Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Umfrageergebnis anzeigen: Feuerlöscher im Auto
Brauche/Will ich nicht 32 27,35%
Steht auf meiner "to do"-Liste 27 23,08%
1 KG-Pulverlöscher an Bord 38 32,48%
2 KG-Pulverlöscher an Bord 18 15,38%
Sonstiges zur Brandbekämfung an Bord 5 4,27%
Aufbewahrungsort: Innenraum 30 25,64%
Aufbewahrungsort: Kofferraum 31 26,50%
Schon eingesetzt 14 11,97%
Nie eingesetzt (zum Glück) 38 32,48%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 117. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmenUmfrageergebnis anzeigen

Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.04.2009, 21:04   #31
BKirk
Genießer
 
Benutzerbild von BKirk
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38-750iL (06.99) MK4(16:9) / BM54 / DSP / CP600 / R-Cam
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von Termy Beitrag anzeigen
das hört sich echt interessant an
evtl im motorraum so anbringen dass es quasi ne automatische löschanlage ist
sowas wäre wohl die einzig wirklich sinnvolle Einrichtung. Am besten noch in den Radhäusern, damit man auch wieder unbesorgt in Friedrichshain parken kann...
Allerdings habe ich weder die Sendung gesehen noch je vorher von solchen Dingern gehört -ich bin also ebenso neugierig wie Du und Rubin. Input, Input!

bittet
Boris
__________________
Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut,
könnte eine Gans nach Hause bringen.
(Georg Christoph Lichtenberg)
BKirk ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2009, 21:28   #32
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von BKirk Beitrag anzeigen
- ich bin also ebenso neugierig wie Du und Rubin. Input, Input!
Hab es zu spät erst eingeschaltet, bzw zugehört, da es um typische Brandbekämpfungen und Test für Zuhause gab:
- Löschdecke
- Schaum-Spraydosen die 1. nie lange halten und nichts auf Vorrat (Inhalt) haben
- Diese Pads: einfach in die brennende Pfanne geworfen und sie sind aufgangen wie popcorns; eher wie bauschaum und haben das Feuer erstickt.

Tja, wenn keiner mehr dazu weiß, werde ich wohl infoÄTpoSiehm mal antippern und nachhacken müssen.
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2009, 22:23   #33
730 i
-Triple 7- 730I,750I,750F
 
Benutzerbild von 730 i
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Bad Salzuflen
Fahrzeug: E 32-730 iA (09.90)//E32 750i A(3.92)
Standard

Habe mir meinen 2kg löscher am beifahrersitz monziert.Zum einen spart es zeit weil man ihn im fall des falles gleich beim aussteigen zur hand hat,und zum anderen finde ich das es ne situation geben könnte wo er im kofferraum so sinnlos is wie im laden weil man dann nicht dran kommt Habe zwar bis jetzt in jedem meiner autos einen in griif nähe gehabt,aber nur 1 mal einen gebraucht.Von daher nie wieder ohne.
730 i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2009, 22:27   #34
KaiMüller
Jetzt Quintupelturbo
 
Benutzerbild von KaiMüller
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Daheim
Fahrzeug: F10 535d LCI(10/2013), F32 428i(05/2015), F11 M550d(07/2015)
Standard

2kg löscher im türfach der hinteren tür fahrerseite....
da komm ich mitm langen arm vom fahrersitz auch im sitzen dran....

Gruß,
Kai
KaiMüller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2009, 22:58   #35
McDeath
Kugelsichere Seele
 
Benutzerbild von McDeath
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Lahnstein
Fahrzeug: ---
Breites Grinsen

Zitat:
Zitat von E66-Fan Beitrag anzeigen
-Reichen 1 KG Pulver um einen Fahrzeugbrand zulöschen?
klar.

werf den ins feuer, die explosion erstickt die flammen

es wäre besser erst zu lesen & dann sinnlos zu kaufen.
für alle schnelleren, bei mir gibts ab heute übrigens 1kg löscher:
für sagenhafte 999,- euro


