Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2020, 13:51   #1
T.junge
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2008
Ort: Nordertown
Fahrzeug: E32 740iL,e21 323i, E30 M50turbo
Standard Geiz Ist::::::::

MOIN MOIN ich habe mir ja einen weissen 730i Kühlschrank mit einmal nix gegönnt. Alle sind geil auf Leder und Extras ob Original oder nachgerüstet,das habe ich auch eingeplant,und war ich auch durch meine VAU8 gewohnt. Nun habe ich einmal NIX. Was ich mich frage wie viele schlecht ausgestattete e32 haben es überlebt,und haben HINTEN KEINE KOPFSTÜTZEN in ihrer Stoffrücksitzlehne.Auch keine Armlehnen vorne. Ich habe bisher keinen gesehen ausser meinen.Gruß Matthias
T.junge ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2020, 14:11   #2
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Ist auch von Vorteil, dann geht auch nicht soviel kaputt, gerade bei unseren aelteren Fahrzeugen spielt das eine immer groessere Rolle, zumal es oft bei Extras keinen Ersatz mehr gibt fuer defekte Teile.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2020, 15:56   #3
josefini1
Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: Vohenstrauß
Fahrzeug: E32-730I ca.03.92
Standard

Hi, naja, ich kann mich noch erinnern (bin halt schon ein paar Tage alt), als der E32 neu zu den Händlern kam.

Wie üblich waren das meist 735er mit guter bis sehr guter Ausstattung, mit denen dann natürlich auch fleißig geworben wurde.

Da damals noch der Barzahler zumindest bis in die gehobene Mittelklasse vorherrschte, wurde es dann bei vielen Leuten halt eher der "Kleine" mit ohne alles, denn sie hatten ja eh schon vieles, was nicht selbstverständlich war. EFH, ZV war schon eine Ansage damals in Serie. Dies hatte weder W126 und Audi schon gar nicht.

Ich habe dann ab 1995 rum junge gebrauchte E32 gesucht, da endlich die Preise auf mein Niveau fielen.

Es war eigentlich klar, daß es ein 735er wird, da meine Ausstattungswünsche schon etwas gehoben waren.

Es gab damals etliche 730er mit ohne nix, die guten waren wie gesagt 735er oder dann V8 oder V12.

Als mich der beauftragte Händler dann anrief und mir meinen 730er anbot, entschuldigte er sich fast, daß es nur ein 3-Liter ist, denn die Ausstattung ist halt sehr gut für den Kleinen. Sowas hätte er nur selten gesehen, sagte er.

Warum das so war, keine Ahnung. Er war zuerst Dienstwagen von BMW, vielleicht gabs da Hubraumhierarchien, wer weiß?

Daß allerdings hintere Kopfstützen nicht Serie waren, wundert mich jetzt schon etwas.

BTW: Ich weiß nicht, ob die paar Mehr-PS vom 735er wirklich kriegsentscheidend sind. Ich hatte nur ein einziges Mal das Vergnügen, einen 735er E32 zu fahren, allerdings war das ein Schalter, sodaß ich hier keinen echten aussagekräftigen Vergleich hatte.

Und der "kleine" 3-Liter läuft einen Ticken ruhiger, finde ich, ähnlich wie früher die 2,8 Liter bei E24 und so weiter.
josefini1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2020, 20:43   #4
DA21999
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2014
Ort: Bad Fallingbostel
Fahrzeug: E32-730iA (11.1991); E39-528iA(04.1998)
Standard Hubraum-Hirachie

Hallo Matthias,

das mit dem Hubraum-Hirachie kann ich bestätigen.

In den Zeiten des E32 durften bestimmte Funktionsträger
(Gebietsleiter der AG oder sowas ...) zwar gerade noch geduldet 7er fahren,
aber max. 6-Zylinder - solange es ihn gab.
Ein weiterer Grund war bzw. ist, dass die Autos ja auch der 1%-Regelung
unterlagen habe viele dann lieber z.B. lieber in Ausstattung als in eine größere Maschine investiert.
Mein 7er ist das rollende Beispiel dafür...

ASC, Klimaautomatik (!) und elt. SHD, und 4 x elt. Fensterheber, Skisack,
Sitzheizung, manuelles Hecksonnenrollo - aber Stoffsitze.
Ich habe inzwischen noch bisschen was nachgerüstet, wie z.B. Armlehnen.


Viele Grüße
Andree
DA21999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2020, 20:57   #5
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 V6 2,5 Triumph Spitfire Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Zitat:
Zitat von josefini1 Beitrag anzeigen
BTW: Ich weiß nicht, ob die paar Mehr-PS vom 735er wirklich kriegsentscheidend sind. Ich hatte nur ein einziges Mal das Vergnügen, einen 735er E32 zu fahren, allerdings war das ein Schalter, sodaß ich hier keinen echten aussagekräftigen Vergleich hatte.
Die sind es! Ich haette beide Varianten mit gleichen Automatikgetrieben gahabt und kann nur sagen, das die auf Papier 23PS mehr in Wirklichkeit gefuellt wie 50 wirkten
__________________
17 Jahre Forum
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 08:48   #6
K-H Grabowski
Handschalter
 
