Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Umfrageergebnis anzeigen: Wie oft habt Ihr in den letzten 10 Jahren ein Reserverad benutzen müssen?
Noch nie 99 53,51%
1 mal 56 30,27%
2 mal 15 8,11%
3 mal 8 4,32%
4 und me 7 3,78%
Teilnehmer: 185. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmenUmfrageergebnis anzeigen

Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2011, 09:54   #21
warp735
Mr. Diesel
 
Benutzerbild von warp735
 
Registriert seit: 22.12.2002
Ort: Südbaden
Fahrzeug: E65 760i, G30/1 530i+e
Standard

Mir ist 1x ein Reifen am E32 geplatzt. Hat sofort die komplette Seitenwand zerkratzt
War so sauer weil eh schon alles kaputt war, das ich die letzten 10km noch auf Felge nach Hause gefahren bin.

Seither hatte ich nix mehr...
__________________
Für alle V8 Fahrer: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Klick mich
warp735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 10:05   #22
Jippie
† 01.03.2020
 
Benutzerbild von Jippie
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: Mercedes E-Klasse Kombi, W211 (LPG)
Standard

In den letzten 10 Jahren hatte ich 2 oder 3 defekte Reifen. Allerdings waren es immer schleichender Luftverlust (z. B. durch einen eingefahrenen Nagel oder eine Schraube) und ich musste den Reifen nicht sofort an Ort und Stelle wechseln. Das ist mir nur ein einziges Mal vor rund 15 Jahren passiert.

Ich denke mit einem Pannenset zum Befüllen bist Du gut gerüstet, wenn man bedenkt wie selten eine Reifenpanne ist und dass man die meisten dieser seltenen Fälle damit erst mal im Griff hat.

Gruß Jippie
__________________
--------------------------------------------------
Verdammt! Ich bin sowas von positiv, dass ich die ganze negative Scheiße anziehe...!
--------------------------------------------------
Jippie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 11:00   #23
huskimarc
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von huskimarc
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: rickenbach
Fahrzeug: 740,M62 BJ3/98,328itouring/95,Honda Fireblade CBR900RR(sc28)
Standard

geht mir ähnlich hatte auch schon oft was im reifen, auto wie motorrad, musste aber bis jetzt erst einmal das radwechseln da wirklich platt und auch mit dem moped musste ich mir einmal ein "ersatz"reifen aufziehen lassen, damit ich noch heimkommme
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
huskimarc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 12:22   #24
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Meine einzige Reifenpanne war vor ca. 7 Jahren. Bei einer Gesamtfahrleistung von über 500000 km in 25 Jahren ein großes Glück! Wenn man auf das Reserverad nicht verzichten will, sollte man es aber auch gut pflegen (regem. Luftdruck prüfen) und beim Einsatz mit geringer Geschwindigkeit fahren. Meistens sind sie ja älter als der aktuelle Reifensatz. Die Pannensets sind eine gute Alternative, halten aber auch nicht ewig (Druckabfall bei Druckdosen oder Haltbarkeit von Dichtgels).

Geändert von Amber (13.07.2011 um 12:32 Uhr).
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 19:08   #25
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 850Ci (11/92)
Standard

Ich habe in 15 Jahren Autofahren (= etwas über ner halben Mio km) noch keine einzige Reifenpanne gehabt.

Und ich war und bin auch künftig trotzdem nie ohne vollwertiges Reserverad unterwegs.

Olli
Olli ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 19:34   #26
grunzl71
Durchputzer,kg co²/km
 
Benutzerbild von grunzl71
 
Registriert seit: 02.04.2007
Ort: WIEN 10
Fahrzeug: ...................... E66-750LI (6.3.2007); .......... CORRADO G60-240PS (3/90)
Standard

Zitat:
Zitat von askade Beitrag anzeigen
Ist das nicht Pflicht oder so wenn das Serienmäßig vorgesehen ist?
Hy,bei uns im Ösiland brauchen z.B.nur Taxi´s und Reisebusse ein Reserverad,das mußte ich mal einem "Inspektor" erklären,weil er mich fragte:".....und wo ist das Reserverad ???"

Ich hatte auch immer nur "schleichenden" Luftverlust,wo ich nie selbst wechseln mußte und schaffte es immer noch bis in die Werkstatt.