@bobby: ich habe nicht geflucht
__________________
Gruß
Tom

Mein Mechaniker sagte mir: "Ich konnte Ihre Bremsen nicht reparieren, also hab ich die Hupe lauter gestellt."
McDeath ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 01:29   #36
Matador911
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2009
Ort: Marktredwitz
Fahrzeug: 740i
Ausrufezeichen Kofferraumbrand

Hallo Leute,

zu dem Thema kann ich nur eines sagen: schaut Euch mal das Thema "Kofferraumbrand" bzw. Kabelbrand im Kofferraum unter meinen abonnierten Themen an. Wenn mir jemand gesagt hätte, das mein 740 in Sekunden lichterloh brennt, hätt ich geantwortet, ja, schau weiter Deinen Colt für alle Fälle und James Bond an. Im Ernst, ich war auf der Autobahn unterwegs, und nachdem die komplette Elektrik ausgefallen ist, bin ich auf den Standstreifen gerollt. Bis ich aus der Karre rauskam, brannte der Kofferraum lichterloh, und zwar verursacht durch eine banale defekte Batterie.

Durch ein unglaubliches Glück hat sofort ein Lkw--Fahrer gelöscht, und zwar mit seinem Gefahrgut-Löscher.

Also, ich kann aus eigener unerwarteter Erfahrung nur echt ans Herz legen: tut euch das Ding ins Auto, und zwar an eine Stelle, wo ihr turboschnell hinkommt, denn wenn es soweit is, zählt jede Sekunde! Ich stell demnächst mal Bilder von meinem ausgebrannten Kofferraum ein.

Beste Grüsse

Daniel
Matador911 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 05:19   #37
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard und gestern wieder im E34 Forum

kopiert
Feuer im Heizungskasten!
Hatte ein Horrorerlebnis mit meinem Touring: Auf der Fahrt plötzlich dicker Qualm aus allen Heizungsöffnungen. Erst die Feuerwehr konnte es richten (flasschenweise CO2 ins System). Ursache: Der Pollenfilter (war zugegebenermaßen alt und verdreckt) ist abgefackelt.
Kennt das jemand? Ich rätsel über die Ursache: Das Filter ist linksseitig abgebrannt, links sitzt auch der 3fach-Vorwiderstand vom Gebläsemotor (der war zur "Tatzeit" auf Stufe 1). Kann der Widerstand so heiß werden, dass er Staub und Dreck entzündet???
Und kennt sich einer mit dem Heizungskasten aus: gehen da irgendwelche Kabel lang, die jetzt verbrannt sein können oder sagar die Ursache waren?

Jetzt ist alles soweit wieder zusammen, das Filter raus, aber ich trau mich nicht, die Batterie wieder anzuhängen...
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 10:26   #38
RS744
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RS744
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: b Bielefeld
Fahrzeug: 740iL 11/00 (E38) Prins LPG
Standard Spielzeugfeuerlöscher sind sinnlos

@Morg hat es schon gut beschrieben.

1. Die 1kg-Spielzeugfeuerlöscher taugen erst mal für gar nichts.

2. Die 2kg-Minifeuerlöscher eigentlich auch nicht, es sei denn:

3. man übt regelmäßig den "Angriff" auf das Feuer, dann könnte der 2kg-Feuerlöscher in kundiger Hand beim Entstehungsbrand was ausrichten. Wenn es erst mal brennt, kann man damit auch nicht mehr viel ausrichten

4. 6kg-Löscher: da stellt sich die Platzfrage. OK, beim iL im Fußraum hinterm Fahrersitz könnte gehen, muß ich mal ausprobieren . Jedenfalls gibt es bei der Unterbringung jedes Autofeuerlöschers den Zielkonflikt: schnelle Griffbereitschaft vs. sichere Unterbringung, damit er beim Unfall nicht umherfliegt.

5. Die 1 - 6 kg Löscher sind typisch ABC-Löscher, mit diesen Schmierkügelchen als Inhalt. Im Bürobereich mit seiner empfindlichen EDV sollte man davon auch die Finger lassen, der Folge-Löschschaden ist nicht selten größer als der eigentliche Brandschaden. Aber da der E38 ja kaum empfindliche Elektronik hat, spielt das ja keine Rolle.

