Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2020, 21:05   #1
roland1
Mitglied
 
Benutzerbild von roland1
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: hörstel
Fahrzeug: 750IA bj 98 Merzedes W 140 300se
Standard Windgeräusche

Seit ca 2 Jahren fahre ich mit einer neuen Windschutzscheibe Ich bilde mir ein oder nehme tatsächlich wahr , dass seitdem bei höherer Geschwindigkeit die Windgeräusche zuviel sind . im Gegensatz zu früher , wo ich meine mich zu erinnern ,dass ich auch bei 180 kmh keine Geräusche von der Frontscheibe vernahm --Liege ich richtig ? Muss das leise sein ohne Windgeräusche ? Ausserlich ist nichts als Urache zu sehen Scheibenwischer sind auch nicht die Ursache
__________________
Datum : 2004-09-04 19:47
Willkommen im 7er-Forum! 15 Jahre schon,freut mich !
roland1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2020, 22:09   #2
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG
Standard

Und jetzt sollen alle anderen beurteilen was du hörst?
Wenn du Windgeräusche hörst, die vorher nicht da waren, ist es doch klar...
__________________
- 87´er Jeep Wrangler YJ, 150cui, frame off Restauration - fast fertig
- 96´er Jeep Grand Cherokee 318cui V8
- 96´er BMW E38 M62B44 LPG
- 90´er BMW E32 M30B30 LPG
- 81´er Vespa P135X
- 90´er Hymer Eriba Nova 531
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 01:06   #3
roland1
Mitglied
 
Benutzerbild von roland1
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: hörstel
Fahrzeug: 750IA bj 98 Merzedes W 140 300se
Standard windgeräusche

Zitat:
Zitat von falkili Beitrag anzeigen
Und jetzt sollen alle anderen beurteilen was du hörst?
Wenn du Windgeräusche hörst, die vorher nicht da waren, ist es doch klar...
mal aufmerksam meinen text lesen ---aber aufn punkt reduziert notmal bei tempo 180 windgeraeusche so wahrzunehmen dass man zum beifahrer lauter sprechen muss?
roland1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 09:10   #4
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard

Zitat:
Zitat von roland1 Beitrag anzeigen
...l bei tempo 180 windgeraeusche so wahrzunehmen dass man zum beifahrer lauter sprechen muss?
definitiv nicht! Es wurde hier schon öfters über Windgeräusche nach Scheibentausch berichtet. Der E38 scheint da sehr empfindlich zu sein.
Wenn man sich im TIS den Reparaturaufwand für einen Frontscheiben tausch ansieht, da wird sogar mit Abstandsplättchen gearbeitet...
Glaube nicht, dass Carglas & Co das machen. Da ist es dann wohl Glücksache ob es passt.
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 20:51   #5
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 2,5 LR Freelander E34540Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Zitat:
Zitat von W6_Worker Beitrag anzeigen
Glaube nicht, dass Carglas & Co das machen. Da ist es dann wohl Glücksache ob es passt.
Ausserdem sind ori Scheiben einen Tick dicker als die meisten "aftermarket" Produkten, was immer zu unangenehmen Windgerauschen fuehrt.
Hab das selbst erfahren, bei mir ist lauter schon ab 160Km/h gewesen.
Erst wenn endlich wieder ori Scheibe eingebaut wuerde kehrte Ruhe in Bude
__________________
18 Jahre Forum
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 21:14   #6
roland1
Mitglied
 
Benutzerbild von roland1
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: hörstel
Fahrzeug: 750IA bj 98 Merzedes W 140 300se
Standard kann es leider nicht beurteilen

aber vorstellbar . nach steinschlag bekam ich /kasko( eine neue Scheibe eingebaut -1000 euro Glas --Bei Abholung stelllte ich fest das eine falsche Scheibe montiert war ohne Grünkeil ..Also musste Fa Scheibe ausbauen neue besorgen u einbauen ------Da kann einiges passiert sein .Wie kann ich feststellen was für eine scheibe bei mir verbaut wurde ?
roland1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 21:48   #7
7er-Frischling
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 7er-Frischling
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Hanstedt/Nordheide
Fahrzeug: E32 750 iL, GLK, Chevy Tahoe 5.3 LPG, SEbring Cabrio, HD Evo Softtail, Goldwing 1.000 K2
Ärger hatte ich auch mal

bei meinem E38 wurde auch mal nach Steinschlag die Scheibe getauscht,
extra beim Freundlichen, weil ich hier dazu schon was gelesen hatte

und dann hatte ich auch deutliche Windgeräusche, nicht erst bei 180
die haben die Scheibe dann nochmal raus und neu eingesetzt, danach war Ruhe

und die dicke Gummiabdeckung unten an der Scheibe musste ich zusätzlich zur
Selbstbeteiligung selber löhnen, da die nicht zum Scheibentausch wegen
Steinschlags gehörte

Gruß
Ralf
__________________
- Hubraum statt Spoiler -
7er-Frischling ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 22:11   #8
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 2,5 LR Freelander E34540Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Zitat:
Zitat von roland1 Beitrag anzeigen
Wie kann ich feststellen was für eine scheibe bei mir verbaut wurde ?
Am Beschreibung in untere Ecke von Scheibe. Die erste, nicht originaele Scheibe, die damals am meinen Fuffi eingebaut war von Pilkington stammte und deshalb trug diese auch entsprechende Beschrifftung. Die zweite trug ganz unbekannte Name. Beide Scheiben ziemlich schnell durch Steinschlaege und Risse kaputt geworden waren und dann hab ich mich entschieden die originaelle einzusetzten. Beim Wechsel hat mich erst Werkstattmeister auf unterschiedliche Scheibendicke aufmerksam gemacht. Messung ergab fast halben milimeter Unterschied zugunsten von Orischeibe. Nach sehr penniblen Wechsel mit Einsatz von plastik Abstandstaebchen, neuen Dichtungen und auch neue, untere Gummiabdeckung Resultat war mehr als erfreulich.
Uebrigens, die ori Scheibe sitzt jetzt schon einige Jahre drinn, bekamm auch paar Steinschlaege, mal wuerde sogar wegen etwas grosseren Steinschag repariert, noch immer aber vollig in Ordnung ist.
MfG
Andrzej
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 22:23   #9
altbert
back on the block
 
Benutzerbild von altbert
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Baunatal, Hessisch-Sibirien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj. 11/96 mit LPG-Anlage Vialle LPI, Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCi Ghia Automatik Bj. 03.05
Standard

...und was steht jetzt bei der Original-Scheibe an der unteren Ecke...?
__________________
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert...
altbert ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 22:39   #10
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 2,5 LR Freelander E34540Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Oben BMW Zeichen, unter Sekurit Name und noch eine Rheie unter Saint Gobain
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Karosserie: Windgeräusche zum X.Mal maseratigeorg BMW 7er, Modell E38 2 31.08.2014 20:36
Innenraum: Windgeräusche? jleyer BMW 7er, Modell E65/E66 3 02.02.2010 08:56
Windgeräusche Arnold_1996 BMW 7er, Modell E65/E66 7 18.05.2009 11:44
Karosserie: Windgeräusche ab ca. 150 km/h HighWheels BMW 7er, Modell E32 13 23.12.2006 06:08
Windgeräusche ernesto BMW 7er, Modell E38 12 14.08.2002 10:22


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:53 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group