Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2016, 08:20   #41
turbinenhalle
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von turbinenhalle
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Wang
Fahrzeug: E38-740iL (09.96),F02-760iL Individual, Zündapp C50 Super Bj. 74(10ps), Yamaha XT600 Ténéré bj. 83, Aprilia RSV 1000R Tuono
Standard

ja ok gut das hilft mir! also geh ich durch den Sicherungskasten
Motoviert mich das endlich mal zu machen

blöde frage, die 2 kabel.. kann man die vertauschen? ich habe näml das kabel am Servotronicgetriebe schon bei einbau verlängert.. nur.. welche ader was ist kann ich jetzt nicht mehr sagen

es hieß mal der Wandler wird durch die Strommenge gesteuert. und bei 2xx kmh fließt dann eben kein/kaum Strom! wie funktioniert der Wandler, was ist denn drin? Spule? magnet-iwas?

Tacho A-Signal anzapfen? hör ich zum ersten mal! auch im WDS davon nichts gesehen.... Kann das sein das ich das nicht brauche und ein Sonderfall von deinem ist?
turbinenhalle ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 08:26   #42
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Servotronicansteuerungskabel sind NICHT tauschbar!
Im WDS siehst Du welcher Pin im Radkastenstecker welchem GM Pin entspricht.
Das kannst durchklingeln.
Ich hoffe jetzt mal stark, dass Du nicht den Stecker abgeknipst und direkt verlötet hast, sondern wie ich den noch bestellbaren fahrzeugseitigen Stecker eingebaut hast.

Sonst musst halt auf gut Glück mal eine Variante verkabeln. Wenn verkehrt liegst wirds nicht funzen, nehm ich mal an.
Dann halt tauschen.
__________________

Wer später bremst, ist länger schnell.

Mein Filmtipp:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=x6_n6B8PNHo
Endlich dicht!

Habe Gutachten für Styling 176 auf E38 inkl. Traglastbescheinigung.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 08:30   #43
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Tacho A-Signal ist zwingend nötig. Lies mal das Textfile im WDS Servotronic Ordner. Das GM kann so die exakte Geschwindigkeit erkennen und mit einen eh schon vorandenen anderen Geschwindigkeitssignal vergleichen und plausibilisieren. Wenn das unplausibel ist, steigt sie aus und legt Fehler ab.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 12:51   #44
turbinenhalle
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von turbinenhalle
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Wang
Fahrzeug: E38-740iL (09.96),F02-760iL Individual, Zündapp C50 Super Bj. 74(10ps), Yamaha XT600 Ténéré bj. 83, Aprilia RSV 1000R Tuono
Standard

nein natürlich habe ich den Originalen Stecker weiterhin dran, habe bei nem e39 Kabelbaum das passende Gegenstück mit langem kabel gefunden, angesteckt und in den Motorraum gelegt... naja egal dann eben doch noch mal unter das Auto und schauen!

okay gut - dann werde ich das noch mal Durchforsten das WDS!
Danke dafür!

Mich wundert es nur, da ich mit nem Schlachter geredet habe in der Nähe bei uns - wo ich auch das Servogetriebe her habe. er meinte "nur die 2 kabel" naja evtl liegt es ja wegen anderen Ausstattungen schon? werde das einfach prüfen!
Somit müssen 3 neue Kabel eingepinnt werden im GM? ok passt.
turbinenhalle ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 13:35   #45
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Die beiden Rundsteckhülsen für wenn ich richtig erinnere Pin 9 und 11 schwarz/rot und schwarz/weiss am X254 unbedingt neu nehmen und mit WD40 einsprühenbzw. die Löcher. Ist recht strenggängig sonst und dann können sie kaputt gehen und Du kriegst sie kaum mehr raus. Ist nicht unheikel.
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 13:53   #46
turbinenhalle
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von turbinenhalle
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Wang
Fahrzeug: E38-740iL (09.96),F02-760iL Individual, Zündapp C50 Super Bj. 74(10ps), Yamaha XT600 Ténéré bj. 83, Aprilia RSV 1000R Tuono
Standard

wo kann man denn die passenden rundsteckhülsen beziehen? Hast du das evtl einen link o.ä. für mich? Wenn du schon empfielst das man die neu machen soll

weil ich hätte einfach den alten kabelbaum nach rundsteckhülsen abgesucht!
turbinenhalle ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 14:04   #47
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

