Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.12.2003, 23:24   #1
Eric
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Seveso (MI)
Fahrzeug: MB C350CDI
Standard Poltern und Geräusche weg!

Kurz vor den Feiertagen kam ich nun endlich dazu die (Sch....)-H&R Federn wieder gegen die Originalen zur tauschen.

Ja, Ja, ich hör nun schon den Aufschrei der Optik-Fraktion -- stimmt, es sieht nicht mehr ganz so gut aus ...

...aber....

1. keinerlei Poltern oder sonstige Geräusche mehr vom Fahrwerk - absolute Ruhe
2. wesentlich sicheres Fahrverhalten und dadurch auch entspannteres Schnellfahren
3. subjektiv keine niedrigeren Kurvengeschwindigkeiten

und all die Vorteile sind mir lieber als die etwas bessere Optik!

Interessant war zu bemerken, dass die unteren Querlenker an der VA mit Vorspannung eingebaut wurden - - ich frage mich ob das jeder Mechaniker macht??

Gruss Eric

[Bearbeitet am 28.12.2003 um 23:25 von Eric]
Eric ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2003, 09:45   #2
The Shadowliner
Das Orginal
 
Benutzerbild von The Shadowliner
 
Registriert seit: 31.08.2003
Ort: Outback by München
Fahrzeug: Maserati Quattroporte und Subaru B9 Tribeca
Standard

Hallo Eric,

Was die Optik betrifft, ... na, ja schließlich sitzt du ja im Auto und siehst ja dein Auto nicht
während der Fahrt von außen. Also insofern spielen die paar Zentimeter die dein Auto jetzt
höher ist keine Rolle .

Gruß Albert
The Shadowliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2003, 13:08   #3
mjfricke
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hallo Eric,

das freut mich aber endlich mal eine vernünftige Meinung zu "Tieferlegungen nur mit Federn" zu sehen. Ich denke auch dass die Tieferlegerei ohne Austausch gegen entsprechende Dämpfer absoluter Murcks ist. Wenn man sich mal die arbeitsintensive Abstimmungsarbeit zu Fahrwerken ansieht, sollte einem klar sein dass bei reinem Federaustausch nichts Gutes passiert. Deine subjektiv gleiche Querbeschleunigung kann mit Serienfedern übrigens noch höher sein, niedriger auf keinem Fall. Aber viele folgen leider dem Spruch Function follows Optic.

Gruss

Jens
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2003, 18:55   #4
shadow
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.12.2003
Ort: Hamburg
Fahrzeug: M3 2011
Standard

Dem kann ich nur zustimmen, schließlich machen sich bei BMW ganze Heerschaaren über das
Fahrwerk n'Kopp, und die sind auch nicht auf den selben gefallen.
Hatte im voriegen 7er (730i E38) auch mal H&R Federn drin, kannste vom Handling voll vergessen.
Wenn Sportfahrwerk dann M, Alpinakomponenten kann man auch noch akzeptieren.

Gruß aus Hamburg, noch 2 Tage
shadow ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2004, 10:37   #5
meschanescha
Hubraum zzgl. Ladeluft!
 
Benutzerbild von meschanescha
 
Registriert seit: 27.09.2003
Ort: Leinach
Fahrzeug: 745d, 116i, 325CI, Alpina B5
Standard

Moin!

Nix da, wer nur Federn verbaut begibt sich auf das Golf Niveau oder hat kein Plan, sowas kann bei solchen dicken Wägen voll gefährlich werden meiner Meinung nach. Aber nur M oder Alpina nehmen zu dürfen ist weng übertrieben find ich. Hab Koni und das fährt sich sehr straff aber noch immer bequem. Ist ja auch Masse dahinter, der kann gar nicht so hüpfen wie son HoppelGolf oder sowas.

Aber das Geklapper hatte ich sowie im Original und im jetzigen Zustand...

Allerdings hab ich in ner Woche wiedermal nen Termin beim Freundlichen der jetzt der Meinung ist endlich die Ursache für das Gaklapper und Gepolter der VA gefunden zu haben! (nach vergeblichem Austausch von Querlenker, Druckstrebe, Stabi und Domlager)

Heute früh habe ich den Meister so lange zum Suchen genötigt bis er ein minimales Spiel in beiden innenliegenden Spurstangenköpfen gefunden hat. Diese will er jetzt noch tauschen - ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.

Den knackenden Sitz ( schon zum 2. Mal jetzt) wollt er mit weng Fett und Biegen der Teile zu schweigen bringen, daraufhin wurde ich laut und böse - jetzt will er evtl. gleich den ganzen Sitz austauschen, das knackende Türschloss auch richten und das reudiche Motorola Telefon gegen einen richtigen Autotelefoneinbau tauschen weil das jetzige öfter mal aus Lust und Laue ausgeht (natürlich während dem Gespräch) uns Pixelfehler hat. Und die Sitzheizung wird im Bereich der rechten Sitzfläche noch auf Stufe II fast unerträglich heiß. Habt ihr auch solche Probleme?

Ach ja, als ich gesagt hab dass ich eigentlich nicht gewillt bin auch nur einen Cent für die ganze Aktion auf den Tisch zu legen hat er die Backen aufgeblasen und gemeint er schaut was er machen kann. Solche Aussagen sagen ja eigentlich auch schon alles.

Dem ganzen hab ich dann noch Nachdruck verliehen indem ich gesagt habe er möge die Karre gleich behalten wenn nicht alles einwandfrei wäre. So langsam hab ich die Nase nämlich gestrichen voll.

War jetzt schon 8 mal in der Werkstatt seit September und nix tut sich recht. Ist das normal? Ärgern Euch Eure Werkstätten auch so? Kann man nicht ein bisselchen mehr Service erwarten als 7er Fahrer? Gibts da ne Beschwerdestelle bei BMW? Und dann bekommt man noch so nen stinkigen 3er als Ersatzfahrzeug hingestellt. Immerhin haben die Jungs 2 Tage dafür eingeplant.

__________________
BMW - aus Freude am Auffahren.
meschanescha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2004, 12:28   #6
Vodoo
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Benutzerbild von Vodoo
 
Registriert seit: 17.01.2003
Ort: Landsberg und Stuttgart
Fahrzeug: 740i (E38)
Standard

Bin mal gespannt, habe jetzt die Progressiv-Federn von Hammann liegen. Morgen kommen dann noch neue Stossdämpfer, Original BMW M-Sport Fahrwerk. Sollen lt. Hammann seeehr gut zusammen passen, und 40/20mm ist noch harmlos, und an Komfort geht nicht allzuviel verloren... Geb nochmal bescheid, wenn ich alles drin habe... Das Wird noch ein Kampf
__________________
Man sollte nicht schneller fahren, als sein Schutzengel fliegen kann. Deshalb werde ich meinen jetzt mit einem B12 ausstatten...
Vodoo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:06 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group