Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2009, 19:36   #1
E32Schrauber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32Schrauber
 
Registriert seit: 01.10.2007
Ort: Hamm
Fahrzeug: BMW E39 540iA Touring
Standard M60 Überholung

Hallo zusammen.
Mein M60 hat nun 253.000 Km auf der Uhr, und es kommen etwa 40.000 pro Jahr dazu.
Da ich einen leichten Külwasservebrau festgestellt habe ( vieleicht aber auch Wärmetauscher defekt ) und den Wagen samt Motor gerne noch lange fahren möchte habe ich folgendes vor:

Beide Kopfdichtungen, Ventildeckeldichtungen,Ölwannendichtungen, Stirndeckeldichtungen und Simmeringe wechseln.
Dazu Steuerketten und Laufschienen samt Spanner. Eventuell Kettenräder.
KW-Lagerschalen?
Hat jemand schon sowas "monumentales" am kleinen M60 gemacht?

PS
Werkstatt nd Werkzeug sind vorhanden. Logisches Denkvermögen auch.

Ich freue mich auf eure Meinungen
mfg
Christoph
E32Schrauber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 20:10   #2
JR740
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.01.2004
Ort: Nähe Frankfurt / Main
Fahrzeug: 740 i Bj09/93 ; M635CSI
Standard

Hallo E32 Schrauber,

Du haßt Dir ja einiges vorgenommen, Ventildeckeldichtungen
ist recht einfach, im Prinzip. Da es sich bei den Ventildeckeln aber um Magnesiumteile handelt kommt es sehr auf eine saubere
und plane Oberfläche an. Die kannst Du nicht wie einen Ventildeckel aus Blech behandeln,sonst wird es immer eine
Undichtigkeit geben.

Wenn Du die Ölwannendichtung machst, dann auch gleich die Ölpumpenschrauben auf festen Sitz überprüfen.
Ansonsten straigth forward wie man so auf deutsch sagt.

Kettenspanner, Laufschienen ist schon eine Aufgabe.
BMW sagt dazu Motor raus ! Zumindest mußt Du den Motor anheben können , Grubenheber ist was feines, um vernünftig arbeiten zu können.

Zylinderkopfdichtung, da würde ich erst einmal die Kompression überprüfen. Hast Du Wasser im Öl festgestellt ? Am einfachsten an der Unterseite der Öleinfüllschraube nachsehen ob ein heller Schlammbelag
vorhanden ist. Ist das der Fall wird eine Dichtung hin sein.

Ich würde gleich auch die Motorlager überprüfen. Wenn der
Motor Ölundicht ist, greift das in der Regel die Gummis der Lager an, wenn diese kontaminiert sind.

Simmerringe, kann man machen wenn schon alles auf ist.

Ich habe gerade mein Diff getauscht und dabei aber keine
neuen Simmerringe eingebaut, war ja alles Dicht.
Nach 80km dann, noch einmal eine Kontrolle gemacht, und siehe da, der rechte Simmering wollte nicht mehr.
Konnte aber im eingebauten Zustand getauscht werden,
zum Glück. Dank der durchdachten Technik des E32.

Viel Spass beim Schrauben.
Gruß
JR740
JR740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 20:10   #3
rofra11
RoFra11
 
Benutzerbild von rofra11
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Köln
Fahrzeug: E32 740iL Bj.9/92 DiamSchw Voll-Leder sw Klima StHzg Doppel Glas elektr Heck mechSeitenRollo v.u.h ESitze EDCIII Niveau ASC PDC ESSHD abnAHK
Standard M60

Guten Abend

mein Vorschlag : kauf Dir in der Bucht einen billigen M60 ,revidier in in aller Ruhe und dann einfach Motortausch.

Alles in allem wird Dich die Sache an Teilen ca 1000 - 1300 Euro kosten.

Dichtungen Kettenkasten und Ventildeckel Dichtung (ca 150 Euro) ,Kettenräder (pro Stück 100 Euro 4 große ,1 X Umlenkrad -Schwingungstilger,1 X Kubelwellenzahnrad)
,dann noch Steuerkette 90 Euro, Kopfdichtungen (weiß den Preis nicht genau)
Lagerschalen ALLE Haup und Pleuel ( Preis ???) , Ölpumpe ,eventuell Kolbenringe ( Preis ???) und der übliche Kleinteile Kram..........

Hier z.B. ein M60 3.0 Liter V8 :



Tu Dir nicht die Arbeit an bei eingebautem Motor ,bei so einer großen überholung ist es besser und bequemer den Motor auszubauen.

Wenn Du Dir diese Arbeit machst und das Geld ausgeben willst solltest Du den e32 wirklich noch sehr lange fahren wollen.
Andererseits sind 40.000 Km per Anno ne klare Ansage.

Der ´´neue´´ Motor ist an einem Tag locker getauscht, wie sieht es mit dem Getriebe aus ?

MfG Robert aus Köln

(der die Steuerkette im eingebautem Zustand gewechselt hat ,kein Hexenwerk ,nur eben einige Schraubarbeit)
__________________
Danke für Eure Hilfe

rofra11 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 21:07   #4
Hydromat
rogatyn
 
Registriert seit: 05.05.2006
Ort: Kreithof 2
Fahrzeug: endlich nen 740er...
Standard

habe auch nen M60 und wollte diesen neu aufbauen, inkl. PL und Hydros, Kolbenringe. Teilemäßig lag ich dann schon mal bei über 1500 Euro...
__________________
AutomatikgetriebeService Rogatyn, Kreithof 2, 85283 Wolnzach-Rohrbach, Tel. 08442 / 956208
Hydromat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 21:20   #5
rofra11
RoFra11
 
Benutzerbild von rofra11
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Köln
Fahrzeug: E32 740iL Bj.9/92 DiamSchw Voll-Leder sw Klima StHzg Doppel Glas elektr Heck mechSeitenRollo v.u.h ESitze EDCIII Niveau ASC PDC ESSHD abnAHK
Standard M60 überholen

ja stimmt hatte ich schon mal gelesen ......................

