Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2011, 23:30   #1
hotrodmarco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2011
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 99 740D M-Packet Facelift
Standard 740D. Unterschiede: Erste + zweite Generation!?

Hy freunde der Großen Autos!

Kennt von euch rein zuffällig die genauen Unterschiede zwischen E38 740d erste Generation und der zweiten?
Ich weiß:
1Generstion: Turboloch
Rote Plakette

2Generation: Turboloch beseitigt
Gelbe Plakette

aber wodurch wurde das genau erzielt? ist doch der selbe Motor! Andere software? Umrüstung möglich? Auch wegen dem Turboloch andere Software?

Ich meine es ist ja egal ob Rote oder Gelbe Plackette ist ja sowieso bald schluß mit Stadt Cruisen, (gibts bei uns gottseidank noch gar nicht -dreimal aufs holz geklopft- )
aber würde mich wegen dem Turboloch dafür Interessieren weil es doch schon manchmal Nervig ist wenn ein auto kommt Gaaaaaanz laaaaaangsam mit Vollgaaaaaas Looooosfahren und dann wenn man bis zur hälfte es geschafft hat und der andere extra bremsen muß Heidewitzga gelbe kontrolleuchte am blinken, abregelung der elektronik die fritten fliegen, im auto alle am nicken wie ein gangsta im Mafia schlitten!

für das wegzubekommen!?
Aber bitte kein chip tuning, box.......
hotrodmarco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 15:09   #2
oeki47
BMW-Fan(atiker)
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Landshut
Fahrzeug: 2 und 4 Räder
Standard

Zitat:
Zitat von hotrodmarco Beitrag anzeigen
.....
1Generstion: Turboloch
Rote Plakette

2Generation: Turboloch beseitigt
Gelbe Plakette
......
Da liegst Du nicht ganz richtig. Das Turboloch bzw. das Ansprechverhalten wurde/konnte beim E38 40d aufgrund technischer/konzeptioneller Gründe nie beseitigt werden.
Lediglich durch die überarbeitete Abstimmung im Getriebe, Wandlerauslegung wurde eine minimale Verbesserung zur 1.Gen. E38 40d erziehlt.

Der 40d hätte schon im E38 unbedingt ein 6-Stufen Getriebe analog E65 gebraucht um hier eine deutliche Verbesserung in der Gesamtabstimmung zu erziehlen. Meiner Meinung nach gibt es kein probates Mittel einen orginalen E38 40d zu wirklich optimalen Ansprechverhalten zu nötigen.

Einzig der Drehmomentverlauf kann durch entsprechende Optimierung verändert/angepasst werden, das ggf. unter dem Strich zu einem verbesserten Gesamteindruck führen kann. Dazu kannte sich u.a. der Kai Müller sehr gut aus, da er seinen (ich glaube mittlerweile ehemaligen) 40d entsprechend optimiert hatte. Such einfach mal nach seinen Beiträgen hier im Forum.

Gruß,
Mario

PS: Mein 40d ist Original und bleibt auch so.
oeki47 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 18:07   #3
Schwedenkreuz
Gesperrt
 
Benutzerbild von Schwedenkreuz
 
Registriert seit: 16.02.2008
Ort: bei Frau Geil
Fahrzeug: B12 '01, 740iA '01, E-Type V12 '74, S350 '11 (Alltag), Charger R/T 5.7 Hemi '10 (Frauchen), Up! '12 (Einkaufswagen) + Suche W140 500 & 600 Mopf II
Standard

die 40d kann man nicht umrüsten, daher auch kein grüne plakette, glaube die haben nur rote.
Schwedenkreuz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 19:16   #4
hotrodmarco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2011
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 99 740D M-Packet Facelift
Standard

aber die zweite generation hat von werk aus die gelbe! Da muß doch was anderst sein!?

Wenn das so viel arbeit ist mit dem optimieren laß ich ihn wohl auch orginal! Bei dieser Kilometerleistung was am Motormanagement verändern ist nicht gerade gut fürs triebwerk!
hotrodmarco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 19:17   #5
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: |-Transporter-| E38-740d-03.2000 ----------- E38-740d-06.2001 ----- E38-740i/-99 TestWagen E38-750i/-99 TestWagen E39-530d-05.2001
Standard

gelb
und wenn es sein muss auch gruen (einzelabnahme mit RPF)

in diesem sinne,
gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 19:34   #6
hotrodmarco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2011
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 99 740D M-Packet Facelift
Standard

Ich dachte es gibt kein russpartikel filter dafür!? Kostet bei der auflage von nur 3450 gebauten autos bestimmt ein vermögen.....

