Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2008, 19:35   #1
Dr. Fön
Tanken is doch geil!
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Dr. Fön
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Rosenheim
Fahrzeug: e46, Turbo
Standard Lob an ZF gerechtfertigt?

Vielleicht gehörts auch zu 7er allgemein oder ins Benzingeflüster aber ich weiß nicht, ob nur die e38 so viele Getriebeprobleme haben oder die älteren wie neueren Modelle auch betroffen sind.

Ich les ja immer wieder, dass die Leute bei den ZF Niederlassungen so nett und zuvorkommend sind, dass sie günstig sind für die geleistete Arbeit, alles wieder so toll hinbekommen etc.

Aber da frag ich mich langsam: ist das wirklich als positiv zu bewerten, dass so viele e38 Fahrer den Weg zu ZF antreten müssen, weil ihr Automatik-Getriebe wieder Macken macht? Und dann sind alle noch überglücklich, dass sie zwischen 240 und 2.100 Euro dort lassen durften. Ich weiß nicht...
Bislang hatten 2/3 von meinen e38 Getriebeprobleme. Ja gut, waren auch nur 2 von 3 aber trotzdem. Und alle hatten > 300 PS, was bestimmt auch eine Rolle spielt. An mir liegts nicht, weil das schon seit Kaufdatum das Problem war.
Von anderen Automaten hab ich nie gehört, dass es da ähnlich große Probleme gibt.

Wenn man von einem 7er Triebwerk mind. 300.000 km erwarten sollte, sollte das beim Getriebe MINDESTENS auch drinnen sein, oder? Kann doch nicht üblich sein dass so ein wuchtiges Bauteil vor dem Antriebsaggregat seinen Geist aufgibt.

Ich hab ja mal in einer BWL-Vorlesung von einem Videorecorder-Hersteller gehört, der pleite ging, weil seine Geräte nicht kaputt gingen. Aber übertreiben kann mans auch.

Anderer Seits wirds der Rogatyn den Leuten von ZF danken. Er hat immer genug Arbeit auf dem Hof stehen.
Dr. Fön ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 21:15   #2
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von Dr. Fön Beitrag anzeigen
...Anderer Seits wirds der Rogatyn den Leuten von ZF danken. Er hat immer genug Arbeit auf dem Hof stehen.
Ich weiß nicht ob @Hydromat auch so viele "Nur-Ölwechsler" versorgt wie die ZF in Dortmund...
Aber sooooo viele def. Getriebe gibts doch gar nicht.
Wieviel 7er wurden denn verkauft ?
Oder andersrum: Wie viele größeren Fahrzeuge wahren technisch vor dem Getriebe Schrott, daß der 7er angeblich so auffält?

Vllt schafft der Dicke doch mehr km auf seine olle Haut
Mein Motto währe dann: Lieber ein def. Getriebe, als ein Rost-Benz inner Einfahrt
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 21:25   #3
huskimarc
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von huskimarc
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: rickenbach
Fahrzeug: 740,M62 BJ3/98,328itouring/95,Honda Fireblade CBR900RR(sc28)
Standard

sorry, was den rost angeht, ist der 7er ja leider kein wunderauto (also nicht der e38)

mein getriebe hat 300tkm gehalten, bei ca 301 kam dann das notprogramm... zf dortmund wollte mir ein tauschgetriebe verkaufen...
hab dann ein ölwechsel (selber gemacht) schaltgerät etc gereinigt und seit über 10tkm keine probleme mehr (wagen ist gechipt,nach zf ist die haltbarkeit eh schon überschritten)
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
huskimarc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 22:27   #4
Schwedenkreuz
Gesperrt
 
Benutzerbild von Schwedenkreuz
 
Registriert seit: 16.02.2008
Ort: bei Frau Geil
Fahrzeug: B12 '01, 740iA '01, E-Type V12 '74, S350 '11 (Alltag), Charger R/T 5.7 Hemi '10 (Frauchen), Up! '12 (Einkaufswagen) + Suche W140 500 & 600 Mopf II
Standard

du musst mal bedenken das nur wenige 7er fahrer hier im forum sind, im vergleich zu denen die alle ohne forum unterwegs sind.
ich habe seit dem ölwechsel bei zf keine probleme mehr (pfeifen).
mich stören andere sachen am 7er viel mehr. als da wären kühler, pixelfehler usw. die WIRKLICH nach einigen jahren ein verfallsdatum haben.
dafür ist der e38 vom deseign her eines der schönsten autos die je gebaut wurden und für mich der schönste aller bmws.
ich glaube beim getriebe kommt es viel auf die handhabung an (kein auf N schalten, langsam von R auf D usw.) UND das wichtigste wie man sein auto fährt. der 7er ist halt kein sportwagen mit über 2 tonnen lebendgewicht.
Schwedenkreuz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 22:47   #5
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von Schwedenkreuz Beitrag anzeigen
...kommt es viel auf die handhabung an (kein auf N schalten, langsam von R auf D usw.)
Dann müsste sich einer hinsetzen und die Schalter elektronisch manipulieren. Ziel währe dann, egal wie schnell von [R] auf [D] gewechselt wird, es dauert dann immer 3sec. bis das Schaltsignal von [R] über [N] nach [D] gegeben wird.
Schalten von [R] -> [N], oder [D] -> [N] wird sofort an das EGS gemeldet. Das weiterschalten in [D], oder [R] wird dann um 2-3 sek. verzögert. Wie aber realisieren, da die elektronik erkenn muss, dass du ausversehen von [D] nach [N] bist und gleich wieder zurück bist...
Sowas ließe sich doch dann bestimmt mal bei @Hydromat an einem Wochenende ausbasteln, indem die EGS manipuliert wird - Aber wer haftet dann im Fehlerfall
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 22:58   #6
Schwedenkreuz
Gesperrt
 
Benutzerbild von Schwedenkreuz
 
Registriert seit: 16.02.2008
Ort: bei Frau Geil
Fahrzeug: B12 '01, 740iA '01, E-Type V12 '74, S350 '11 (Alltag), Charger R/T 5.7 Hemi '10 (Frauchen), Up! '12 (Einkaufswagen) + Suche W140 500 & 600 Mopf II
Standard

also bei zf hat man mir ausdrücklich gesagt, bitte an der ampel nicht auf N schalten und bitte nicht ruckartig den getriebewählhebel reissen.
ich habe nicht viel ahnung von der materie aber ich vertrau zf und dem forum hier (wo das auch oft besprochen wurde).
ich versteh nicht ganz was du meinst?
ist es deine meinung nach egal wie schnell man schaltet da es eh 3 sek braucht bis der gang wirklich drin ist
Schwedenkreuz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 23:18   #7
Hydromat
rogatyn
 
Registriert seit: 05.05.2006
Ort: Kreithof 2
Fahrzeug: endlich nen 740er...
Standard

Zitat:
Zitat von rubin Beitrag anzeigen
Dann müsste sich einer hinsetzen und die Schalter elektronisch manipulieren, bestimmt mal bei @Hydromat an einem Wochenende ...
Nee, das geht nicht. Wird manuell gesteuert, über den Schaltschieber. Der öffnet und schließt erforderliche Kanäle um einen Öldruck, in den entsprechenden Kupplungen zu erzeugen...

Wobei ich seit mehr als 100.000 immer von "P" in einem Durchzug auf "D" stelle...
__________________
AutomatikgetriebeService Rogatyn, Kreithof 2, 85283 Wolnzach-Rohrbach, Tel. 08442 / 956208
Hydromat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 23:48   #8
Schwedenkreuz
Gesperrt
 
Benutzerbild von Schwedenkreuz
 
Registriert seit: 16.02.2008
Ort: bei Frau Geil
Fahrzeug: B12 '01, 740iA '01, E-Type V12 '74, S350 '11 (Alltag), Charger R/T 5.7 Hemi '10 (Frauchen), Up! '12 (Einkaufswagen) + Suche W140 500 & 600 Mopf II
Standard

Zitat:
Wobei ich seit mehr als 100.000 immer von "P" in einem Durchzug auf "D" stelle...
also soll man von P auf D "reissen" weil R dann übersprungen wird?
Schwedenkreuz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 00:12   #9
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Ja, was ich schon mal in einem Thread von Dir gesagt hatte...ansonsten "arbeitet" das Getriebe, was wieder Verschleiss bedeutet...
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 09:43   #10
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von Schwedenkreuz Beitrag anzeigen
...ist es deine meinung nach egal wie schnell man schaltet
Nur, wenn du in einem Zuck von [P] auf [D] gehst, dann gibt es im Getriebe keine Masse die sich in Bewegung gesetzt hat und dann alls "umschaufeln" müssen. Aber vom [D] auf [R] und wieder zurück sollte 2-3 sek. gewartet werden, damit alle Kupplungen offen sind und sich das Öl beruhigt hat...

Zur Schaltung, damit die Pause zwischen [N] & ... länger dauert, müsste eine Elektronik via FlipFlop (oder JK-Schieberegister nehmen und einen sec. Takt...) dann ließe sich da bstimmt was basteln. Aber wie schon gesagt: Warum wird es nicht in der EGS/AGS schon via Software gemacht

Die Wahrheitstabelle zur Schalterstellung: (vom alten Getriebe ohne Steptronik...)

Geändert von rubin-alt (31.08.2009 um 17:51 Uhr).
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
dickes LOB an Dunlop Artos BMW 7er, Modell E32 1 19.01.2004 23:03
Ist der Preis gerechtfertigt? didi730 BMW 7er, Modell E38 18 15.10.2003 08:46
Viper 300 ESP+Radar+Sprache mit Einbau.Preis gerechtfertigt? GIBGUMMI BMW 7er, Modell E32 1 30.10.2002 08:20


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:47 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group