Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2003, 14:16   #1
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard Heizung und Klima

Hallo Forum,
ich schwitze!
Bei meinem 735i e32 EZ1988 geht immer die Heizung, aber nur oben (Windschutzscheibe) und unten (Fußraum), in der Mitte ist alles ok.
Wenn ich die Klima anstelle und auf "Auto" schalte ist kommt auch kalte Luft aus dem Mitteldüsen (nicht ganz so kalt wie sonst aber schon kalt).
wenn ich auf Fußraum schalte kommt heiße Luft (Klima ist an).
Auch die Windschutzscheibe bekommt heiße Luft wenn es nicht auf "Auto" steht sondern auf oben und unten.
Also klemmt irgendwie die Heizung oben und unten, und sie ist immer an.
Auch wenn ich auf die "Endschaltung" (kalt)gehe bleibt alles beim Alten (er heizt und heizt)Aber die Beifahrerseite wird mitgesteuert wie es sein soll, also Schalter wohl in Ordnung.
Die Ventilatorsteuerung geht einwandfrei.
Habe vor kurzem das Heizschwert getauscht (Ventilatorsteuerung ging nicht mehr), dann war alles wieder io., und jetzt das bei 30°C draußen.
Wer oder was steuert die Heizung? Ich meine wenn ich auf kalt stelle was passiert dann normaler weise?
Ich habe schon was über "hängende" Heizungsventile gelesen, kann es das sein? Wenn ja wo sind die was kann ich machen?
Kann es auch das Klimasteuergerät unterm Radio sein? Aber ist ja nur unten und oben immer heiß.
Bitte helft mir.
Viele Grüße
der schwitzende Holger
__________________
Gruß Holger

Geändert von Holger-ZX12 (08.08.2005 um 13:17 Uhr).
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 14:33   #2
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

hattest du nicht vor kurzen die Steuerung unter dem Radio nicht schon raus?
Ich tippe mal auf 1 Wasser-Ventil. Gibt 2 Sorten, reparierbare und nicht reparierbare.
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Hier was von Johan dafuer
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 14:43   #3
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard

Danke Erich schnell wie immer
Das Steuergerät habe ich gewechselt, da die Beleuchtung defekt war.
Aber da ging es noch eine Weile gut. Und ist ja auch nur oben und unten immer heiß.
Heizschwert ist auch gewechselt.
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 16:29   #4
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard Teilenummern

was kosteten neue Wasserventile?
64111388619
64118391417
Gruß
Holger
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 21:16   #5
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard

Ich habe die Wasserventile mal ausgebaut, und ein wenig sauber gemacht. Hat aber nix gebracht. An dem Stecker neben an, mit den zwei Kabeln ist kein Strom drauf, aber wenn ich die Temperatur am Bedienteil auf maximum stelle (Microschalter)ist Strom drauf und ein "Surren" ertönt, also sie arbeiten. Habe es dann noch mal ohne die Wasserventile probiert wasserdruck baut sich auf.
Aber mein Problem ist ja das er immer heizt, bin also nicht weiter gekommen.
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 19:19   #6
obelix
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: bei Berlin
Fahrzeug: 735iA (E32) Bj. 8/89
Standard

Hi!

Hab genau das gleiche Problem.

Da ich meist mit offenem Fenster und ohne Lüftung fahre, ist es nicht ganz so arg.

Im Fußraum kommt aber selbst dann immer etwas warme Luft raus. Schalte ich Klima und Lüftung ein,
ist's in der mitte kalt und unten heiß.

Wenn die Ventile defekt wären, müßte doch überall warme Luft rauskommen oder?

Erfolgt die Innentemperaturregelung über die Wasserventile oder im Klimakasten über irgendwelche
Klappenstellungen?

Könnte man zur Not die Ventile totlegen, bis man irgendwo günstig ersatz bekommt?

Hat einer von euch einen Link o.Ä. wo das Heizsystem erklärt wird?

Bis dann....
obelix ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 20:41   #7
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard

Du kannst den Zulauf abklemmen (Schlauch).
Ist aber doch blöd, ich will bei meinem das alles geht, bei mir war es das die Ventile keinen Strom bekommen haben, auf dem oberen Stecker mit 3 Polen (der obere).
Gruß
Holger
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2003, 12:48   #8
manno
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.06.2003
Ort: frechen
Fahrzeug: e32 735i e34 525i
Standard

Das surren ist die Wasserpumpe .Die Ventile haben bei ausgeschalteter Heizung Dauerspannung
manno ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2003, 23:29   #9
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard Alles wieder io.

Habe heute ein anderes Bedienteil eingebaut. Danke an Speedy
Aber das war’s nicht.
Habe nun separat Strom auf das 3Kabel an den Stecker gelegt und nun ist alles wieder ok.
Nun friere ich wieder *g*
Gruß
Holger[:w]
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2004, 23:46   #10
schlumpfhess
Mitglied
 
Registriert seit: 11.06.2004
Ort: eisenach
Fahrzeug: 750iL>umgebaut auf TDS 2,5L/ 730D Individual
Frage

Zitat:
Zitat von Holger-ZX12
Habe heute ein anderes Bedienteil eingebaut. Danke an Speedy
Aber das war’s nicht.
Habe nun separat Strom auf das 3Kabel an den Stecker gelegt und nun ist alles wieder ok.
Nun friere ich wieder *g*
Gruß
Holger[:w]

Hallo,
welches der 3 Kabel hast du denn genau mit Strom belegt bzw. was hat dieses für eine Farbe gehabt da ich auch diesem Problem auf die schliche kommen möchte?????
mfg schlumpfhess
schlumpfhess ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group