Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2009, 13:23   #1
nightcrawler24
Kampfschrauber Grad A
 
Benutzerbild von nightcrawler24
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Hanau
Fahrzeug: E38-728i 02.1996
Standard Nockenwellensensor M52

Moin Gemeinde!
Es ist schon ein Kreuz mit der Motorelektronik, aber das was mir da widerfahren ist, geht auf keine Kuhhaut!

Folgendes Szenario:

- Fahrzeug hat keine Leistung, also Fehlerspeicher auslesen
- Ergebnis: Nockenwellensensor Einlass unplausibles Signal

also auf zum Schwarzarbeitereinkauf und einen Nockenwellensensor geholt. Febi stand drauf. Ich hatte bis jetzt eigentlich keine schlechten Erfahrungen mit deren Produkten.

Nockenwellensensor eingebaut und was war?!
Der Fehler ist weiterhin präsent.
Laut Sch**** gebrüllt und überlegt:
- Spannungsversorgung am Sensorstecker checken. = i.o
- Oszi rausholen und am Steuergerät nachmessen ob ein Signal ankommt, das tat es!
Jetzt überlegt der versierte Schrauber, was da noch so sein könnte.

- Steuergerät im Eimer
- Steuerzeiten nicht korrekt (eher sehr unwahrscheinlich bei 156000km)

Prüf und mach in Verbindung mit heftigem Kopf kratzen. Der Mist hat mich bald 2 Wochen beschäftigt, halt nach Feierabend und in meiner "Freizeit".

Letzter Hoffnungsschimmer, ab zum freundlichen einen originalen Nockenwellensensor besorgen, der lediglich 15 €uronen teurer ist als das Zubehör Ding.

Nockenwellensensor reingefummelt, Fehler gelöscht. und siehe da, Sch*** die Wand an, der Ofen läuft wie ein junges Kätzchen.

Die Moral von der Geschicht:
15 €uronen weniger können manchmal enorm teuer und nervenzerfetzend werden.
Spart euch den Krampf und nehmt zumindest bei Elektronikteilen die originalen. Ich hab jetzt genug Lehrgeld bezahlt.

Und nochmal einen herzlichen Dank an die Herren von Febi, die mich weitere Haare meiner schon gelichteten Haarpracht gekostet haben.
nightcrawler24 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 13:45   #2
mirza740
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mirza740
 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Limburg a.d.Lahn
Fahrzeug: E38 740 07/98 stag300 E32 735i ac schnitzer
Standard

Hallo,ich habe am Mittwoch einen von Stahlgruber gekauft.
Keine Ahnung was für ne Marke,kein Problem.
Habe 55 Euro noch was Bezahlt und du?
Ich Kaufe die Teile meißtens dort,habe gute Erfahrungen dort gemacht.
mfG.miki
__________________
mfG.Mirza
mirza740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 13:52   #3
nightcrawler24
Kampfschrauber Grad A
 
Benutzerbild von nightcrawler24
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Hanau
Fahrzeug: E38-728i 02.1996
Standard

Moin Miki!
Kommt so hin, das Zubehör Ding hat auch so um nen 50er gekostet.
Ich kaufe eigentlich recht viel über meinen Zubehörladen, grade wenn ich Autos von meinen Kumpels repariere (dei meist recht klamm sind) und ich vertrau den Jungs auch das sie mir keinen Mist andrehen, aber das war jetzt wieder so ein Beispiel bei dem ich hätte platzen können.
Es musste einfach nur mal raus.

Gruß Chris
nightcrawler24 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 14:05   #4
mirza740
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mirza740
 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Limburg a.d.Lahn
Fahrzeug: E38 740 07/98 stag300 E32 735i ac schnitzer
Standard

Ich kann dich verstehen!
Ich hatte letztens Thermostatt gekauft und 40 Euro nochwas Bezahlt,
beim hätte ich das Doppelte hingeblättert.
Siehe da beide von Behr,das selbe Thermostatt.
Da denke ich warum soll der so viel an dem Teil verdienen.
Da hat noch der vom Zubehör was dran verdient,möchte
net wissen für wieviel die es Kaufen.
Es kann auch beim vorkommen das ein Teil nicht funktioniert
oder en Patzer hat.
mfG.miki
mirza740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 14:19   #5
nightcrawler24
Kampfschrauber Grad A
 
Benutzerbild von nightcrawler24
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Hanau
Fahrzeug: E38-728i 02.1996
Standard

Bei so gewissen Teilen weiß man das ja auch, ob ich jetzt beim z.B Bremsbeläge kaufe und die sind im BMW Karton oder im Zubehör welche von ATE. Wenn ich beide Kartons aufmache und auf einen Tisch leere sagt mir keiner mehr welcher Belag wo drin war. Steht nämlich auf allen 8 Belägen ATE drauf. Der Unterschied ist nur im Portemonaie.
Gibt schon einige Teile die man übers Zubehör kaufen kann, man muss nur auf den richtigen Hersteller achten, BMW macht auch fast nix selbst ( Bremsen, Querlenker, Thermostate, Wasserpumpen...). Billig ist meistens die teure Lösung, das hab ich mal wieder gelernt.

Den Sensor hab ich mir genau angesehen, die Dimensionen haben auch gepasst. Aber die Verarbeitung war grundlegend anders und zwar schlechter (optisch) als bei dem originalen. Wer weiß wo die die Dinger produzieren lassen und einfach in ihren Karton packen.

Gruß Chris
nightcrawler24 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: kurbelwellenentlüftungsmembran M52 Wechseln ? Edik2007UA BMW 7er, Modell E38 8 05.07.2009 23:48
Nockenwellensensor M52 730ilimo BMW 7er, Modell E38 5 17.04.2009 23:10
Thermostat 2.0L - M52 Beamer Autos allgemein 1 06.08.2008 18:58
Öltemperaturfühler am M52 verbauen Faucher BMW 7er, Modell E38 0 12.05.2008 10:55
E38-Teile: Ölstandsgeber M52 peterpaul Suche... 1 14.01.2008 04:41


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:54 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group