Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2008, 13:24   #1
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard Knarzen der elektrischen Lenksäule

Fällt mir mal wieder auf, wo es feuchter geworden ist: Dann knarzt meine Lenksäule immer, wenn sie bei Zündung ein in die gespeicherte Position fährt.

Im Sommer war es praktisch nie da, aber jetzt bei dem nasskalten Wetter (hohe Luftfeuchtigkeit) knarzt sie immer recht gräßlich.

Hat das problem jemand bzw. weiß, wie man es löst? Kann man da etwas an der Mechanik fetten (habe die Lenksäule noch nicht auseinander gehabt).
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 13:32   #2
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: F12
Standard

Hab das gleiche Problem, leider bei jedem Wetter...
WD40 mal blind reingesprüht, wo ich das Knarzen vermutete hat nix gebracht.
Auch ich bin für Tipps dankbar...muss am Motor und der Aussenfarbe liegen...
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Classic Allgäu
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 13:45   #3
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Abhilfe kurzzeitig brachte immer ein merhmaliges verstellen in alle Richtungen.

Daher denke ich schon, dass es an den Verstellmotoren liegt - wild rumsprühen wollte ich da eigentlich nicht

Gezielt mit speziellen Mitteln für Elektromotoren...liegen die denn frei, wenn man die Verkleidung ab hat?

Zitat:
muss am Motor und der Aussenfarbe liegen
DAS habe ich grad auch gedacht
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 13:53   #4
Blaues Wunder
in die wie dual
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Blaues Wunder
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: Poing
Fahrzeug: 750iL E38 individual 06/00; 750i E38 individual 04/00; 530dA touring E39 12/03; 730Ld F02 04/09; 750iXL E38 L7 individual 12/00;
Standard Hier ist noch ein Knarz-Opfer!

Hilft Euch zwar nicht wirklich weiter, aber wenigstens fühlen wir uns dann nicht mehr so alleine

Auch bei mir stark temperaturabhängig. Auch bei mir nach mehrmaligem Bewegen in die Endanschläge für eine Weile deutlich ruhiger...
Habe mir schon überlegt, ob ich die "Hochfahrfunktion" der Lenksäule beim Ein/Aussteigen nicht einfach wegcodiere... So umfangreich ist das Bäuchlein noch nicht, dass es das wirklich braucht

Interessant ist, dass der E38 mit 230 tkm stark knarzt, der nahezu gleich alte 38iger mit 140 tkm noch gar nicht knarzt... Zufall oder System?

Das ist aber auf jeden Fall auch noch einer der Punkte, die bei mir unter "Innenraumaufbereitung" (neben einer umfassenden Lederpflege u.a.) auf der Projekte-Liste steht.

Grüsse,
Markus
Blaues Wunder ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 14:04   #5
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

In der Suche findest dazu auch nix - ist vielen bestimmt zu peinlich

Lederpflege hab ich eh min. 2-3 Mal im Jahr drin...macht auch richtig Bock

Mal schauen, ob sich der Knarz-Club weiter vergrößert und einer ne Empfehlung hat bzw. etwas zu den Motoren sagen kann
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 16:05   #6
ALPIN
Erfahrener E38 Pilot
 
Benutzerbild von ALPIN
 
Registriert seit: 05.09.2007
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38-740 4,4 bj10.2000 Traumzustand
Standard

hi


Hatte das gleiche Problem bis vor kurzem.
Habe einfach bischen Fett auf die rechte seite von der Lenksäule geschmiert und seit dem keine Geräuche mehr :-)
ALPIN ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 16:19   #7
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: F12
Standard

OK, der 97er fällt da bissl raus, aber die anderen scheinen alle so ab 2000 gebaut zu sein....mein 97er hatte das nicht.
Irgendwo haben die sicher wieder gespart, und nun knarzt es....
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 01:28   #8
opa12
Der wie ein Panzer bremst
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von opa12
 
Registriert seit: 06.10.2007
Ort: Laakirchen
Fahrzeug: E38-750iL (12.1998)
Standard

Knarzt es bei euch immer noch?
Oder Problem gelöst??
Meiner macht das jetzt nämlich auch.
ein paar mal in obere und untere Endlage hilft nur für ein paar Tage
Lg Franz
__________________
Wenn die Bierwirtin ein minderwertiges, dem Getreidepreis nicht entsprechendes Bier verkauft, soll sie überführt und alsdann im Flusse ertränkt werden.
Hamurabi, 1768-1686 v. Chr.

Interner Link) Lang lebe der Common Rail - Die Goldenen Regeln der BMW Dieselfahrer

750iL Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.maschratur.at
opa12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 03:00   #9
Buffi
Kutscher
 
Benutzerbild von Buffi
 
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Berlin
Fahrzeug: S320 Typ W140 Bj. 97
Standard

Für das Knarzen ist meiner Meinung nach die Gummilippe zwischen der Lenksäule und dem Armaturenbrett verantwortlich. Bei Bewegungen der Lenksäule reibt dieses Verkleidungsteil aneinander. Hatte ich nach dem Ausbau meines Armaturenbrettes, der Lenksäulenverkleidung und der oben genannten Lippe auch. Ein wenig Fett bzw. eine exakte Positionierung hilft Wunder. MfG Detlef
__________________
BMW - Simply The Best
Buffi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 10:34   #10
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Nein, daher kommt das knarzen meiner Meinung nicht - ich hab es mittlerweile auch wieder stärker (ist halt kälter) und werde wieder ne Runde fett reinschmieren, dann hat man den Winter Ruhe!

Aber welche Gummilippe meinst Du denn genau? Nicht die Abdeckung oben?
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lenksäule, lenksäulenverstellung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrwerk: Knarzen der mittleren Spurstange behebbar? ks-na BMW 7er, Modell E32 12 02.08.2008 19:16
Fahrwerk: Knarzen an der Hinterachse rechts 7erRH/HR BMW 7er, Modell E38 13 06.03.2008 22:04
Innenraum: max. Größe der Batterie bei elektrischen Fondsitzen? Fahrwerks-GOTT BMW 7er, Modell E32 14 06.09.2006 02:54
Elektrik: Automatisches Schließen der elektrischen Fenster 3nity BMW 7er, Modell E32 14 15.02.2006 15:50
"Klappern" der Lenksäule rocky BMW 7er, Modell E32 23 18.12.2002 20:34


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:30 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group