2 Stück von denen

61130007450 Rundsteckhülse 2.5 mit Kabel 1,0-2,5 MM² 2,37 €

Hier die Nummer 4 in der dicken Ausführung - is einfacher einzusetzen wenn das Kabel was fester ist
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Ersatzteile Teilekatalog - leebmann24.de

Zitat:
Zitat von turbinenhalle Beitrag anzeigen
hätte einfach den alten kabelbaum nach rundsteckhülsen abgesucht!
Jaja viel Spass, da brauchst n spezielles Auspinnwerkzeug...
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 16:08   #48
turbinenhalle
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von turbinenhalle
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Wang
Fahrzeug: E38-740iL (09.96),F02-760iL Individual, Zündapp C50 Super Bj. 74(10ps), Yamaha XT600 Ténéré bj. 83, Aprilia RSV 1000R Tuono
Standard

das werkzeug haben wir.....

aber ich bestell neu...!
turbinenhalle ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2016, 10:47   #49
turbinenhalle
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von turbinenhalle
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Wang
Fahrzeug: E38-740iL (09.96),F02-760iL Individual, Zündapp C50 Super Bj. 74(10ps), Yamaha XT600 Ténéré bj. 83, Aprilia RSV 1000R Tuono
Standard

man glaubt es nicht... ein halbes jahr vor mir hergeschoben, das ding zu verkabeln...und dann noch in 1.5 std samt Programmierung und Kabelverlegung gemacht mann mann mann... der innere Schweinehund...

das Lenken ist ein Traum, musste mich direkt umstellen.. mit den Alpinas war das lenken richtig schwer und habs mir angewohnt.. jetzt mit dem kleinen Finger im Stand, ohne das es wie sonst einen hörbaren einfluss auf die Motorlast hätte...

kurz zur Vollständigkeit:
Man kann die Kabel zum Lenkgetriebe vertauschen... erstaunlicherweise verhält sich das ding dann invers (getestet bei ansteuerung übers grundmodul mit Software: Strom 0 - x- 897mA)

Das Kabel für die Geschwindigkeit (schwarz-weiß) war auch bei mir nicht verkabelt am GM. Man findet es am Ike, am Tempomat, Motorsteuergerät und Radiomodul.

Idealer weg: IKE raus, 16:9 raus und man kann eins mit einfachen handgriffen ziehen. lt. WDS 0,35²mm querschnitt
das Kabel zum Wandler 0,5mm²,
turbinenhalle ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2016, 07:42   #50
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Den besgten Hund kenne ich.
Gratuliere zur Servotronic. Die ersten kleinen Kreisel hatten mich überrascht.
Spontan hatte ich erst mal zu stark eingelenkt *staun*.


Wo bist mit den Kabeln vom GM zum Wandler durch?
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ausbau, lenkgetriebe, regenration, servolenkung, servotronic


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lenkung: Servolenkung/Servotronic Problem rudi-go BMW 7er, Modell E38 1 18.11.2014 14:53
E32-Teile: Servotronic Lenkgetriebe straight_6 Biete... 0 17.03.2011 14:55
E38-Teile: Lenkgetriebe-Servotronic Knecht Biete... 22 15.08.2010 12:16
E32-Auto: Lenkgetriebe Servotronic Oliver K. Suche... 2 05.11.2007 23:03
Servolenkung/Servotronic e36girl BMW 7er, Modell E32 9 17.09.2002 22:13


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:41 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group