6. Versicherungsrechtlich gibt es keine Pflicht zum Auto-Feuerlöscher. Hat man ihn aber, könnte so ein Feuerlöscher im Auto auch zu Problemen führen. Nämlich wenn man ihn im Falle eines Falles nicht eingesetzt hat, oder er versagt, weil man ihn nicht regelmäßig gewartet hat.

Ich habe für mich abgewogen, daß ich so ein Ding im Auto nicht will. Und ich habe dank Katastrophenschutztätigkeit schon etliche Feuerlöschereinsätze miterlebt, würde mich aber dennoch nicht als geübt genug für diese Spielzeugfeuerlöscher bezeichnen.
RS744 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 11:56   #39
Rennsemmel
Naivigator
 
Benutzerbild von Rennsemmel
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Bad Aibling
Fahrzeug: E38- 740i (11.95)
Standard

Habe vor einiger Zeit, auf der Salzburger Autobahn, beobachten müssen wie ein nagelneuer 520er ausgebrannt ist.
Gott sei Dank , kein Personenschaden!!!
Das Fahrzeug hat am Anfang nur aus der Niere schwarz raus gequalmt.
Nach ca 10 Min. war das Feuer schon bis in den Innenraum vorgedrungen.
Hätten die 30 -40 Leute, die dem ganzen Geschehen zugeschaut haben, einen Feuerlöscher in ihrem Fahrzeug gehabt und diese gezielt eingesetzt, gäbe es dieses Auto noch!
Wie hier schon erwähnt, ein Verbandskasten mitzuführen ist Pflicht, ein Feuerlöscher nicht! Warum?
Ich muss zugeben, ich habe auch keinen an Bord. Aber bald!
Gruß Klaus

Geändert von Rennsemmel (20.04.2009 um 12:10 Uhr).
Rennsemmel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 12:25   #40
RS744
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RS744
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: b Bielefeld
Fahrzeug: 740iL 11/00 (E38) Prins LPG
Standard

Zitat:
Zitat von Rennsemmel Beitrag anzeigen
Hätten die 30 -40 Leute, die dem ganzen Geschehen zugeschaut haben, einen Feuerlöscher in ihrem Fahrzeug gehabt und diese gezielt eingesetzt, gäbe es dieses Auto noch!
Wenn es mehrere Feuerlöscher gewesen wären, OK, hätte eine Chance bestanden. Aber um welchen Preis? Das Auto wäre so oder so schrottreif.

Zitat:
Zitat von Rennsemmel Beitrag anzeigen
Wie hier schon erwähnt, ein Verbandskasten mitzuführen ist Pflicht, ein Feuerlöscher nicht! Warum?
Die Frage ist längst beantwortet. Weil es keinen sinnvoll einsetzbaren Autolöscher gibt.

Zitat:
Zitat von Rennsemmel Beitrag anzeigen
Ich muss zugeben, ich habe auch keinen an Bord. Aber bald!
Aha. Und welchen Typ? ABC oder CO²-Löscher? Und wenn CO²-Löscher, ist Dir hoffentlich bekannt, daß der für Personen lebensgefährlich ist??!!
Also doch gleich zwei Feuerlöscher ins Auto, 6kg ABC + 6kg CO² ?
Du siehst, Du versprichst Dir zuviel davon.
RS744 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Feuerlöscher! Dug BMW 7er, Modell E38 39 05.03.2010 19:29
Innenraum: BMW Feuerlöscher Roter Baron BMW 7er, Modell E32 6 30.12.2006 15:13
Feuerlöscher lap17 BMW 7er, allgemein 44 23.04.2004 13:15
Feuerlöscher LK730 BMW 7er, Modell E32 6 08.01.2004 09:39
Feuerlöscher Montage alphornblaeser BMW 7er, Modell E38 6 05.06.2003 17:41


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group