Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.05.2013, 13:40   #5
CarstenE
Heizölverleiher
 
Benutzerbild von CarstenE
 
Registriert seit: 08.05.2003
Ort: Gummersbach
Fahrzeug: E200 Kompressor, leider kein E32 730iA mehr
Standard

Aaaaalso

Als erstes würde mich interessieren warum die Kopfdichtung undicht ist (sein soll)

Bei den Laufleistungen scheinen (mir!) andere Verschleissteile nicht notwendig zu sein

Das der Motor ölig ist hat meistens andere Gründe. Erstaunlich welchen Weg Öl gehen kann

Das fängt bei losen Ölwannenschrauben an und geht bis undichter Ventildeckeldichtung/Öleinfülldeckeldichtung

Pleuellager, Steuerkette bei 217tkm Der erste April ist doch schon vorbei oder nicht
Bei richtiger Pflege sind vollkommen problemlos Leistungen deutlich über 400tkm zu erreichen

eine kleine persönliche Anmerkung:
Bevor ich ich ein bestehendes Triebwerk mit viel Arbeit und noch mehr Geld das Leben verlängere würde ICH einfach das Teil gegen ein funktionierendes austauschen.
Was hilft Dir einen revidierter Motor wenn bei 300tkm das Getriebe die Grätsche macht.... und danach das Kreuzgelenk der Antriebswelle....

Grüsse
Carsten
__________________
Der Umwelt zuliebe:
Meine Nachricht werde mit wiederverwertbaren Buchstaben geschrieben
Sie sind somit voll digital recyclebar
CarstenE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten