Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2020, 18:21   #41
Akroflieger
Mitglied
 
Benutzerbild von Akroflieger
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Wien
Fahrzeug: Alpina B12 5,7 E38 // BMW E34 540iT 6 Gang // BMW E38 740i // BMW E30 325iC
Standard

So. Das ist nicht von meinen Auto!!!!

Ihr meint den weißen Teil unten Rechts?

Den gibt es einfach nicht in meinem E38.....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20201107_181855.jpg (97,5 KB, 36x aufgerufen)
Akroflieger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2020, 20:08   #42
Akroflieger
Mitglied
 
Benutzerbild von Akroflieger
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Wien
Fahrzeug: Alpina B12 5,7 E38 // BMW E34 540iT 6 Gang // BMW E38 740i // BMW E30 325iC
Standard

So... hier nun das Original Foto von meinem 7er
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20201107_200519.jpg (97,4 KB, 38x aufgerufen)
Akroflieger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2020, 20:47   #43
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Und, haste schonmal die rote Kappe links abgenommen?

M f G
__________________
"Wenn Du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren."

Mahatma Gandhi (1869-1948)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2020, 21:07   #44
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort: Bochum
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

Hast du denn überhaupt Spannung an dem von links kommenden dicken roten Kabel?
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2020, 14:11   #45
Akroflieger
Mitglied
 
Benutzerbild von Akroflieger
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Wien
Fahrzeug: Alpina B12 5,7 E38 // BMW E34 540iT 6 Gang // BMW E38 740i // BMW E30 325iC
Standard

@Manibo

Habe ich noch nicht gemessen...
Der Starter dreht ja und alles andere funktioniert auch.
Hast du eine Ahnung, wofür das rote Kabel ist?

Hab an 2 Polen der Benzin Pumpe 10,8 Volt gemessen (ohne Startvorgang)
Die Batterie hat jedenfalls über 12 Volt.
Eines der 3 Relais im Kofferraum klackt wenn man die Zündung an macht.
Sonst


@Haschra
Unter der roten Klappe sind 2 Sicherungen. Sie waren glaube ich für die Benzin Pumpe- aber ich weiß es jetzt nicht mehr genau.
Waren in Ordnung, Hab sie trotzdem, um Haarrisse auszuschließen, getauscht.
Es sind auch 2 Sicherungen zur Motorsteuerung da - aber nicht besonders stark von den Ampere und auch in Ordnung.
Akroflieger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2020, 14:47   #46
Landei
Mitglied
 
Registriert seit: 09.07.2020
Ort:
Fahrzeug: E39Touring
Standard

Zur EWS hier mal lesen.
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.e38.org/EWS.pdf
Landei ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2020, 22:34   #47
Robert71
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2018
Ort: Cottbus
Fahrzeug: E38-740iA, Bj 05/99
Standard

BMW 740i E38/4,4-EZ 6/99

Hallo,
habe das gleiche Problem.
Fahrzeug hat zwei Jahre gestanden (Krankheit),
neue Batterie eingebaut und gestartet - lief einwandfrei,
aus der Garage gefahren, neue Kennzeichenhalterungen angebracht
wieder reingefahren und abgestellt.
Nächsten Tag hatte ich TÜV-Termin aber die Krücke startet nicht mehr - Anlasser dreht.
Nun habe ich im Handbuch zur EWS gelesen: "Die Elektronik im Fahrzeug tauscht über das Zündschloß für jedes Fahrzeug individuelle und ständig wechselnde
Signale mit der Elektronik im Zündschloß aus. Erst wenn der Schlüssel als berechtigt erkannt worden ist, werden Zündung, Kraftstoffzufuhr und Anlasser
freigegeben." Habe das hier im Forum schon anders gelesen, dreht der Anlasser bei Ausfall der EWS, oder nicht und was ist mit ...ständig wechselde
Signale... gemeint (komisch)???
Wenn man die Code kennen würde, würde ich das Ärgernis EWS totlegen.
Sicherungen, soweit überprüft, in Ordnung.
Gibt es eine Möglichkeit um die EWS zu testen?
Habe die Ersatzschlüssel so gut versteckt, daß ich sie selbst nicht mehr finde!
Zu diesem Dauerthema wurde ja fast schon alles gesagt, aber der BMW ist unergründlich!
Bedanke mich bei allen die versuchen meine Fragen zu beantworten.

MfG Robert71
Robert71 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2020, 07:50   #48
Akroflieger
Mitglied
 
Benutzerbild von Akroflieger
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Wien
Fahrzeug: Alpina B12 5,7 E38 // BMW E34 540iT 6 Gang // BMW E38 740i // BMW E30 325iC
Standard

@Robert71

Du hast mindestens eine EWS2 verbaut...(Bj99)
Da lohnt sich der Versuch, sie anzusteuern und zu schauen, ob man es so reparieren kann.

Bei mir (Bj95/ EZ94) ist dagegen kein EWS2 verbaut - EWS1 gab es offiziell nie im E38...

DAS ist auch mein Problem... Es ist auch kein Transponder im Schlüssel verbaut.
Akroflieger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2020, 08:11   #49
Akroflieger
Mitglied
 
Benutzerbild von Akroflieger
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Wien
Fahrzeug: Alpina B12 5,7 E38 // BMW E34 540iT 6 Gang // BMW E38 740i // BMW E30 325iC
Standard

Vielleicht habe ich ja die EWS1 verbaut???

Wo wäre dann das Relais hierfür?
8510104 als Relais Nummer steht in dem EWS Dokument von
Landei. Danke dafür!
Akroflieger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2020, 09:16   #50
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort: Bochum
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

Vielleicht solltest du jetzt mal mit deinem Ratespiel aufhören.

Anlasser dreht, gut.

2Zündkerzen rausschrauben in die Stecker stecken Gewinde mit Draht an Motormasse legen. Einer dreht den Anlasser für 20Sek und du guckst ob kontinuierlich Funken kommen.

Direkt an der Benzinpumpe messen über die Kontakte direkt ob die beim Startversuch angesteuert wird. Wieder ca. 20Sek drehen lassen.

Wenn das ok, ist die Ansteuerung da.

Danach Benzindruck messen ca. 3bar wieder 20Sek orgeln lassen.

Wenn auch ok Motor auf Zünd OT 1.Zyl drehen.
Kezenstecker abmachen und mit Kabel zur Kerze verlängern.
Zündpistole kapazitiv anklemmen.
An der Riemenscheibe weisse Markierung und am Deckel anbringen.
Motor drehen lassen und du guckst ob er irgendwo bei OT zündet.

Vor allem mal Kompression messen ist notwendig.
Nicht das der Schmierfilm abgewaschen ist.

Viel Glück
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Anlasser dreht, aber Motor springt nicht an llhelbig BMW 7er, Modell E23 44 18.03.2013 17:05
750il springt nicht an. Anlasser dreht. osman BMW 7er, Modell E38 2 29.07.2011 22:04
Motor dreht,springt nicht an... Faucher BMW 7er, Modell E38 12 04.11.2010 15:59
Motorraum: Motor dreht aber springt nicht an jeka11 BMW 7er, Modell E65/E66 12 14.07.2009 16:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:50 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group