Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.12.2015, 18:07   #1
Smartyy86
'The Perforator'
 
Benutzerbild von Smartyy86
 
Registriert seit: 16.05.2011
Ort: Seeheim-Jugenheim
Fahrzeug: Ka eF Zett
Standard M60B40 DME 3.3 Problem Benzinpumpe e38/e32

Salve,

Das KFZ passt leider in kein Unterforum, es handelt sich um ein e30 mit M60B40 aus einem 1994iger e38. Die DME ist (anscheinend) identisch mit derjenigen des e32, deswegen hoffe ich auf ein paar einschlägige Erfahrungen von euch

Bosch DME 3.3 für M60B40

Ich habe bei dem Umbau des Triebwerkes vermutlich den Ausgang der DME welcher das Benzinpumpenrelais schaltet kurzgeschlossen. Symptom ist:
Die DME schaltet die Benzinpumpe nicht mehr an (Pin 1 soll von der DME auf masse geschalten werden) im FS der DME steht "Benzinpumpenrelais Kurzschluss gegen Masse"
Wenn ich den Fehler lösche kommt er direkt wieder. Es ist das originale Benzinpumpenrelais aus dem e38 verbaut. Ich vermute dass ich durch das vermeintliche kurzschließen der Leitung von der DME, in der DME den Transistor frittiert habe, und diese nun die Benzinpumpe nichtmehr startet.
Wenn ich das Relais manuell auf MAsse lege startet der Wagen normal und läuft sauber.

Frage(n):
Sind die Ausgänge der DME kurzschlussfest (benzinpumpenrelais) und liegt mein Fehler woanders?
Sind die Transistoren / FETs (whatever) die das Relais schalten tauschbar?
Hat jemand ein Bild von einer geöffneten DME, bzw. könnte eins machen?
Hat jemand schon mal so ein Fehler gehabt / behoben / Erfahrungen?

danke euch!
Smartyy86 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 20:34   #2
SALZPUCKEL
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: MB W166-V8, AMG Line
Standard

die Leute, die den Chip tauschen, müßten das wissen.
Ich hatte mal eine geöffnet, ist aber schon lange her. Die Endstufe wird wohl auslötbar sein, wenn du herausfindest, welche es ist. Über PIN und Leiterbahnverfolgung sollte es für einen Fachmann möglich sein.

In der 1.3 ist es allerdings ein ganzer Chip für mehrere Ausgänge, kein einzelner FET oder Transistor.

Ansonsten sieht es ähnlich hier aus (ABS)


Gruß
Wolfgang
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Einbau- und Reparaturhilfen mit Bildern - www.e32-schrauber.de
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Werkzeug Tonnenlagerwechsel zum Ausleihen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Thermostatgehäuse für M60
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizventilen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizschwertern
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Lichtmaschinen
BOA - Resetter u. a. zum Löschen der Airbaglampe
PD 27-04-93
Ich habe zwei Schiffe; eins schwimmt, das andere nicht
Hemi - 8 Zylinder, aber 16 Zündkerzen
Das Leben geht weiter.
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2015, 15:37   #3
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Es kommt darauf an, aus welchem Modell der M60B30 kommt. Im E32 war immer der Chip mit Endnummer 404 verbaut, in E34 dagegen gab es zu Ende der Produktion teilweise schon die Endnummer 484. Und das ist ein grosser Unterschied. Zu den einzelnen Varianten solltest Du hier was finden
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/5/v8-ch...en-114660.html
E32 M60/B40 0 261 200 404 Bosch Motronic M3.3
E38 M60/B40 0 261 203 484 Bosch Motronic M3.3 w/ EWS-II
jedenfalls in U.S. Ausfuehrung ab 01/95-->.
740i/IL E38 M62/B44 96--> 0 261 203 474 Bosch Motronic M5.2 (OBD-II)


weitere genaue Details in Post # 67
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2016, 11:35   #4
Smartyy86
'The Perforator'
 
Benutzerbild von Smartyy86
 
Registriert seit: 16.05.2011
Ort: Seeheim-Jugenheim
Fahrzeug: Ka eF Zett
Standard

Also danke erstmal für die Rückmeldungen
Ich hab günstig eine Motronic aus einem e34 bekommen, welche problemlos funktioniert, d.h. Die Endstufe für das benzinpumpenrelais ist Matsch.

Hat jemand eine Empfehlung für jemanden der mir die die reparieren kann?
Smartyy86 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38 Motorumbau, EWS DME Abgleich Problem Domi1996 BMW 7er, Modell E38 8 03.01.2016 09:11
Motorraum: M60B40 Problem wenn betriebswarm Acidfridge BMW 7er, Modell E38 32 19.12.2013 09:16
Leihweise Steuergerät M60B40 DME 3.3.60 hendrik728i Suche... 0 02.09.2010 18:19
Elektrik: DME - Problem; Kraftstoffpumpenrelais Martinovice BMW 7er, Modell E38 2 11.02.2009 22:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:07 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group