Ja aber wenn ich doch die rote hab und die zweite die gelbe muß doch irgendwo irgendwas geändert sein!?

Denn mit RPF wird Gelb zu Grün und rot zu gelb? da könnte ich auch die rote lassen!
hotrodmarco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 19:45   #7
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: |-Transporter-| E38-740d-03.2000 ----------- E38-740d-06.2001 ----- E38-740i/-99 TestWagen E38-750i/-99 TestWagen E39-530d-05.2001
Standard

mit RPF kaufen und reinhängen ist nich' ...
muss schon einiges umgebaut werden, deshalb ja auch EINZELABNAHME ...
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 19:47   #8
Provolone
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Provolone
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Paris
Fahrzeug: 728i 05.01
Standard

Zitat:
Zitat von oeki47 Beitrag anzeigen
Da liegst Du nicht ganz richtig. Das Turboloch bzw. das Ansprechverhalten wurde/konnte beim E38 40d aufgrund technischer/konzeptioneller Gründe nie beseitigt werden.
.

Bei Interesse, kann mir (als Ottomotor Fahrer) jemand erklären, wie genau das "Loch" zu befühlen ist ?
Nur bei Ampelrennen, id est, ab 0 km/h ? Oder gar auch bei höherem Drehzahl ? (typisch auf der AB, zb von 120 km/h auf 200 km/h)

Gruss
__________________
Gruß


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Provolone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 19:47   #9
hotrodmarco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2011
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 99 740D M-Packet Facelift
Standard

gibts da schon ein Thema zu? Wenn nicht was müßte alles umgebaut werden?

@Provolone: Es ist beim Anfahren schlimmer wie wenn er rollt! Beim Anfahren gibst du vollgas und er rollt erst mal gemütlich los bis auf ca. 10, 15 oder 20 stundenkilometer bis die drezahl auf einem punkt ist wo die Turbos greifen und ab dann kommt das Brutale drehmoment mit einem schlag was dich in den Sitz drückt!
Bei vollgas aus dem stand etwas gute eine sekunde oder auch zwei!
Beim rollen auf der Straße wenn die drezahl etwas weiter abgesunken ist trittst du aufs gas und denkst nanu was denn jetzt los kommt ja nix und die drezahl steigt trozdem bis dann der wandler wieder greift. auch hier etwa eine bis zwei sekunden!
Aber wenn er zieht dan zieht er mächtig durch ohne mucken bis 240. Bergauf oder gerade spielt da keine rolle!
Und das alles bei niedrigen drezahlen und das gaspedal nur angetuppst etwa 2-3centimeter getreten. :-)

Geändert von hotrodmarco (21.06.2011 um 19:55 Uhr).
hotrodmarco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 21:10   #10
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 65C15 Bj. 02, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 03/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

also der m67 wurde nur leicht verändert, die gelbe plakette bekam er aufgrund anderer turbo's, anderer motorsteuerung und besserer anpassung von getriebe und wandler.... so dass er eben die erforderliche norm damals erfüllte.
das turboloch ist auch im neueren noch vorhanden, nicht mehr so stark wie bei unseren aber doch noch deutlich vorhanden.
__________________
PacificDigital ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bremsen: Unterschiede Bremsanlage 730d, 740d, 740i, 750i Harlachinger BMW 7er, Modell F01/F02 16 10.10.2010 17:22
Bremsen: Unterschiede Bremssattel 740d vs. 750iLP pokemon81 BMW 7er, Modell E38 10 15.11.2007 18:08
740D das erste Jahr Erfahrungsbericht kaick BMW 7er, Modell E65/E66 13 28.01.2006 12:03
Der erste zweite... M Garage Italy Mitglieder stellen sich vor 11 13.04.2004 02:39
Old / New Generation Radio Matt_Muc BMW 7er, Modell E38 8 03.03.2004 23:02


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group