Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E23
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E23



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2020, 08:52   #1
Arktisblau
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2017
Ort: Göttingen
Fahrzeug: E23-745i (11.85)
Standard Spiel in Lenkrad

Hallo Liebe Mitstreiter,

da mein 7er jetzt stabil läuft und viel im Gebrauch ist, fallen mir natürlich viele Kleinigkeiten auf, die behoben werden sollten.

Die Lenkung in meinem Wagen war von Anfang an nicht die Beste. Das Auto lief geradeaus, aber es war sehr sehr viel Spiel in Lenkung, bzw. Lenkrad. Ich habe dann vom Bernd eine Neue "gebrauchte" Lenkung gekauft, und das Problem war über Nacht fast verschwunden.

Es gibt immer noch Spiel in der Lenkung - erheblich weniger als vorher - aber für meinem Geschmack noch zu viel.

Alle Verschleißteile, aber auch wirklich alle, in Richtung Fahrwerk und Vorderachse wurde schon erneuert. Ich denke das kann ausgeschlossen werden.

Meine Frage lautet:
Was kann alles an der Lenkübertragung verschlissen sein, wo man schauen sollte oder wo mal etwas justiert werden sollte.

Fahrwerk und Lenkgetriebe sollten in Ordnung sein, was könnte ich Abseits davon ärgern?

Danke + LG Steffen
Arktisblau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2020, 17:28   #2
Maja1967
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Maja1967
 
Registriert seit: 26.10.2019
Ort: Preetz
Fahrzeug: E23-730 (11.77)
Standard

Moin Steffen,
mein 730 ist gerade in der Werkstatt, dort wird unter anderem das Kreuzgelenk der Lenkung getauscht. Das Gelenk schlackert und hat zu viel Spiel.
__________________
Grüße aus dem Norden
Peggy
Maja1967 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2020, 18:15   #3
V8Verdacht
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Trier
Fahrzeug: e38 4,4 97
Standard

Ich würde mal nach dem Lenkspiel im Lenkgetriebe schauen. M 10er Schraube mit nem Schlitz u mit ner Mutter gesichert. Einstellen wenn die Lenkung gerade steht

Geändert von V8Verdacht (07.06.2020 um 13:41 Uhr).
V8Verdacht ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2020, 20:07   #4
GB41
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2014
Ort: Straubing
Fahrzeug: E32 735iA BJ91
Standard

Schau dir das Bild an und prüfe es...

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://de.bmwfans.info/parts-catalog...er_joint_assy/

Und die Überwurfmutter der Spindel ist ein ganz heisser Kandidat...
GB41 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2020, 16:37   #5
Arktisblau
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2017
Ort: Göttingen
Fahrzeug: E23-745i (11.85)
Standard

Vielen Dank für die Rückmeldung.
Das hat schon sehr weiter geholfen!

Die Schraube am Lenkgetriebe sollte man, nachdem was ich gelesen habe gar nicht anfassen, da sich dadurch das Problem durchaus verschlimmern kann. In dieser Situation wäre das Lenkgetriebe schon verschlissen...

Die Überwurfmutter hatte ich gar nicht auf dem Schirm und werde ich mir definitiv anschauen. Auch habe ich auf dem Bild vom GB41 einen weiteren heissen Kandidaten entdeckt... Die Hardyscheibe (Nummer 10).

Also werden demnächst geprüft:
Überwurfmutter
Kreuzgelenk
Hardyscheibe.

Das waren die Impulse, die mir gefehlt haben - vielen Dank!!!
Arktisblau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 11:26   #6
Arktisblau
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2017
Ort: Göttingen
Fahrzeug: E23-745i (11.85)
Standard

Hallo Mitstreiter,

nur um den Threat abzuschließen:
Mein Schrauber hat ein wenig "rumprobiert" und am Ende war es die besagte Überwurfmutter. etwas verstellt, etwas angezogen - viel weniger Spiel in der Lenkung. Bin begeistert.

Ist vom Feeling her etwas "schwerfälliger/anstrengender" beim Kurbeln im Stand, aber damit kann ich gut leben.
Esse immer brav den Spinat auf!

Danke an alle Unterstützer,
LG Steffen
Arktisblau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38-Teile: Lenkrad Tasten für Heizung (oder ggf. ganzes Lenkrad) Captain_Slow Suche... 1 07.03.2017 17:19
Spiel an der VA-zu spüren am Lenkrad Gaser BMW 7er, Modell E38 10 22.10.2010 14:42
Lenkung: Lenkrad Spiel einstellen chrisi15 BMW 7er, Modell E38 3 24.06.2006 21:33
Holz Lenkrad fuer den E38 (750IL) oder M Lenkrad gesucht !!!! MatthiasFFM Suche... 2 12.02.2006 11:57
Lenkrad SPIEL ivica BMW 7er, Modell E38 4 07.09.2003 12:31


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:29 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group