Dann habe ich mich wohl ein wenig verschätzt

Das M in der M60 Bezeichnung steht wohl in erster Linie für MEHR


Also überleg es Dir

Sicher kann man hier und da ein paar Prozente rausschlagen ,aber kaufen mußt Du trotzdem ne Menge an Teilen

Viel Spaß beim schrauben (NICHT ironisch gemeint )

Geändert von rofra11 (12.08.2009 um 09:04 Uhr).
rofra11 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 23:26   #6
Axel Brinkmann
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Axel Brinkmann
 
Registriert seit: 27.08.2002
Ort: Spenge
Fahrzeug: E66 760Li 05/2004 -:- MB: R 320 -:-´94er E32 750iL FL Individual LAGERFELD EDITION, fast Highline, in Mica-Schwarz ;E32 730i V8 12/1993 in Fjordgrau
Standard

Ich wollte meinen alten V8 überholen nach einem Kettenriss und da bin ich auf ca. 1500-2000€ an Material gekommen.
__________________
So verbleibe ich mit freundlichem Gruß

Axel
WOLLT IHR?
MEHR ENERGIE --- MEHR RENTE --- BESSERE GESUNDHEIT
PASSIVES EINKOMMEN
Dann fragt mich!



Tun Sie alles, was Sie tun können, und Sie werden alles erreichen!
ARTHUR L. WILLIAMS
Axel Brinkmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 07:48   #7
E32Schrauber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32Schrauber
 
Registriert seit: 01.10.2007
Ort: Hamm
Fahrzeug: BMW E39 540iA Touring
Standard Teile

Ich denke in erster Linie darf man das ganze nicht dramatisieren.
Ich habe selber noch nen M60 im Lager liegen, nur bei meinem weiß ich was ich dran habe. Den Motor für die Arbeit rauszunehmen ist kein Problem, wie gesagt, eine vollausgestattete Schrauberhöle kann ich mein eigen nennen

Das mit den Kettenrädern hängt ja vom Zustand ab, den man ja erkennt wenn die Kette runter ist. Die Ventildeckeldichtungen habe ich schon mal ersetzt, das wird absolut dicht wenn man die Flächen sauber macht, zumindest bei mir ölt da nix.
mfg
Christoph
E32Schrauber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 12:32   #8
7er_Christian
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 7er_Christian
 
Registriert seit: 05.05.2014
Ort: Nittenau
Fahrzeug: E32-750iL (BJ 02.92)
Standard

Hi,
hab ja jetzt auch einen M60 Zuhause liegen , ist aber der 4 L, aber im Prinzip ja gleich.
ich möchte ihn auf überholen , kenn mich aber nicht sooo richtig aus damit, also Kette wechseln oder Kettenspanner wechseln und Kopfdichtung möchte ich nicht machen,
der Verkäufer sagte, der Motor lief bis zum Ausbau. das möchte ich ihm jetzt erstmal glauben, das Öl war noch nicht lange drin, sieht sauber aus,

ich möchte hald die Kleinigkeiten machen wenn er schon ausgebaut ist,
zb.
Ventildeckeldichtung
O Ringe der ESV
Dichtung der Ansaugbrücke,
die vordere bei der Drosselklappe und hinten bei der Membrane.
die Membran am besten auch neu?
dann Zündkerzen neu
beide Ölwannendichtungen mach ich mit
Ölpumpenschrauben anziehen
O Ring vom Ölstandssensor,
Kupplung neu oder eine gute gebrauchte ?
die Gummiringe der VD

wisst ihr noch was ?

danke schonmal Gruß
7er_Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 23:10   #9
VV730
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.08.2011
Ort: Sion
Fahrzeug: E32-730iA V8 (6.92), E32-750iL (9.88), E32-750i (11.90), E32 740iL Edition7 (02.94), E34-540iA (01.u.10.94)
Standard

Ich meine Yves Reiser hat seine Motorrevision als youtube video veröffentlicht. Vielleicht hilft das auch noch weiter. Das müsste der Link sein:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://m.youtube.com/watch?v=YZfQKg9UFco

Gruss,

Ralf
VV730 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 06:21   #10
mb-reifen
Miss Daisy´s Chauffeur
 
Benutzerbild von mb-reifen
 
Registriert seit: 21.03.2011
Ort: Freiburg
Fahrzeug: E32-750iL (07.89)
Standard

Das Video ist
Und ganz ohne Hilfe und Kenntnisse
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.mbreifenservice.de
mb-reifen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrwerk: Überholung Lenkgetriebe möglich? Chris_E32 BMW 7er, Modell E32 4 12.03.2008 14:49
Überholung VA 7er Jens BMW 7er, Modell E38 12 31.05.2007 20:04
M60 McTube BMW 7er, Modell E32 5 28.04.2007 20:34
Getriebe: Getriebeproblem nach Überholung 740 97er mr.smith BMW 7er, Modell E38 2 16.03.2007 10:30


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:36 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group