Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2020, 00:36   #11
Jazze
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2010
Ort:
Fahrzeug: e38-730i (05.95)/e65-745i (12.01)
Standard

Nur als Tip: wenn sich in dem kleinen Filter Öl sammelt, sind die Ventile am DD kaputt. Leider gibts die nur bei BMW selbst - und das lassen die sich auch teuer bezahlen.
Jazze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2020, 17:03   #12
grunzl71
Durchputzer,kg co²/km
 
Benutzerbild von grunzl71
 
Registriert seit: 02.04.2007
Ort: WIEN 10
Fahrzeug: ...................... E66-750LI (6.3.2007); .......... Suzuki GSX 1300 R (07/2008)
Standard

So wie schon erwähnt, z.B Nagengast, habe heute eine Firma in Bulgarien über FB Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.facebook.com/groups/802116620242797/ zufällig gefunden, Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.rack-stars.net/
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DD.jpg (108,9 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg DD1.jpg (97,7 KB, 16x aufgerufen)
__________________

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfliessen.

BM54 back (SW-Update),DSP 2,PI-Wechsler,DVD-Player,Hybrid VM,16:9,MK 4, Glasschiebedach,M8-Enzo 9Uhr-Tacho,Tri-Color-Umbau (Braun-Schwarz-Beige),
Bi-Color-Lenkrad,20" Alpina´s,
LCM IV (Danke Mike-@Straubinger),
Steptronic,Phase V+ (Danke Karl-@Scharly)

Interner Link) Meine Alben
Besonderer Dank auch an:
BMW-Spezi in WIEN
Fa.KARRER
Oberlaaer Straße 230
1100 WIEN
Tel.:01/606 50 35
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.karrer-kfz.at/
grunzl71 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2020, 13:10   #13
*mattin*
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2018
Ort: Göttingen
Fahrzeug: E65-750i (12.07)
Standard

Ich hatte genau das Problem wie von E65-Enthusiast unter 5 beschrieben!

Habe bisher auch immer Probleme mit der rechten Seite des Dynamic Drive gehabt. Linkskurve stabilisiert er sich, gehe ich in eine starke Rechtskurve merkt man wie er sich merklich neigt. (Das Problem hatte ich nicht)

Nimmt man die Kurve zu stark gibt es vorne einen Knack und die Meldung "Dynamic Drive" gestört.
Nach einer gewissen Zeit kam auch die Meldung "Lenkung", weil er dadurch wohl auch etwas Öl auf lange Zeit verlor (Wo weiß ich nicht).

Deshalb ging ich davon aus, dass ich auch das Problem mit dem DD habe und nicht unbedingt die Enlüftungsventile Probleme machen. Ich habe dann Servoöl nachgefüllt, aber das lag sofort nach Start wieder auf der Straße. Die Servolenkung macht aber noch keine Probleme da bekomme ich nur die Fehlermeldung.

Danke für die Info, dass es generalüberholte Stabis gibt.
@grunzl71 Die Seite Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.rack-stars.net/ scheint nur bulgarisch als Sprache zu haben. Da komme ich nicht mit klar.
Nagengast bietet den Stabi für 550€ ist rack-stars da viel preiswerter?

*mattin*
*mattin* ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2020, 13:19   #14
grunzl71
Durchputzer,kg co²/km
 
Benutzerbild von grunzl71
 
Registriert seit: 02.04.2007
Ort: WIEN 10
Fahrzeug: ...................... E66-750LI (6.3.2007); .......... Suzuki GSX 1300 R (07/2008)
Standard

Preise kenne ich keine vom DD im E65 von rack-stars, hab´s mir vom Browser übersetzten lassen. Teile auf der Seite werden ab 120€ angeboten.
grunzl71 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2020, 16:47   #15
E65-Enthusiast
Now: F02-Enthusiast
 
Benutzerbild von E65-Enthusiast
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: FFM
Fahrzeug: 745Li mit 22", Individual Maritim
Standard

Boah Wahnsinn, die Entlüftungsventile kosten 90Euro pro Stück

Der Wagen ist schon lange verkauft, das Gebrauchtteil hat aber nie Probleme gemacht. Außerdem war das alte DD wohl defekt, wir schon vorher beschrieben.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.leebmann24.de/bmw-ersatz...=31&bt=31_0632

Hier kann man nachschauen welche Teilenummer man benötigt fürs DD. Ob sich das über die zeit bautechnisch verändert hat, denke ich nicht.

Das hier war ist die Teilenummer von meinem 745i aus 2001 gewesen 37116780009 und sollte auch für alle Modelle passen.
E65-Enthusiast ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2020, 19:47   #16
E65-Enthusiast
Now: F02-Enthusiast
 
Benutzerbild von E65-Enthusiast
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: FFM
Fahrzeug: 745Li mit 22", Individual Maritim
Standard

Zitat:
Zitat von *mattin* Beitrag anzeigen
Ich hatte genau das Problem wie von E65-Enthusiast unter 5 beschrieben!

