Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2018, 22:16   #11
MartinE32
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: Franken
Fahrzeug: E32-730i A (Bj. u.EZ 04.88), Klima, E30- 325i vfl 2TL (EZ 05/86), E30-325i Cab (Bj.11/86; EZ 03/87), e39 523i LPG (Bj. 07/96)
Standard

BMW verwendet mittlerweile wohl selber Shell-Öle, so mein evtl. nicht mehr ganz aktueller Wissenstand. Das früher mal zu findende "recommends Castrol" ist jedenfalls Geschichte (zum Glück, wie ich finde).

Das Ravenol werde ich wohl mal beim e46 ausprobieren.
MartinE32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2018, 06:21   #12
Olitschka
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olitschka
 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Norderstedt
Fahrzeug: E38-750i (11.95), Lada Niva (03.03)
Standard

Zitat:
Zitat von peterpaul Beitrag anzeigen
nimm doch DAS hier - 20 Liter für 115 € ==> 5,75 € / Liter (5 x 4-l-Kanister) (keine Versandkosten)
Ist ja immerhin ein Markenhersteller.

Fuchs TITAN SUPERSYN LONGLIFE SAE 0W-40

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.motoroel.com/motoroel-ti...sae-0w-40.html

und hat die LL01-Freigabe

Ich hab neulich bei denen noch 1 Liter zusätzlich beigepackt bekommen - einfach so ...
Von Fuchs bin ich wieder weg wegen zu hohem Ölverbrauch.
Hatte allerdings das 5W50 ausprobiert.
Ist natürlich gut möglich das es mit dem 0W40 keinen nennenswerten Ölverbrauch gegeben hätte.
Du scheinst ja zufrieden zu sein damit.
Olitschka ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2018, 11:29   #13
M30-3430
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von M30-3430
 
Registriert seit: 31.07.2016
Ort: Vogtland
Fahrzeug: E23 728i-745i
Standard

@MartinE32

Mir sind noch 2 vollsynthetische 5W-40 mit LL-01 eigefallen, die es noch geben müsste: „Valvoline Synpower SAE 5W-40“ und „Motul 8100 X-CESS 5W-40“.

Viele Grüße, Jörg
M30-3430 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2018, 10:37   #14
HeinrichG
5972cm³ Klimawandler
 
Benutzerbild von HeinrichG
 
Registriert seit: 25.09.2006
Ort: Korntal-Münchingen
Fahrzeug: BMW E66 760Li Bj 09/2006, E31 850Ci Bj 05/1991
Standard

@Gasi: Mein kein Sch**ss man.

Wie sieht Dein Fahrprofil aus?
Welches Auto (7er oder 5er)?
Ölmenge?
KM-Stand?
Irgendwelche Auffälligkeiten?
Ist Dir eine echte Freigabe wichtig oder reicht Dir auch ein "entspricht XYZ"?
Wie oft willst Du das Öl wechseln?

Ich fahre in meinem E66 das ROWE HIGHTEC SYNTH RS 0W40, kostet 32€ für 5 Liter. Die Werte und die Daten von dem Zeug sind einfach nur geil.

Beantworte die Fragen von oben und ich schaue, was ich da schönes finden kann Es gibt soooooo viele, die richtig gut sind.
__________________
Grüße
Heinrich

Link zum WDS ohne IE, SVG Plugin und Gelumpe: Interner Link) WDS NG
HeinrichG ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2018, 11:21   #15
Mr.XXL
Mitglied
 
Registriert seit: 24.07.2017
Ort: Weil am Rhein
Fahrzeug: F01 - 750i EZ09.11.09
Standard

Solange eine LL Freigabe existiert, sollte alles OK sein...
Mr.XXL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2018, 07:58   #16
--750il--
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von --750il--
 
Registriert seit: 06.11.2010
Ort: Zürich
Fahrzeug: 750i 12.91, 750il 11.87, 230e 6.81, 450sel 6.9 alle abgemeldet und versteckt.. Audi A8 4.2
Standard

Zitat:
Zitat von M30-3430 Beitrag anzeigen
@MartinE32

Mir sind noch 2 vollsynthetische 5W-40 mit LL-01 eigefallen, die es noch geben müsste: „Valvoline Synpower SAE 5W-40“ und „Motul 8100 X-CESS 5W-40“.

Viele Grüße, Jörg
von liqui moly gibt es auch noch eins. einmal als vs und einmal als hc. das motul ist mittlerweile leider so nichtmehr auf dem markt.. hat nun die neue freigabe (nach mb 229.51, statt bisher 229.5) also für ältere Motoren nichtmehr verwendbar.. leider. es gibt wohl noch restbestände, weil auf ebay beides erhältlich ist.
--750il-- ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2018, 09:57   #17
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

In einem anderen Forum wurde auch über Öl 0W40 diskutiert, da es ja das Mobil 1 NewLife nicht mehr gibt (nur noch Restbestände). Eine brauchbare Alternative auch von den Spezifikationen her dürfte dieses deutsche Öl sein, "M30-3430" hat den Namen "Ravenol" schon ins Spiel gebracht:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.ravenol-shop.de/motoroel...BoCeZ8QAvD_BwE

Hat Freigabe BMW LL01.

