Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2004, 10:45   #11
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: F12
Standard

Ich würde (werde) den Feuerlöscher auf jeden Fall im Innenraum unterbringen, da im Falle eines Unfalls evtl. die Heckklappe nicht mehr aufgeht.
Und wenns schnell gehen muss, ist die Platzierung vorm Fahrersitz auch die beste.
OK, das sieht nicht so schick aus, aber Ollis 7er sieht nach dem Brand eigentlich auch nicht mehr so gut aus....

Da muss ich sagen, Optik steht hinter Funktion zurück.

Was auch nicht zu vergessen ist:
Man muss mit so einem Teil auch umgehen können!
Es nutzt nichts, wenn man einen (ja leider kleinen) Löscher zur Verfügung hat, und ihn dann nicht höchst effizient einsetzen kann.
Vielleicht gibt es hier jemanden, der das mal erklären kann, wie man das am besten im Ernstfall macht.
Soweit ich weiss, muss man erst ein paar kurze Stösse von unten unter dem Unterboden machen, und soll auf keinen Fall die Motorhaube ganz öffnen, sondern nur ein wenig anheben, damit das Feuer keinen Sauerstoff bekommt, und nicht voll draufhalten, sondern immer mit Sprühstössen arbeiten, damit der Inhalt länger hält.

Korrigiert mich bitte, wenn ich was falsches sage!

[Bearbeitet am 9.3.2004 um 10:48 von Red.Dragon]
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Classic Allgäu
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 11:21   #12
JB740
the Senior :-)
 
Benutzerbild von JB740
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Meerbusch-Büderich
Fahrzeug: 740i, Bj 03/17
Standard Die Teilenr.???

weiss ich nicht, aber der preis: 19,95 eur (bei aldi)

gruss jürgen
JB740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 11:50   #13
Navarra V.
Ex Getrieberührer
 
Benutzerbild von Navarra V.
 
Registriert seit: 01.02.2004
Ort: Südbayern
Fahrzeug: 750Li E65@LPG
Standard

*grübel* warum hab ich eigentlich im Offroader einen Löscher und im Bimmer nicht ???

Ich glaube, das werde ich ganz schnell ändern.
__________________
Gruss Wolfram
Navarra V. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 11:59   #14
TomS
Hoher Priester
 
Benutzerbild von TomS
 
Registriert seit: 26.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Panamera ST Turbo, VW Touareg Atmosphere, Branson 2900h
Standard

Im Geländewagen hatt ich auch ein drinnen, war glaube orginal schon! Der hat mich schon mal geretten als es am Kamin angefangen hatt zu brennen, sonst wär mir wohl das Haus abgefackelt!
TomS ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 12:35   #15
Elmar
Rooaaaaaaar!
 
Benutzerbild von Elmar
 
Registriert seit: 26.09.2002
Ort:
Fahrzeug: BMW Z4 sDrive 35iS
Standard

Zitat:
Original geschrieben von 7er Fan
Frage: Wo montiert man so einen Ding? Gibt es von BMW eine Halterung?
Wie Red.Dragon schon sagte:
Auf jeden Fall in den Innenraum. Der einzige Platz ist wohl unter / vor dem Fahrersitz.
Kann sein, dass Dir das nicht gefällt, aber im Kofferraum ist er bei einem Auffahrunfall nutzlos.

Schönen Gruß,
Elmar
Elmar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 19:52   #16
RM60
Aus Freude am Originalen
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von RM60
 
Registriert seit: 25.01.2004
Ort: Westmittelfranken
Fahrzeug: E32 M60 4/93 und 5/94; E32 M30 4/89
Standard

Hallo zusammen,

ich habe mir heute beim Freundlichen einen Feuerlöscher für den E32 bestellt (52 €). Für den E32 braucht man laut Auskunft meines Teilespezialisten noch eine spezielle Halterung (13 €), die die Montage an der Vorderseite des Fahrersitzes ermöglicht. Dabei wird die Halterung unten am Sitzgestell befestigt. Löcher ins schöne Leder sind nicht nötig. Das ganze ist angeblich spurenlos jederzeit rückrüstbar.
Übrigens erscheint mir diese Positionierung sehr sinnvoll, da der Löscher jederzeit griffbereit ist und weder beim Fahren noch beim Einsteigen stört. Die optische Wirkung des Löschers ist für mich in Anbetracht des Sicherheitsgewinns zweitrangig.