Habe bisher auch immer Probleme mit der rechten Seite des Dynamic Drive gehabt. Linkskurve stabilisiert er sich, gehe ich in eine starke Rechtskurve merkt man wie er sich merklich neigt. (Das Problem hatte ich nicht)

Nimmt man die Kurve zu stark gibt es vorne einen Knack und die Meldung "Dynamic Drive" gestört.
Nach einer gewissen Zeit kam auch die Meldung "Lenkung", weil er dadurch wohl auch etwas Öl auf lange Zeit verlor (Wo weiß ich nicht).

Deshalb ging ich davon aus, dass ich auch das Problem mit dem DD habe und nicht unbedingt die Enlüftungsventile Probleme machen. Ich habe dann Servoöl nachgefüllt, aber das lag sofort nach Start wieder auf der Straße. Die Servolenkung macht aber noch keine Probleme da bekomme ich nur die Fehlermeldung.

Danke für die Info, dass es generalüberholte Stabis gibt.
@grunzl71 Die Seite Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.rack-stars.net/ scheint nur bulgarisch als Sprache zu haben. Da komme ich nicht mit klar.
Nagengast bietet den Stabi für 550€ ist rack-stars da viel preiswerter?

*mattin*

Exakt mein Problem gewesen. Nach dem Tausch gegen den gebrauchten Stabilisator war DD erst spürbar. Davor nur Neigungen und Fehlermeldungen.
E65-Enthusiast ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 12:09   #17
*mattin*
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2018
Ort: Göttingen
Fahrzeug: E65-750i (12.07)
Standard Alles auf Anfang

Wie schon geschrieben, hatte ich das Problem mit dem DD nicht dauerhaft. Es hat sich in einer Rechtskurve mit lautem Knall bemerkbar gemacht.
Nun bin ich dem Leck gefolgt und habe festgestellt, dass bei mir ein Schlauch (6762035) geplatzt ist! Kleines Loch eher an den Drähten bemerkbar die hochstehen.
Knall und Ölverlust-Servo ist vielseitig.
Ich werde jetzt erstmal nur den Schlauch tauschen.
Vielen Dank für die viele Hilfe und Unterstützung.

*mattin*
*mattin* ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2020, 15:29   #18
*mattin*
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2018
Ort: Göttingen
Fahrzeug: E65-750i (12.07)
Standard Leitung austauschen

Nach Newtis.info sind erforderliche Vorarbeiten: Vorderachsträger absenken.
Ich hatte deshalb ein wenig Angst die Leitung zu tauschen, aber es geht auch ohne.
Fummlig ist es sowieso.
Ich hatte Probleme mit der Schraube 07129905960 des Schlauchhalters. Torx 30.
Diese kann durch den Motorraum mit 40-50cm Verlängerung erreicht werden doch die untere Platte reist ab (verklebt) und man löst die Schraube nicht. Diese Metallplatte (Mutter) muss fixiert werden damit die Schraube entfernd werden kann.
Ich hatte leider das Problem, dass ich irgendwann kein Torx mehr hatte und die Schraube ausbohren musste.
Ohne geeignetes Werkzeug bekommt man die Druckschrauben auch nicht los. Ich habe dann am DD das Rohr durchgesägt und eine Nuss aufgesetzt. Damit bekam ich dann den Schlauch/Rohr lose.
Das aus- und einfädeln des neuen Druckschlauches (37136762035) ging dann recht einfach. Man sollte sich ausreichend Markierungen machen sonst bekommt man Probleme mit den Halterungen. Bzw. es wird ein Puzzlespiel die Leitungen wieder zu befestigen.
Nach dem Auffülen von Hydrauliköl hatte ich keine Probleme mehr. Alle Fehler waren weg und ich habe keine Inbetriebnahme DD durchgeführt.
*mattin*
*mattin* ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleiner Schlauch am Tank NFS BMW 7er, Modell E38 4 26.04.2017 22:45
Ölverlust!! Schlauch am Ölmessrohr??!! derpapst BMW 7er, Modell E38 10 03.02.2011 01:07
Elektrikprobleme und Ölverlust in der Lenkung. Fie BMW 7er, Modell E38 13 17.04.2010 11:01
Fahrwerk: Kleiner Erfahrungsbericht Lenkung, Radlager, Querlenker hinten Bastl BMW 7er, Modell E38 6 14.01.2008 07:17
Fahrwerk: Ölverlust bei Lenkung und Fahrwerk soundlight BMW 7er, Modell E65/E66 3 23.06.2006 11:16


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group