Werde ich wohl testen, nachdem ich nach 12 Jahren Mobil 1 bzw. NewLife 0W40 den Nachfolger, der übrigens schlechtere Daten aufweist, nicht mehr einfüllen werde. Mein Ölverbrauch zwischen den Wechseln beträgt seit 12 Jahren praktisch NULL, habe noch nie zwischen den Wechseln nachfüllen müssen.

Ich schwöre seit über 20 Jahren auf 0W40-Öle, aber es kommt wohl auf den Motor an. Ein Eisenschwein braucht sicherlich nicht dieses Öl, für den M73 ist es ideal!
__________________
"Wer sich allzu grün macht, den fressen die Ziegen." ― Johann Wolfgang von Goethe

Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2018, 19:23   #18
M30-3430
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von M30-3430
 
Registriert seit: 31.07.2016
Ort: Vogtland
Fahrzeug: E23 728i-745i
Standard

Zitat:
Zitat von Claus Beitrag anzeigen
...
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.ravenol-shop.de/motoroel...BoCeZ8QAvD_BwE

Hat Freigabe BMW LL01.

Werde ich wohl testen...
Wobei Du Dir da auch nochmal das von HeinrichG erwähnte „ROWE HIGHTEC SYNTH RS 0W40“ anschauen könntest. Das wäre mir persönlich (wenn es denn ein 0W-40 sein soll) noch etwas sympathischer als das „RAVENOL Super Synthetik Öl SSL SAE 0W-40“, vor allem wegen der höheren Viskosität bei 100°C und dem etwas geringeren Verdampfungsverlust des ROWE. Aber beides sind m.E. sehr gute 0W-40.

Viele Grüße, Jörg
M30-3430 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2018, 20:28   #19
MartinE32
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: Franken
Fahrzeug: E32-730i A (Bj. u.EZ 04.88), Klima, E30- 325i vfl 2TL (EZ 05/86), E30-325i Cab (Bj.11/86; EZ 03/87), e39 523i LPG (Bj. 07/96)
Standard

Zitat:
Zitat von M30-3430 Beitrag anzeigen
Ich selbst verwende das "megol Super Leichtlauf SAE 5W-40 (vollsynth.)" aber das hat nur eine BMW LL-98 Empfehlung.
Das finde ich für meinen m52 Bj 96 e39 mit LPG interessant. Zudem nicht allzu teuer.
MartinE32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2018, 21:26   #20
M30-3430
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von M30-3430
 
Registriert seit: 31.07.2016
Ort: Vogtland
Fahrzeug: E23 728i-745i
Standard

Zitat:
Zitat von --750il-- Beitrag anzeigen
von liqui moly gibt es auch noch eins. einmal als vs...
Das vollsynthetische 5W-40 von Liqui Moly ist das „Liqui Moly Synthöl High Tech 5W-40“. Das hat aber „nur“ LL-98, genau wie das (mit 99%iger Wahrscheinlichkeit) identische "megol Super Leichtlauf SAE 5W-40 (vollsynth.)" (welches weniger kostet ).
Zitat:
Zitat von --750il-- Beitrag anzeigen
...das motul ist mittlerweile leider so nichtmehr auf dem markt.. hat nun die neue freigabe (nach mb 229.51, statt bisher 229.5) also für ältere Motoren nichtmehr verwendbar.. leider. es gibt wohl noch restbestände, weil auf ebay beides erhältlich ist.
Bei Motul gibt es das „Motul 8100 X-CESS 5W-40“ (LL-01, MB 229.5,…) und das „Motul 8100 X-CLEAN 5W-40“ (LL-04, MB 229.51,…). Beide vollsynthetisch und m.E. sind auch beide noch normal lieferbar.

Viele Grüße, Jörg

Geändert von M30-3430 (11.04.2018 um 21:45 Uhr).
M30-3430 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BMW 3er: Neues Öl für E91. 0W40? derCasper Autos allgemein 2 20.01.2015 09:29
Öl mit Freigabe LL01 in E38 BJ 1998 lanix BMW 7er, Modell E38 3 08.11.2009 15:08
Motorraum: Muß es LL01 sein ? andromedar2000 BMW 7er, Modell E38 8 23.09.2009 20:42
Mobil1 0W40 oder Castrol RS 0w40 für 4,4 Liter...? drmulthc BMW 7er, Modell E38 22 29.06.2006 08:02
10W60 -- 5W40 -- 0W40 ?!? Tyler Durden BMW 7er, Modell E32 43 02.04.2003 21:09


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:43 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group