Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2008, 19:40   #21
THOR V8
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Greifmaster Beitrag anzeigen
Hmm, ich war noch nicht so fleißig wie der Thor, bei mir Klapperts noch :(

Ich muss das mal machen....
mh,kannst auch meine krümmer günstig greifen.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2008, 20:34   #22
nordberg
Eyes Wide Shut
 
Benutzerbild von nordberg
 
Registriert seit: 20.06.2002
Ort: Bramsche/OS
Fahrzeug: E38 740iA PD 09/95
Standard

Zitat:
Zitat von Greifmaster Beitrag anzeigen
Hmm, .....

Ich muss das mal machen....
Kennen wir uns?
__________________
MfG,
Norbert

__-- Ich hab grade versucht mit dem Mauszeiger ne Fliege vom Bildschirm zu vertreiben! Ich glaub, ich brauch Urlaub...--__

------------------

The Sound of Musik: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Listen to my Car
nordberg ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2020, 11:50   #23
CagivaMito
Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2018
Ort: Ginsheim-Gustavsburg
Fahrzeug: E32-730i (10.92)
Standard

Hallo Zusammen,

fahre den E32 M60B30.

ich würde gerne wissen wer das Krümmerproblem mit einer Schraube und einem Gewinde im Rohr gelöst hat. Wäre für mich am einfachsten.
Wo habt ihr die Schrauben am Krümmer platziert? Welche Schraubengröße habt ihr gewählt? Wie viele Schrauben?

Geht das innere Rohr komplett vom Flansch jedes Zylinders bis zum Anschluss Hosenrohr runter?

Hat vielleicht jemand Bilder?

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=BWXA9YyjTsU

Hier ein Video von dem Geräusch.
Das geklapper nervt tierisch

Wäre dankbar für eure Hilfe.

gruß
CagivaMito ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2020, 12:50   #24
32vdriver
Schiffschaukelbremser
 
Registriert seit: 24.02.2005
Ort: Rheinhessen
Fahrzeug: 740i 03/93 740i 08/94 325i 10/93
Standard Krümmerrasseln

Die Krümmer sind beim M60 doppelwandig. Statt der Schraubenmethode kann man auch mit einem spitzen Körner gezielt an mehreren Stellen die äußere Krümmerwand an die innere hämmern. Also punktuelle beide Krümmerwände verbinden.
Aber nicht mehr als 1-2 mm tief.
Muss man zwischendurch wieder laufen lassen und hörenob es noch rasselt.
VORTEIL: Man hat keine Löcher im Krümmer.

Und es hält dauerhaft. Bei mir seit über 10 Jahren.
Auspuff ist beim E 32 allerdings nochmal was anderes.
32vdriver ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2020, 13:32   #25
CagivaMito
Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2018
Ort: Ginsheim-Gustavsburg
Fahrzeug: E32-730i (10.92)
Standard

Danke für deine Antwort.
Ja das klingt für mich auch nach einer guten Methode.
Im Keller hab ich noch nen Satz Krümmer liegen, ich hab mal versucht das äußere Rohr mit nem Körner einzudrücken, allerdings hat sich da bei mir garnichts getan :S entweder war der Körner zu dick oder ich zu schwach

Und das war im ausgebauten Zustand. Im eingebauten weicht das krümmer Rohr ja auch noch mal aus.

Ich probiere es die Tage aber noch mal an den Krümmern die im Keller liegen
CagivaMito ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2020, 16:36   #26
Stiefelknecht
Ärmstes Mitglied
 
Benutzerbild von Stiefelknecht
 
Registriert seit: 28.08.2007
Ort: Elzach
Fahrzeug: 740i 12/92
Standard

Hi,
UND dann wäre es schön wenn Du das hier detailliert postetst
Mir steht dasselbe bevor

MfG
Chris
__________________
Nachrüstungen
original:
Vollleder / Standheizung / M-Fahrwerk VA+HA / el. Heckrollo / Memory / AUC (mod. by Salzpuckel) / abl. Innenspiegel
andere Baureihen/sonstiges:
4-Kolben-Bremse vom 840er / E36 Sportlenkrad / BMW Professional RDS E36 / Diversity E38 / H&B Sportauspuff / Interface für Öltemp/Druck / Getriebetemp. / Innentemp. übers Kombi
GSM-Modul für SH/SL

Geändert von Stiefelknecht (10.08.2020 um 18:55 Uhr).
Stiefelknecht ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2020, 22:36   #27
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna700 V4
Standard

Oder in das Aussenrohr einige Bohrungen anbringen und dann das äussere Rohr mit dem inneren mit einen Schweissgerät verpunkten.
__________________
Es ist schon erstaunlich, wie der Mensch an seinem Leben hängt, obwohl er es so hasst.
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 09:18   #28
CagivaMito
Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2018
Ort: Ginsheim-Gustavsburg
Fahrzeug: E32-730i (10.92)
Standard

