Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32 > E32: Tipps & Tricks



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2005, 22:45   #1
750i
450 Nm - 220 kW - V12
 
Benutzerbild von 750i
 
Registriert seit: 05.08.2004
Ort: Tettnang
Fahrzeug: BMW 750iA, E32 Production Date: 1989/ 05 Laufleistung: 129 tkm; Z3 Roadster 3.0i
Standard EML-Leuchte nachlöten

Da auch bei meinem Siebener die EML-Leuchte, mit allen Folgen, ausgefallen war, machte ich mich an die Arbeit und durchforstete ersteinmal das Forum.

Fällt die EML-Leuchte aus, geht der M70 Motor, um genau zu sein die EML, in
ein Notprogramm.
In den Limp-Home mode, das heißt, die Drosselklappen machen nicht mehr wirklich auf und mit dem Programm "erhöhter Leerlauf" ist nun nur noch ein "Nachhausehumpeln" möglich. Vmax nach 2min: ca.50 km/ h im 3ten Gang, bei maximalen 1500 1/min. Keine Steigfähigkeit mehr.

Meißtens ist an der Verdunkelung der Lämpchen wohl Korrosion und/ oder ein Leiterplattenbruch im Kombiinstrument schuld. (Dennoch vorher Birnchen Testen)

Zur Instandsetzung:

1. Fahrzeug spannungsfrei machen, um keinen "Airbag" Eintrag im Fehlerspeicher zu riskieren.
(Reset Prozedere ohne "wieder anschließen")

2. nun: Airbaglenkrad ausbauen
Interner Link) http://www.7er.com/modelle/e32/airbaglenkradwechsel/

3. danach: Kombiinstrument ausbauen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.bimmernut.com/~billr/imag...gAndBulbs.html

Da die Hauptplatine mit Kunsttoffüßen festgeschweißt ist, bietet sich die unorthodoxe Methode mit einer zusätlichen Lötbrücke auf der zugänglichen Seite der Platine an.

Hier konnte mir Rottaler2 in wenigen Minuten weiterhelfen, da er mir die Pinbelegung genannt hat.

In Pins:

Pin 16,17 (die einzigen verbundenen Lötstellen des "weißen" Steckers)
verlöten mit den "oberen Kontakten" der beiden EML-Lämpchen

1 26
2 25
3 24
4 23
5 22
6 21
7 20
8 19
9 18
10 17
11 16
12 15
13 14

Evtl. noch:

Pin 12 des Braunen Steckers mit den "unteren Kontakten" der EML-Leuchten
(Habe ich nicht neu verlötet)

Da es im Kombiistrument eng zugeht, sollte die Drahtbrücke ein wenig länger gelassen werden. Man möchte es ja auch wieder zusammenbauen können.

Ich habe die Brücke mit ein wenig "Sekundenkleber" fixiert. Im Forum laß ich: Heißkleber sei optimal.

In Bildern:
(Anhänge)

Hier nochmal ein Dankeschön an das Forum und besonders an Rottaler2, für die schnelle Hilfe.

Suchbegriffe: Limp-home mode, Erhöhter Leerlauf, Notprogramm, Notlaufprogramm, EML, EML-Leuchte, EML-Fehler, Kombiinstrument ausbauen, Airbag Lenkrad
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Anlage,markiert.jpg (24,8 KB, 619x aufgerufen)
Dateityp: jpg EMLKontakte1,oben.jpg (78,8 KB, 660x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kabelbrücke,EML-Leuchte, 1989erFuffy.jpg (62,0 KB, 674x aufgerufen)

Geändert von 750i (25.07.2005 um 23:23 Uhr).
750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2006, 16:58   #2
Rottaler2
† August 2007
 
Benutzerbild von Rottaler2
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Eggenfelden
Fahrzeug: 750iL Bj 04.91 +T+SH
Standard

Hi @
Habe in letzter Zeit einige Tachoplatinen rep., bei denen man die gesamte Platine aus dem Gehäuse ausbauen muß, weil sich im Taster zur KM Rückstellung eine Oxidation gebildet hat, und man die Leiterbahn Zwischen den weißen Stecker und Taster auftrennen muß.

Gruß Reinhard
__________________
Interner Link) www.SuedOst.7-forum.com
jeden 2. Sonntag im Monat ab 12:00 Stammtisch in Eggenfelden
Rottaler2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2007, 06:15   #3
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

noch ein Bild dazu
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.bimmerboard.com/members/p...l/100_1158.JPG
und mehr von Johan
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://bmwe32.masscom.net/johan/eml_bulb/eml_bulb.html
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2009, 23:10   #4
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Link update zu Post # 1
Zitat:
3. danach: Kombiinstrument ausbauen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) dash
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2009, 00:07   #5
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Bitte keine Fragen unter Tipps und Tricks stellen! Fragen im E32 Forum stellen, dies ist nur fuer fertige Tipps.

