Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Essen Motor Show 2006
Essen Motor Show 2006
 
BMW Neuheiten
Die neue BMW S 1000 R
BMW S 1000 R (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 R. Frischer Wind für den Dynamic Roadster.
BMW G 310 R (Lifting 2020)

 
MINI Vision Urbanaut. Make it your space.
MINI Vision Urbanaut (2020)

 
BMW Motorrad Definition CE 04. Die neue Form urbaner Zweiradmobilität.
BMW Motorrad Definition CE 04 (2020)

 
Der neue BMW iX. Galerie und Kurzvorstellung.
BMW iX (ab 2021)

 
IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2009, 17:48   #1
Sendlinger
Mitglied
 
Registriert seit: 16.08.2007
Ort: München
Fahrzeug: E38 740il (Prod. 10/98)
Frage VW Airbag Steuergerät Fehler löschen

Tag,

hat jemand Kontakte in München, um einen Fehler eines VW New Beetle (EZ 2004) Airbagsteuergeräts zu löschen bzw. ist das überhaupt möglich? In der Bucht tummeln sich ja einige Anbieter, die versprechen so gut wie jeden Fehler zu löschen....

Fehlereintrag "Steuergerät defekt", und lt. Vertragshändler muß ein neues Gerät für knapp 400€ (ohne Einbau!) her.

Viele Grüße

Sendlinger
Sendlinger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 17:51   #2
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard



Wenn der Eintrag da ist, hilft auch kein löschen mehr - man kann es höchstens versuche zu reparieren, was aber auch nedrig dreistellig kosten wird.
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:57   #3
TS1304
E32-Liebhaber
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: Würzburg
Fahrzeug: VW Passat Kombi 98er
Standard

Meinst Du nicht, dass der Fehler wiederkommen wird ? Wenn das Steuergerät defekt ist, dann muss ein neues her.
Gruss
Tim
TS1304 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 20:30   #4
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

@ sendlinge

Ist in den wenigsten Fällen das Steuergerät - meist liegt es an einer Unterbrechnung - gerne gehen die Schleifer, Schleifring oder das Kabel, welches die Lenkraddrehungen aufnimmt kaputt (welches System VW nimmt: keine Ahnung). Diese sicherheitsrelevanten Teile sind nicht ganz billig (ein einfaches Kabel oder Schleifer können schon 50 € kosten).

Wenn an dem Auto nicht rumgeschraubt wurde, ist es das zu 90 %. Wurde daran rumgeschraubt (z. B. Lenksäule), kann auch ein Kabel mal unterbrochen worden sein, das läßt sich nach Abstellen des Fehlers auch wieder löschen.

Hänge das Auto an den Tester bei VW und der spuckt dann meist direkt aus was den Fehler ausgelöst hat.


Gruß


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 20:33   #5
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Hier der Beweis, das Steuerherät kann wie üblich resettet werden, dann können die VW-Jungs das erst Recht:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Airbag Resetter rücksteller für Audi VW Seat und Skoda


Gruß


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 20:55   #6
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Naja, Beweis? Eine Unterbrechung am Schleifkontakt oder überhaupt zum Lenkrad hin wird nicht als STG-Defect ausgewiesen.

Und die Airbag-Rücksteller: Die sind lustig - meist muss das Gerät auch mechanisch noch zurückgesetzt werden...das geht nicht in allen Fällen rein elektronisch.
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 22:21   #7
Sendlinger
Mitglied
 
Registriert seit: 16.08.2007
Ort: München
Fahrzeug: E38 740il (Prod. 10/98)
Standard

Ich laß das mal von einem anderen VW Freundlichen auslesen und mir sagen, ob man das grunsätzlich nicht löschen kann, oder ob der Fehler gleich wieder kommt.

Hat eigenlich schon mal jemand Erfahrung mit Airbag24.de etc. gemacht?
Sendlinger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2009, 00:37   #8
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

@ Lex

War so gemeint, dass es die Möglichkeit gibt, das Steuergerät zurücksetzen zu können, der TE meinte ja oben, dass sei ihm so gesagt worden, dass ein Rückstellen nicht möglich sei und stattdessen nen neues Steuergerät beschafft werden müsse.

Mechanisch resetten? Das wäre mir neu, erkläre mir bitte was Du meinst - könnte mir jedoch vorstellen, dass das so ist, wenn ein Airbag-Crashsensor einmal ausgelöst hat, allerdings werden die den dann wohl konstruktiv so auslegen, das er 100% zerstört ist.


Gruß


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2009, 00:59   #9
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Guckst Du krass:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Funktion

Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Womit Fehler löschen ? darksool BMW 7er, Modell E65/E66 8 22.03.2009 12:15
Getriebeprogramm: Fehler selbst löschen...aber wie?? kusse75 BMW 7er, Modell E32 0 16.02.2008 13:01
Elektrik: Airbag Fehler nach Sitzausbau beheben Bazi750 BMW 7er, Modell E38 7 22.10.2007 12:19
Airbag löschen der Kontrolleuchte Schnupperboller BMW 7er, Modell E32 7 20.03.2007 18:18
Alten Tip zum löschen von Fehler Motronik gesucht Patrick P. BMW 7er, Modell E32 10 17.09.2003 00:04


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:03 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group