Wenn ich das Problem behoben habe dann mach ich ein paar Bilder und poste sie hier. Wird aber noch dauern muss erstmal die Klima reparieren und noch paar Infos sammeln

Vom Schweissen bin ich nicht so überzeugt. Hab nur so ben E Hand Schweißgerät und gut bin ich in schweißen auch nicht
CagivaMito ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 11:47   #29
akf
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.04.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: E32-740iA (07.92)
Standard

Grüßt euch,

ich habe das Klappern des Krümmers, seitdem ich den 740i 2018 gekauft hatte, auch ertragen müssen. Im April hab ich mich durchgerungen, der Sache beizukommen, hatte ja plötzlich Zeit

Zuallererst habe ich die Kats + Hosenrohre demontiert....da sah alles bestens aus, die Kats waren komplett in Ordnung, die Hosenrohre sind ebenfalls doppelwandig und waren bei mir auch top (2 von 8 Bolzen der Krümmer sind mir dabei abgerissen, was ja auch zu erwarten war nach all der Zeit).
Nun konnte ich das Klappern lokalisieren.
2 der 4 Krümmer (ich glaube die von Zyl. 1/2 und 7/8) hatten ein loses Innenblech....das war komplett ringsrum vom Aussenblech abgerissen....du konntest den Finger reinstecken, wackeln und siehe da...es klappert....
also Krümmer ausbauen!
Das ist übrigens die undankbarste Arbeit, die ich je an diesem Auto zu verrichten hatte. Man benötigt Engelsgeduld und ein gut sortiertes 1/4" Schlüsselset mit einigen Verlängerungen, Kardangelenk etc.

1.) Auto vorn wagerecht aufbocken oder Grube

2.) Hydrauliksystem leeren+Ausgleichsbehälter raus, Wischwasserbehälter raus

3.) Motor lösen (Kühlerzarge, Getriebelager etc. nicht vergessen) und mit Gefühl anheben, damit man überhaupt an die Schrauben kommt und die 4 Krümmer dann auch rausbekommt...die einen unten, die anderen oben raus....da die Krümmerdichtungen eh neu müssen und die Krümmer sich gegenseitig verkeilen, müssen leider alle 4 raus

4.) Die Krümmer sind aus Edelstahl...ich habe mich für folgendes entschieden:
Am Flansch zum Hosenrohr 4 Bohrungen ins Aussenblech, M5, 90Grad...am anderen Ende, kurz vor der Verzweigung, das gleiche. Gewinde M5 geschnitten, das geht gerade so, man kommt ein paar mm weit mit dem Schneider....M5 Edelstahlschrauben, genaue Länge schon vergessen, aber so, dass man sie von allen Seiten fast bündig einschrauben kann, bis man aufs Innenblech stösst.
Schon nach der ersten Schraube war eigentlich alles fest, aber naja
Dann ab damit zu nem Bekannten, der hat die Schrauben bündig verschweisst (Achtung, Edelstahl).

5.) Neue Krümmerdichtungen, neue Kupferschrauben, alles mit Plastilube gefettet...Krümmer wieder rein >> genauso ein Alptraum wie raus, also nicht zu früh freuen ... neue Bolzen und Dichtungen für Hosenrohre + Mittelschalldämpfer ....alles andere wieder richten

siehe da...toller Sound, kein Geklapper mehr, läuft nun seitdem so geschmeidig wie wohl einst in den 90ern


Ich hoffe, ich konnte ein bißchen helfen und nicht allzusehr abschrecken....

Viele Grüße!

p.s.: bevor ihr irgendwelche Muttern löst, behandelt sie ausführlich, öfter und lange vorher mit Rostlöser etc....Mir ist zum Glück kein Stehbolzen am Motorblock abgerissen. Dafür hats aus dem Motorraum die ersten paar Tage ordentlich nach dem Abstellen gequalmt....das war all das Elaskon und Plastilube am und um den Krümmer + Auspuffanlage herum
akf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 07:19   #30
CagivaMito
Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2018
Ort: Ginsheim-Gustavsburg
Fahrzeug: E32-730i (10.92)
Standard

Danke für die ausführliche Beschreibung.
Das klingt tatsächlich sehr nervenaufreibend
Ich hoffe ich bekomme das irgendwie hin ohne die Krümmer auszubauen.
Habe am e38 m60b40 mal die kats getauscht. Das war schon ein Akt die vom hosenrohr zu trennen. Alle Bolzen/Muttern weg gegammelt.

Vielleicht bekomme ich sogar Hilfe von einem aus dem Forum hier.
CagivaMito ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Klappert Spawn BMW 7er, Modell E32 5 16.08.2008 13:33
klappert pluschmouse BMW 7er, Modell E32 2 12.10.2007 09:47
Motor klappert andyfrance BMW 7er, Modell E23 2 06.01.2007 12:23
Motorraum: Motor klappert djadjabeni BMW 7er, Modell E38 13 18.08.2005 01:03
Heckrollo klappert Carlito BMW 7er, Modell E32 6 06.01.2004 19:01


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:11 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group