auch alles bedienen wie BC, Navi, Radio etc., nur Code kann ich dann im Menü nicht anwählen. Und wie gesagt, nach ca. 15min gehts dann von allein wieder und die Navi startet neu mit dem BMW Logo, dann kommt auch keine Abfrage. Hatte das auch beim suchen in einem anderen Thread gelesen, das es daran liegt das der Navi Rechner sich beim runterfahren aufhängt und nach einer Weile neustartet, leider wird nicht weiter darauf eingegangen. So ist es ja bei mir. Wenn ich wüsste wie ich die Navi manuell neu starten kann, könnte ich das beim nächsten mal wenn der Fehler auftritt direkt ausprobieren.

Lieben Gruß aus Dortmund
Björn


Zitat:
Zitat von rubin Beitrag anzeigen
- Ein Navi was nicht sauber runterfährt...
- Ein Gerät am I-Bus wurschtelt noch rum, obwohl das GM den Saft vom Bus genommen hat, bzw. das IKE. Je nachdem wer gerade den Busmaster spielt.
__________________
greetings
Björn


Interner Link) e32
Interner Link) e38

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr
hin abfließen"
(Walter Röhrl)

Schon seit 18 Jahren dabei...

Geändert von mahooja (27.09.2012 um 21:30 Uhr).
mahooja ist offline   Antwort Mit Zitat antworten