Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2004, 14:59   #1
MarcX
Mitglied
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort:
Fahrzeug: E65-735
Standard 740 kein Rückwärtsgang aber A-Getrieb angeblich nicht von ZF

Hallo,

jetzt hat es auch meinen 740i, Bj.11.95 erwischt, der Rückwärtsgang hat langsam nachgelassen und ist nun nicht mehr existent (alles inerhalb von Sekunden). Wenn ich R einlege habe ich nur noch Leerlauf.

Habe bereit einiges über das Problem hier im Forum lesen können und auch in Erfahrung gebracht das ich ein Getriebe Namens A5S 560Z habe. Auch ein anderer 740i Fahrer hat diese Getriebenummer bereits gepostet.

Habe nun bei ZF angerufen (haben ihre einzige Niederlassung in Norddeutschland zufällig 500 Meter neben meiner Wohnung) und die sagen das ihnen diese Getriebenummer nicht bekannt ist und das dieses A-Getriebe nicht von ZF ist :( UND NUN????

Wer hat eine Ahnung von wem meine Getriebe nun ist??
Wer kann mir eine Werkstat in/um Hamburg für meine Problem empfehlen???

Danke für die Hilfe.


Gruß MarcX
MarcX ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 15:10   #2
Hooch
oben ohne
 
Registriert seit: 17.12.2003
Ort: Oberfranken
Fahrzeug: 991 Cabrio, A6 (4G) Avant
Standard

Hallo MarcX,

ich würde Dir ja gern weiterhelfen, hab aber leider von der Materie keine Ahnung ...
Mich interessiert vielmehr, wieviele km das Getriebe auf dem Buckel hat.

Wäre klasse, wenn Du das noch posten könntest.

Grüße,
Hooch.
Hooch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 15:12   #3
MarcX
Mitglied
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort:
Fahrzeug: E65-735
Standard

Habe jetzt 220tkm runter und bei den anderen hier im Forum ist es auch immer über 200tkm passiert!
MarcX ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 16:49   #4
MarcX
Mitglied
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort:
Fahrzeug: E65-735
Standard

Andrzej, hier aus dem Forum, hat die Tel. von einer sehr guten Getriebe-Werksatt bei Stuttgart gepostet und der Meister konnte mir weiterhelfen.
Bei der Nummer A5S 560Z handelt es sich um eine BMW interen Nummer für das 5HP30 ZF Getriebe, also doch ZF!!
Jetzt brauche ich nur noch eine Werkstatt die sowas reparieren kann, der Meister aus Stuttgart hat mir leider keine Hoffnungen gemacht das ich so einen finde, naja, mal schauen.

MarcX
MarcX ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 17:16   #5
Jensemann
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Jensemann
 
Registriert seit: 19.04.2003
Ort: Bern - Brünnen
Fahrzeug: E38 740iA M62 5/96 & Opel Corsa 1.0 12/00
Standard

Hallo Marc,
versuch es am besten bei ZF direkt. Die machen Dir eine komplette Getriebeüberholung für ca. 2000 Euro.
Gruß Jens


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.zf.com/defaultz.asp

ZF SERVICE GmbH Schwäbisch Gmünd
Lorcher Strasse 121-131
73529 Schwäbisch Gmünd
Tel.: +49 7171 31-4246
Tel.: +49 7171 31-4311 Ralf Ripberger
Fax: +49 7171 31-4238
Mobil: +49 172 5108287



Zitat:
Original geschrieben von MarcX
Andrzej, hier aus dem Forum, hat die Tel. von einer sehr guten Getriebe-Werksatt bei Stuttgart gepostet und der Meister konnte mir weiterhelfen.
Bei der Nummer A5S 560Z handelt es sich um eine BMW interen Nummer für das 5HP30 ZF Getriebe, also doch ZF!!
Jetzt brauche ich nur noch eine Werkstatt die sowas reparieren kann, der Meister aus Stuttgart hat mir leider keine Hoffnungen gemacht das ich so einen finde, naja, mal schauen.

MarcX
[Bearbeitet am 9.2.2004 um 17:23 von Jensemann. Grund: ergänzt]
__________________
OO \(|||)(|||)/ OO
-------------------------------------------------------------------
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.)  laut Kilometerzähler und Tankquittungen, da der BC lediglich "Schätzwerte" liefert.
Jensemann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 18:26   #6
ASS
Schwarzfahrer
 
Benutzerbild von ASS
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: VW T5
Standard

alle E38 Getriebe wurden bei ZF entwickelt und gefertigt

ASS
ASS ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 18:41   #7
luci.kaegi
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Wiesendangen (Schweiz)
Fahrzeug: 750i E38, Jaguar XJ6
Standard Soweit ich mich nicht irre................

Habe ich letzthin hier jemand gesehen der entweder Getriebe revidiert oder eine Adresse hatte!!! (Inkl. Ein/ Ausbau)

Vielleicht meldet er sich noch.................


Ich hoffe du hast Glück!

PS: Bei meinem 750er hat es das Getriebe bei 100'000 genommen ........ auch Retourgang! Naja.... so wurde es mir beim Kauf auf jeden Fall gesagt! Ich hoffe immernoch das dies stimmt das ein neues drin sei!

Grüsse Luci Kägi
luci.kaegi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 22:15   #8
maerze
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von maerze
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort:
Fahrzeug: .................
Standard Re. Rückwätsgang 740i

Hallo MarcX!
Hatte letztes Jahr auch das Pech mit dem Rückwätsgang bei 210000km mit meinem 725tds.
Hab das A-Gertriebe nach München zur Fa. Beissbath und Müller ( Tel. 089-9300940) geschickt.
Die haben das Getriebe für 1500¤ komplett überholt.
Das Getriebe läuft wieder top und schaltet Butterweich.
Gruss Franz
__________________
Gruß Franz
maerze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2004, 12:57   #9
MarcX
Mitglied
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort:
Fahrzeug: E65-735
Standard ZF is wohl teurer georden....

Habe mit ZF telefoniert und die möchten 2600,-- € für´s Austauschgetriebe + 190,--€ für Verpackung und Versand (auch wenn ich es direkt abhole) + Mwst., also zusammen ca. 3000,-- € !!!!

Reparieren macht ZF nicht mehr.
MarcX ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2004, 14:19   #10
Joerg
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Joerg
 
Registriert seit: 16.09.2002
Ort: Karlsruhe
Fahrzeug: 750i FL, Individual // X5. 4,8 LPG
Standard

Versuchs mal hier:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.fzth.de/index.html

Gruß
Jörg
Joerg ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:49 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group