Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2015, 09:29   #31
Fimonchen
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Fimonchen
 
Registriert seit: 31.12.2011
Ort:
Fahrzeug: kein BMW mehr
Standard

Zitat:
Zitat von W6_Worker Beitrag anzeigen
bisher nicht
NOCH nicht. Die Verkokungen lösen sich nie komplett. Irgendwann sind die so zugesetzt, dass "auf Benzin fahren" nicht mehr reicht. Dann müssen die raus und ultraschallgereinigt werden. Rein präventiv könntest du mal Benzinzusätze versuchen. Von Liquidität M gibt's einen Injectionreiniger mit dem ich immer ganz glücklich war.
Fimonchen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 10:07   #32
Stein1020
Tankstellentester
 
Benutzerbild von Stein1020
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 740i - 996 -E32 735
Standard

Kommt die Verkokung vom Benzin-oder Gas fahren ?
__________________
Darf ich in einem Schaltjahr auch Automatik Fahren ??

Bin mit freude am Fahren
Stein1020 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 10:35   #33
Fimonchen
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Fimonchen
 
Registriert seit: 31.12.2011
Ort:
Fahrzeug: kein BMW mehr
Standard

Zitat:
Zitat von Stein1020 Beitrag anzeigen
Kommt die Verkokung vom Benzin-oder Gas fahren ?
Die Verkokungen sind vom Benzin WEIL auf Gas gefahren wird.
Den Prozess hat man auch wenn man keine LPG Anlage hat, nur dauert es um Welten länger bis sich die Ablagerungen vom Benzin im Einspritzventil negativ bemerkbar machen.
Wenn die Probleme einmal da sind kann man natürlich mal länger auf Benzin fahren oder E85 tanken oder Zusätze benutzen, was erst mal hilft. Aber der Grundstein für das Problem ist bereits da. Eigentlich hilft hier nur eine professionelle Reinigung.
Fimonchen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 13:05   #34
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard

Zitat:
Zitat von Fimonchen Beitrag anzeigen
Die Verkokungen sind vom Benzin WEIL auf Gas gefahren wird.
Den Prozess hat man auch wenn man keine LPG Anlage hat, nur dauert es um Welten länger bis sich die Ablagerungen vom Benzin im Einspritzventil negativ bemerkbar machen.
professionelle Reinigung.
kommt das dann vom "alten" Benzin in den Einspritzdüsen?

Jedenfalls ein interessantes Thema. Es sind ja sehr viele V8 Fahrer von der Kaltstartproblematik und dem unrunden Leerlauf betroffen.
Viele davon fahren mit Gas.
Weil der Wagen aber auf Gas gut läuft sucht man die Ursache natürlich woanders.
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 14:48   #35
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

nein, es kommt nicht vom alten Benzin, sondern davon dass der Motor nur im Kaltlauf auf Benzin betrieben wird! Auf Benzin ist also immer die Kaltstartanhebung aktiv und die ESV werden nie bei Betriebstemperatur und der zugehörigen Selbstreinigung betrieben...
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 20:36   #36
MuFFe
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Duisburg, Wesel
Fahrzeug: E38, 735i M62 o.Tu, Bj. 7.97
Standard

Es kommt auch mit einer Gas-Anlage nicht zu solchen Problemen wenn man ein paar "gute, alte, Regeln" befolgt.

Fahre auf Gas nicht dauerhaft über 4000 Touren, und gib dem Bleifuß einmal im Monat Bodenblech für ne halbe Tankfüllung, tanke immer Voll (Benzin) und lass es nicht fermentieren

Ein Motor will gefordert, aber nicht gequält werden, die laufen am längsten und besten
__________________
... und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken.
MuFFe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 21:23   #37
Daytonawim
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.09.2015
Ort: Franeker. Niederlande
Fahrzeug: E38-750i (07-95)
Standard

Meine collega hat das selbe mit seiner 540i, ist ein absoluter BMW profi, er sagt das sind die einsprits ventile die nicht gut arbeiten, dar de wagen nur auf benzine startet last er es einfach so. Uberarbeitung van de ESV muss man rechnen auf circa 25 euro pro stuck, wen einer am ende ist muss eine oder mehrere neue (gut gebrauchter) kommen. Wir habben gerade 6 stuck von einer E28 M5 nach deutschland geschikt zu uberholung.

Ach ich fahre viel auf LPG aber nicht mit mein 750! Aber mit de E28 M535iA auf LPG ist es ein genuss.
Daytonawim ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2016, 13:09   #38
MM62B44
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MM62B44
 
Registriert seit: 06.06.2015
Ort: Luzerner Hinterland
Fahrzeug: E38 740i 11.97, E36 316 ti 08/98
Standard

Zitat:
Zitat von Gasmann Beitrag anzeigen
Habe das gestern mit meinem Gaseinbauer (=Bosch-Werkstatt) geklärt: Die DME speichert keine Werte aus dem Gasbetrieb.
Nur mal eine Frage aus Neugier. Wer übernimmt die Regelung der Motorsteuerung und deren Geber ( KWS NWS ect.) bei Gasbetrieb? Hat es ein eigenes Steuegerät das das Motormagment übernimmt? Ist die DME wirklich für nichts mehr Zuständig?
MM62B44 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2016, 15:08   #39
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von MM62B44 Beitrag anzeigen
Nur mal eine Frage aus Neugier. Wer übernimmt die Regelung der Motorsteuerung und deren Geber ( KWS NWS ect.) bei Gasbetrieb? Hat es ein eigenes Steuegerät das das Motormagment übernimmt? Ist die DME wirklich für nichts mehr Zuständig?
Die DME ist nach wie vor der CHEF im Ring!

Das Gassteuergerät modifiziert lediglich die Einspritzsignale für die Benzindüsen so, dass sie für die Gasventile passend sind.
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20
peterpaul ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2016, 15:23   #40
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

korrekt müsste es heißen: die DME speichert keine Daten für den Gasbetrieb da sie immer davon ausgeht dass der Motor auf Benzin läuft! Die DME ist ausschließlich auf Benzin ausgelegt und eben nicht Hybrid, denn sonst bräuchte man kein separates Gas-Steuergerät...
Daher muß ein Motor auf Benzin einwandfrei laufen damit die Gasanlage erst DANN auf optimale Werte einstellbar ist.
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
benzin, lpg, motor, ruckelt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: 740i läuft nicht mehr auf Benzin - Gas jedoch ok Julian1405 BMW 7er, Modell E38 24 31.10.2012 14:06
Motor läuft nicht auf Benzin, Gas ohne Probleme Malfe BMW 7er, Modell E38 19 05.08.2012 10:24
Motorraum: Auf Benzin unruhig, auf Gas ganz normal djsedo735 BMW 7er, Modell E65/E66 7 03.06.2012 18:59
BMW 8er: 840Ci Notprogramm im Display aber läuft einwandfrei juergenschulte Autos allgemein 9 01.06.2012 14:50
Läuft auf Gas , aber nicht auf Benzin. Donbrillo BMW 7er, Modell E32 15 28.05.2010 20:43


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:06 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group