EML (Elektronische Motorleistungsregelung):

Leuchtet beim Einschalten der Zündung kurz auf und erlischt dann: System in Ordnung.
Erlischt nicht oder leuchtet während der Fahrt auf: System gestört.


Lösung: Kombinstrument ausbauen und aufklappen. Wenn die Kontakte der Druckknöpfe korrodiert sind, dann ist wahrscheinlich auch die Leiterbahn für die EML-Leuchten betroffen, welche direkt unter dem rechten Taster herläuft. Einfach eine isolierte Schaltlitze zwischen die beiden Lämpchen für EML (die oberen , nicht durchverbundenen Kontakte, ein Lämpchen reicht, sie sind auf der Rückseite verbunden) und die Pins 16 und 17 am weissen Stecker 3 (vorher den Lack abkratzen, auch diese beiden Pins sind verbunden, wie auf der Platine zu sehen) löten. Das Kabel am besten mit ein paar Heisskleberklecksen auf der Platine fixieren und testen. (Vielleicht vor dem Einbau auch noch die Kontakte der beiden Taster sauberkratzen (der schwarze Gummi am unteren Ende der Stifte leitet übrigens und dient als Schliesser!), falls nötig.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 13:51   #6
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

neue Bilder von bugstar, aus einem E34 535 mit EML, genau zu sehen, welche Punkte mit einer Leitung verbunden werden muessen.
Sein Kommentar vor Reparatur: E34 535i mit ASC + EML. Ohne funktioniert das nicht. Dann muss ich meines mal nachlöten am WE. Der Tempomat funktioniert nämlich nicht + er bringt gerade auch nicht die volle Leistung.
Danach: er läuft wieder mit ordentlich Dampf jetzt! Fehler behoben
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg EML1.jpg (102,1 KB, 135x aufgerufen)
Dateityp: jpg EML2.jpg (102,8 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg EML3.jpg (102,5 KB, 103x aufgerufen)
Dateityp: jpg EML4.jpg (102,8 KB, 108x aufgerufen)
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2014, 20:59   #7
montanus
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.01.2006
Ort: Saarburg
Fahrzeug: E65-N62B48O1/TU (11.06), E32-M30B35 (11.90), Golf-Cabrio (3.95), Audi A3-Cabrio (11.09)
Standard

Ich habe das Airbag-Lenkrad nicht demontiert, sondern das vordere Display des Kombi noch im Schacht abgeschraubt und konnte das Hauptgehäuse des Kombis dann vorsichtig (auf die offenliegenden Zeiger achten) locker hinter dem Lenkrad herausnehmen.

Das Display ist mit 6 Kreuzschlitz-Schrauben an der Rückseite des Kombis befestigt (evtl. mit Spiegel suchen). Etwas längere (2-3 cm) Bits und kleine Ratsche nehmen, um auch an die Schrauben in den unteren beiden Schächten zu kommen.

Vorher aber Batterie abklemmen, sonst geht die Airbaglampe nicht mehr aus, sobald die Stecker am Kombi gelöst werden (hatte ich vergessen ).
montanus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 11:18   #8
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Daten zu V12 EML Leuchten

Zitat:
Hi Grimmjar: Ich hab die gemessen, haben 80mA und beide sind Paralell geschaltet! Gruß Reinhard
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/5/daten...cht-74199.html

In diesem Fall brauchte es Grimmjar, da er den M70 ja in einem E30 eingebaut hat und das KI vom 750 nicht uebernommen hat.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2018, 18:26   #9
STABOOMATIC
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2018
Ort: Groß- Zimmern
Fahrzeug: E32 735i Manuell (06.88)
Breites Grinsen Eml !

Danke für diese Anleitung ! habe es auch mit Heiskleber gemacht. Jetzt geht wieder alles, so wie es soll.
STABOOMATIC ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anschlussbelegung EML M30 Erich E32: Tipps & Tricks 3 30.03.2011 09:31
EML leuchte brennt... S.U.L.A.C.O BMW 7er, Modell E32 9 04.08.2010 03:36
Anschlussbelegung EML M70 Bj. '92 Erich E32: Tipps & Tricks 1 06.04.2009 03:19
Felgen/Reifen: reifen und eml leuchte seli735 BMW 7er, Modell E32 5 20.05.2005 11:52
EML Leuchte geht immer bei Feuchtigkeit an fredibaer08 BMW 7er, Modell E32 2 08.09.2003 04:41


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group