Benutzerbild von K-H Grabowski
 
Registriert seit: 14.05.2013
Ort: Zwickau
Fahrzeug: E32-730i(V8) - Bj. 02/92; E34-525i(M20) - Bj. 01/90
Standard

Das es Kopfstützen hinten nicht Serie gab, war entweder nur 86 oder nur 86&87 und auch nur im 730i so. Rücksitzbank ohne Kopfstützen ist also schon was seltenes.
Ich kann mich erinnern, dass ein Freund von seinem ehemaligen frühen 730i ohne Kopfstützen aber mit Leder erzählte.
K-H Grabowski ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 11:13   #7
josefini1
Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: Vohenstrauß
Fahrzeug: E32-730I ca.03.92
Standard

Zitat:
Zitat von DA21999 Beitrag anzeigen
Hallo Matthias,

das mit dem Hubraum-Hirachie kann ich bestätigen.

In den Zeiten des E32 durften bestimmte Funktionsträger
(Gebietsleiter der AG oder sowas ...) zwar gerade noch geduldet 7er fahren,
aber max. 6-Zylinder - solange es ihn gab.
Ein weiterer Grund war bzw. ist, dass die Autos ja auch der 1%-Regelung
unterlagen habe viele dann lieber z.B. lieber in Ausstattung als in eine größere Maschine investiert.
Mein 7er ist das rollende Beispiel dafür...

ASC, Klimaautomatik (!) und elt. SHD, und 4 x elt. Fensterheber, Skisack,
Sitzheizung, manuelles Hecksonnenrollo - aber Stoffsitze.
Ich habe inzwischen noch bisschen was nachgerüstet, wie z.B. Armlehnen.


Viele Grüße
Andree
Hi, dann ist das wohl tatsächlich so.

Mein 730er hat ebenfalls Stoffsitze, ansonsten genau das, was Du hast, dazu noch:
- elektrisch verstellbare Sitze vorne
- AUC (Umluftkontrol)
- 2x Airbag
- elektrisches Rollo hinten
- hintere Seitenscheiben Verdunkelungsrollos
- Scheinwerferreinigungsanlage
- Radio professional (höchte Ausbaustufe damals ohne CD)
- Bordcomputer
- Intensivreinigung der Windschutzscheibe
- Alufelgen Vielspeichendesign.

Jedenfalls sehr gut, das ganze. Und Leder? Naja, was ist eigentlich so besonders dran? Früher war Stoff das Mittel der Wahl und Leder eher was für die Unterschicht (ja, ich weiß, man kann sich alles schönreden )

mfg
josefini1
josefini1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 14:35   #8
K-H Grabowski
Handschalter
 
Benutzerbild von K-H Grabowski
 
Registriert seit: 14.05.2013
Ort: Zwickau
Fahrzeug: E32-730i(V8) - Bj. 02/92; E34-525i(M20) - Bj. 01/90
Standard

Zitat:
Zitat von josefini1 Beitrag anzeigen
Früher war Stoff das Mittel der Wahl und Leder eher was für die Unterschicht (ja, ich weiß, man kann sich alles schönreden )
Das war nie so. Das redest du dir wirklich schön Vellours war eine zeitlang mal noch als Alternative ca. gleichwertig wie Leder geschätzt, aber auch nie höherwertig.
K-H Grabowski ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 15:03   #9
josefini1
Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: Vohenstrauß
Fahrzeug: E32-730I ca.03.92
Standard

Zitat:
Zitat von K-H Grabowski Beitrag anzeigen
Das war nie so. Das redest du dir wirklich schön Vellours war eine zeitlang mal noch als Alternative ca. gleichwertig wie Leder geschätzt, aber auch nie höherwertig.
Hi, da hast Du mich falsch verstanden - ich hab das aus Spaß gemeint und sehr rückblickend auf die Zeit lange vor den Automobilen. Da waren Stoffe die Tücher der feinen Leute und Leder eher das Gebrauchsmaterial derjenigen, die sich eben kein Tuch leisten konnten. In der Anfangszeit, als die Fahrzeuge noch undicht oder offen waren, war Leder stabiler - wer wollte sich schon auf einen nassen Stoff setzen müssen.

Bei den Autos zumindest seit den 30er Jahren hat dann das Leder immer mehr den Luxusnimbus erhalten,

Aber wie gesagt - ich hatte es als Spaß gemeint, was den E32 anbelangt.

mfg
josefini1
josefini1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 15:23   #10
K-H Grabowski
Handschalter
 
Benutzerbild von K-H Grabowski
 
Registriert seit: 14.05.2013
Ort: Zwickau
Fahrzeug: E32-730i(V8) - Bj. 02/92; E34-525i(M20) - Bj. 01/90
Standard

ok ich wollte es nur entkräften, da durchaus immer mal wieder solche Ansichten auftauchen

Eine Lederausstattung im e32 hat damals ca. 3000-9000 DM Aufpreis gekostet je nach Motorisierung und Lederumfang. Wenn man bedenkt was damals ein Golf gekostet hat, schon eine Hausnummer.
K-H Grabowski ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:32 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group