Gruß aus Wien,grunzl
__________________

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfliessen.

BM54 back (SW-Update),DSP 2,PI-Wechsler,DVD-Player,Hybrid VM,16:9,MK 4, Glasschiebedach,M8-Enzo 9Uhr-Tacho,Tri-Color-Umbau (Braun-Schwarz-Beige),
Bi-Color-Lenkrad,20" Alpina´s,
LCM IV (Danke Mike-@Straubinger),
Steptronic,Phase V+ (Danke Karl-@Scharly)

Interner Link) Meine Alben
Besonderer Dank auch an:
BMW-Spezi in WIEN
Fa.KARRER
Oberlaaer Straße 230
1100 WIEN
Tel.:01/606 50 35
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.karrer-kfz.at/
grunzl71 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 22:06   #27
Captain_Slow
Lernfähiges Mitglied
 
Benutzerbild von Captain_Slow
 
Registriert seit: 10.02.2011
Ort: Langenhagen
Fahrzeug: E38 750i 9/96
Standard

Ich musste mein Reserverad drauf machen, da ich einen Reifen hatte der immer langsam Luft verloren hat. Das Reserverad ist zwar alt aber von Pirelli und scheint mir subjektiv besser zu sein als die 3 neuere (billige) Reifen. Jetzt habe ich einen Winterreifen dabei als Reserve.
Captain_Slow ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 22:11   #28
7er-Frischling
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 7er-Frischling
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Hanstedt/Nordheide
Fahrzeug: GLK, Chevy Tahoe 5.3 LPG, Z 1000 ST, ex 740 iA M62 mit LPG Landi LSI [Bj. 08/97]
Breites Grinsen

in den letzten 25 Jahren keinmal
__________________
- Hubraum statt Spoiler -
7er-Frischling ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 01:12   #29
frank-martin
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von frank-martin
 
Registriert seit: 20.06.2010
Ort: Oberschwaben
Fahrzeug: BMW E38 728iA (1997), Corvette C7 Schalter (2019), Ferrari 360 F1
Standard

Ich musste in einem Jahr 2-3mal wechseln.

Mit dem E34 rückwärts in ne Holzpalisade gefahren, dann in eine aus Stein - Reifen aufgeschlitzt.
Mit dem Audi 100turbo hatte ich bei nem Beschleunigungsrennen (1gegen1) auf dem Schulnebenhof glaub auchmal ein Platten...


Mfg Martin
frank-martin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 01:14   #30
MuFFe
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Duisburg, Wesel
Fahrzeug: E38, 735i M62 o.Tu, Bj. 7.97
Standard

Hab mir bis jetzt in ca. 12 Jahren und ca. 750 tkm 4 mal ne schraube/nagel eingefahren.

Das ersatzrad habe ich dafür nie gebraucht, immer rechtzeitig bemerkt (schleichender luftverlust über tage, sowas sieht/fühlt man als aufmerksamer fahrer), oder auch direkt gehört (ja man hört einen frisch eingefahrenen nagel ). Jedenfalls habe ich es immer problemlos geschafft ans ziel zu kommen, einen anderen radsatz zu montieren, zur reifenbude zu fahren, und bei meinem ersten auto (golf 3) hab ich die schraube rausgedreht, und mit scheibenkleber wieder eingedreht, hat 20 tkm gehalten bis das profil runter war (jaja, mann* war jung und brauchte das geld )

Ein wirkliches problem hat man nur wenn der reifen platzt, weil zu lange mit zu geringen luftdruck gefahren wurde oder ein materialfehler vorliegt.

Natürlich muß man im wissen eines beschädigten reifens unbedingt die fahrweise anpassen, und ggfls. öfter den zustand prüfen
MuFFe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie oft seht ihr ihn noch? Boom shakalaka BMW 7er, Modell E32 121 01.01.2011 18:43
Welchen Sitz habt Ihr und wie zufrieden seid Ihr damit?? chief4 BMW 7er, Modell E38 35 03.12.2009 18:23
Welchen Sitz habt Ihr? Wie zufrieden seit Ihr? JPM BMW 7er, Modell E38 21 22.11.2003 09:35


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:47 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group