Gruß, Roland
RM60 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 22:58   #17
ThomasD
V8 Orientblau was sonst
 
Benutzerbild von ThomasD
 
Registriert seit: 11.05.2003
Ort: Lubitown
Fahrzeug: E38 740iA 4.4L (07/2000), E46 318i Touring 2,0L (04/2002)
Standard

so und auch ich kann von einer einkaufstour berichten
tja ist kein Original BMW
aber im Grunde soll das Teil ja Funktionieren und das tut der denke ich genauso
ich habe einen von Gloria gekauft bezeichnung PD1GA für 24.95€
ist ein Produkt aus Deutschland 59321 Wadersloh
nix Fernost!!! ...und Gloria ist ja ein bekannter Hersteller

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.gloria.co.uk dort kann man die Daten anschauen
auf Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.Gloria.de habe ich den allerdings nicht gefunden,dort sind nur eine nummer größere Löscher

also ich bin fast am überlegen ob ich noch einen zweiten hole
mal schaun
ist übrigens mit Halterung , die Halterung wird montiert mit 2 Schrauben und dann wird der Feuerlöscher mit einem Band und klappschnapp verschluss befestigt


PDF Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.gloria.co.uk/documents/newpd2.zip

[Bearbeitet am 9.3.2004 um 00:05 von ThomasD]
__________________
mit Besten Grüßen Martin



ThomasD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 13:35   #18
TomS
Hoher Priester
 
Benutzerbild von TomS
 
Registriert seit: 26.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Panamera ST Turbo, VW Touareg Atmosphere, Branson 2900h
Standard

Das passt hier denke ganz gut hin:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://mitglied.lycos.de/busbrand/index.html



Der hat irgendwie 5 große Feuerlöscher gehabt - ohne Erfolg...

(Ohne das jetzt irgendwie beurteilen oder werten zu wollen)
TomS ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 13:57   #19
ThomasD
V8 Orientblau was sonst
 
Benutzerbild von ThomasD
 
Registriert seit: 11.05.2003
Ort: Lubitown
Fahrzeug: E38 740iA 4.4L (07/2000), E46 318i Touring 2,0L (04/2002)
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TomS
Das passt hier denke ganz gut hin:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://mitglied.lycos.de/busbrand/index.html



Der hat irgendwie 5 große Feuerlöscher gehabt - ohne Erfolg...

(Ohne das jetzt irgendwie beurteilen oder werten zu wollen)
vielleicht sollte man auch mal überlegen das der Bus ja einen etwas heftigeren Motor hat
und einer wesentlich höheren belastung ausgesetzt ist , aber egal .... wenn man nur sein oder ein anderes Leben damit retten kann hat sich die anschaffung gelohnt
ThomasD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 17:11   #20
Helge
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Helge
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: X3 2.0i E83, X1 2.0D E85, VW Golf Cabrio 155
Standard

Wer sich einen so super günstigen bei Aldi kauft hat vielleicht im Falle des Falles das nachsehen, da diese Löscher soweit ich weiß ständig unter Druck stehen.

Bei den teueren BMW-, Gloria- und Walter-Feuerlöschern ist eine Gaspatrone ins Löschpulver eingebettet, die erst bei Gebrauch "angestochen" wird und somit eigentlich nie den Druck verlieren kann.

Mein Fazit: Hände weg von Billiglöschern, da habt Ihr dann nachher am falschen Ende gespart und ein paar Jahre nur Ballast umhergefahren um dann im Ernstfall festzustellen, hmm kommt ja garnichts raus

Weiterhin rate ich Euch den Löscher alle 2 Jahre überprüfen zu lassen.

Ich bin kein Feuerlöschervertreter, falls Ihr das denken solltet, sondern mußte mich damit "beruflich" auseinander setzen.

Gruß Helge
Helge ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:37 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group