Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

7-forum.com Markt
 Hinweis & Bewertung
 7-forum.com Services
BMW Neuheiten
Extreme Performance auf allen Wegen: Der neue MINI John Cooper Works Countryman (Facelift 2020).
MINI John Cooper Works Countryman (F60 Facelift)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW F 750 GS, BMW F 850 GS und BMW F 850 GS Adventure.
BMW F 750 GS, F 850 GS und F 850 GS Adv. (ab 2020)

 
Der erste BMW iX3.
BMW iX3 (Modell G01, ab 2020)

 
Der neue BMW M5 und BMW M5 Competition (Facelift 2020).
BMW M5 (Facelift 2020)

 
Der neue BMW Alpina B5 (Limousine und Touring, Facelift 2020)
Alpina B5 (G30/G31 LCI)

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Markt > eBay, mobile und Co



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2005, 18:09   #1
TomS
Hoher Priester
 
Benutzerbild von TomS
 
Registriert seit: 26.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Panamera ST Turbo, VW Touareg Atmosphere, Branson 2900h

eBay-Name: tom.schaefer
Breites Grinsen E38 740iL für 1€!!!

Bissl was muß natürlich noch gemacht werden:

E38 740i

btw: Von dem typ hatte ich übrigends ein Holzlenkrad ersteigert. Jetzt wundert mich auch nich mehr, warum das so aussah!

Geändert von TomS (18.05.2005 um 18:17 Uhr).
TomS ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2005, 18:32   #2
MatthiasHSK
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 29.12.2003
Ort: Meschede
Fahrzeug: E46 330Ci Cabrio FL Individual, F31 330i Edition M Sport Shadow

Standard

Ungültiger Artikel
MatthiasHSK ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2005, 18:33   #3
ferri
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hi,

Lach lach... aber....
ich garantiere Dir... in Griechenland würden die verrückten Bastler dort so
einen Schaden wieder hin bringen, und Du würdest nichts bemerken!


Greetz
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2005, 21:02   #4
QPTom
Mitglied
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Wennigsen
Fahrzeug: 730i, MB E 320 Coupe

Standard

Genau, ein Unfallwagenhändler würde sagen "bisschen Lack, dann wie neu"
QPTom ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2005, 13:26   #5
mays_7er
Die dicke Bommel!!!!!!!!!
 
Benutzerbild von mays_7er
 
Registriert seit: 07.04.2004
Ort: Berlin
Fahrzeug: BMW 740d (06.01), BMW 730d (03.99) beides Ex

eBay-Name: mco-2002
Standard

Für gewisse Branchen ist dieses Fahrzeug sehr interessant. Solche Karossen werden oft für recht viel Geld verkauft um die 1000 euro, wenn sie baujahr 2000 oder so sind. Man schneidet die Fahrgestellnummer aus dem Auto heraus oder prägt sie neu in ein geklautes Fahrzeug rein. Dann gibt es einen Brief ohne Diebstahlanzeige mit dem geklauten Auto. Hat der polizist ein Verdacht auf Diebstahl gibt er die Fahrgestellnummer ein und keine Anzeige. das einzige was sein kann ist folgendes. man erkennt sein Auto 100%ig wieder an bestimmten Schrammen oder etwas in der Art. Dann wird der vorderbau auf Schweissnähte untersucht, dazu muss meist der Motor raus usw., also sehr aufwendiges Unterfangen.

ich war selbst einmal auf dem Automarkt in Berlin (beusselstr), da war ein Mazda 323 zum Verkauf und eine Frau und ihr Ehemann machten Randale, von wegen das ist ihr Auto welches vor einer Woche in München geklaut wurde. Nach einer zeit versammelten sich viele Menschen um das Auto, die Frau meinte der Kratzer kommt vom Einkaufen usw. Der Verkäufer war russe und die beweislage sprach sehr deutlich gegen ihn. Ein Mann sagte ihm auf Russisch (kann kein Russisch, ich denke es also nur)also wenn du die Karre wirklich geklaut hast dann hau besser ab.

der Mann rannte also los und keiner hat ihn gekriegt.

So ne Unfallkarosse ist also sehr sehr interessant für manche Ganoven

mfg

maysam
__________________
Spiele Autoquarttet mit deinem Auto gegen andere!!! Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.autoki.com
mays_7er ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2005, 14:19   #6
DD
abnehmendes
 
Benutzerbild von DD
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Ich X6 40D + W124 230CE, Frau 123d Cabrio, Sohn 320d E90 LCI

Standard re:

Das mag sein das es so ist wie Du schreibst @Maysam aber wir sehen gerade einen 95er 7er also ein Auto was so um 6-10000€ verkaufspreis hat!
Mir selbst ist aber 1994 einmal etwas ähnliches passiert ich hatte da für eine mittlerweile Ex freundin einen Corrado gekauft PS und Endgeschwindigkeit waren laut Brief G60 nur war im Auto ein 16V verbaut!Der Verkäufer meinte dann aber er habe den Motzor getauscht d Ihm der Lader und dabei auch der Motor(G60) hochgegangen ist!Der Preis war Fair die Kiste hat soweit mit allen anderen Daten gestimmt also gekauft umgemeldet nach 9 Monaten wieder Verkauft der neue Besitzer das Auto angemeldet und nach 6 Monaten hat der neue Besitzer dann Besuch bekommen der Wagen war Geklaut und das vor 1,5 Jahren !
Da Ich ihm das Auto verkauft hatte musste Ich Ihm das Geld zurück zahlen und selbst durfte Ich mir das Geld vom Verkäufer meinerseits einklagen und habe natürlich nichts erhalten (habe zwar einen Titel aber was soll ich damit)
Gruss DD
__________________
Ulrich Paul Hentschel *18.12.1939 - † 22.03.2010.

Ginga *06.12.1997 - † 05.03.2012.
DD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2005, 11:35   #7
Alexx
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Alexx
 
Registriert seit: 19.10.2004
Ort: Garching b. München
Fahrzeug: ehemals 750i E32 (August 1996 bis Mai 2007)

Standard Null Gebote...

Na sowas, der Startpreis von 1 Euro war wohl immer noch zu hoch, keiner will das Auto haben. Dabei wären doch alleine die Felgen locker ein paar EUR wert gewesen. Aber die Entsorgungskosten für den Rest, den man zwangsläufig mitkauft, wiegen das wahrscheinlich wieder auf.

@mays_7er:
Wozu eigentlich ein gestohlenes Auto dazu verwenden?
Wenn jemand eine schrottreife 2000er Rohkarosse mit Brief hat (in welchem das entsprechende Erstzulassungsdatum steht), dann könnte er ja ganz legal einen 1994er E38 mit vielen km erwerben und die Fahrgestellnummer in diesen "transplantieren". Dann verkauft er den 1994er als Bj. 2000 und bekommt entsprechend mehr Geld dafür. Nur die diversen Facelift-Teile wie Rückleuchten etc. müsste der Betrüger dann noch umbauen.
Alexx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38 vs. E65... Chancenlos? Von wegen! Silver BMW 7er, allgemein 64 12.06.2006 18:26
740il v8 e38 philip BMW 7er, Modell E38 1 06.01.2003 18:13
740il V8 e38 philip BMW 7er, Modell E32 0 06.01.2003 17:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group