Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Genfer Salon 2006
Genfer Salon 2006
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW M3/M4 Competition: Kurzfassung.
BMW M3/M4 Competition (ab 2021)

 
Neue Konkurrenz für den 7er: die neue Mercedes-Benz S-Klasse (W223)
Mercedes S-Klasse (W223)

 
Die neue BMW 545e xDrive Limousine.
BMW 545e xDrive Limousine (G30 LCI, ab 2020)

 
BMW Motorrad präsentiert den R 18 Dragster.
BMW R 18 Dragster (2020)

 
Extreme Performance auf allen Wegen: Der neue MINI John Cooper Works Countryman (Facelift 2020).
MINI John Cooper Works Countryman (F60 Facelift)

 
IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2002, 20:34   #1
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard Probefahrt im Audi A8 4.2 Quattro

Hallo,

da ich seit einem halben Jahr auf der Suche nach einem guten 740er bin, bislang aber keinen
gefunden habe, den ich auch bezahlen könnte, habe ich mir mal einen Audi A8 zu gemüte geführt
- Baujahr 1995,100.000 gelaufen, gute Ausstattung und zu einem mehr als fairen Preis vom
freundlichen VAG Partner. Keine Beule, kaum Kratzer, scheckheftgepfegt, unfallfrei.

Also hab ich ihn gestern einfach mal gefahren. Die erste Überraschung: er hat viel mehr Ausstattung
als vorher angegeben, wie z.B. Solarschiebedach, Servotronic und BOSE Soundsystem, Telefon und
vieles mehr. Sogar das Sportpaket mit den seltenen Sportsitzen im schwarzen Naturleder, 18'' Felgen
und Sportfahrwerk waren installiert, dazu kam ein Abt-Auspuff.

Einsteigen. Beim Aufschließen haperts, da der Infrarotschlüssel offenbar keine Batteriepower mehr
hat. Gottseidank gibt es noch ein manuelles Türschloß. Innen drinnen ist der Audi sehr dunkel wirkt
eher eng wie ein Coupe. Die Sportsitze sind knapp geschnitten, bieten excellenten Seitenhalt und haben eine verschiebbare Oberschenkelauflage (einfach super, weil mir in meinem E34 Standardsitzen immer schnell die Beine wehtun, da der Sitz viel zu kurz sind).

Anlassen. Typischer leiser V8 Sound. Was aber sehr irritierend ist: alles geht sehr leise. Die Sitz- und Außenspiegeleinstellung ist so leise daß man erst hingucken muß, bis man glaubt, daß sich
etwas bewegt. Genauso ist der Blinker kaum zu hören.

Da es regnet, wird deutlich, daß manches eine Spur langsamer als im BMW geht, wie zum Beispiel
die etwas kleinen und sehr trägen Scheibenwischer. Da der Händler auf dem Land sitzt, geht es erstmal
über Landstraßen Richtung Heimat. Die Federung ist der hart ausgefallen, die Servotronic von der
Auslegung her ein wenig übertrieben schwergängig. Der Quattro Antrieb dagegen ist total genial:
Erster Gedanke: "Der geht ja durch die Kurven wie auf Schienen", um Julia Roberts in Pretty Woman
zu zitieren. Also weiter auf die Harz-Autobahn, die viele lange Geraden sowie kurvige Abschnitte
aufweist.

Nachdem auch der letzte Seat endlich platz gemacht hat, heißt es, Gaspedal durchhauen. Man merkt,
daß der Kleine hier in seinem Element ist: in null komma nichts ist der Tacho bei Tempo 200, überschreitet
mühelos die 240er Marke und würde gern noch weiter laufen, aber angesichts des schlechten
Wetters und Verkehrs beschließe ich dann doch, lieber mal die Bremsen auszuprobieren, und die
sind unter aller Sau: bei einer Vollbremsung zerrt das Auto nach allen Richtungen, es verlangt eine
kräftige Hand, ihn in der Spur zu halten. Offenbar ist irgendetwas damit nicht in Ordnung.

Also verbringe ich den Rest der Probefahrt damit, bei rund 180-200 die total geniale Kurvenlage
zu genießen, ab und zu ein wenig zu bremsen, um immer wieder die Wahnsinnsbeschleunigung zu
genießen, die einem durchaus ein Sewer-Shark-Porsche-Grinsen verpassen kann.

Fazit: Natürlich ist der A8 nicht wirklich mit einem 7er zu vergleichen. Es ist ein ganz anderes Auto.
Im Vergleich ist der 7er sehr viel komfortabler. Dafür wirkt der Audi deutlich dynamischer und fahr-
stabiler als der BMW, fordert den Fahrer aber auch stärker. Einen 740-Schalt könnte ich problemlos
meinem kleinen Bruder anvertrauen, den A8 lieber nicht. Also eigentlich das ideale Auto für mich ,
da ich beim 7er ein bisschen die Herausforderung vermisst habe. Er ist einfach zu leicht zu fahren,
während der Audi durchaus auch ein Biest sein kann. Es ist zu schade, daß ich keinen Automatik
7er gefahren bin, so daß der Vergleich in Sachen Beschleunigung ein wenig hinkt.

Also Leute, was meint ihr, soll ich das mit dem A8 machen?

Ich würd ja gerne einen BMW kaufen, aber hier gibt es einfach nix brauchbares, und ich habe
auch keine Lust mehr, dafür hunderte von km durch die Gegend zu fahren, nur um wieder einen
Schrotthaufen zu finden.


[Bearbeitet am 15.11.2002 von JRAV]
__________________
Liebe Grüße,

Johannes

Mein Blog mit 27 Fahrberichten: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.geniale-fahrberichte.de

Mein Ratgeber: externer Link zu einem Angebot bei amazon Gebrauchtwagenkauf für Anfänger und Fortgeschrittene

Unser Service für den professionellen E-Mail Newsletter Versand: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.mynewsletter.rocks
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2002, 23:56   #2
L7
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Köln
Fahrzeug: E38 L7, E32 750iL HighLine, S55L AMG, Carrera 4 Cabrio
Standard

Grundsätzlich gebe ich Dir recht - der A8 ist ein tolles Auto, und der Allradantrieb ist auch genial.

Ich persönlich habe halt nur schlechte Erfahrungen gemacht.

Zitat aus einem anderen Thread:
"Audi S8: OK, der Ausreißer in meiner Serie. Ein ganz übles Drecksding. Insgesamt nur 44000km, aber zweimaliger Getriebe- und Kabelbaumwechsel, ständig Wechsel ins Notlaufprogramm, Leistungsverlust, Elektronikdefekte, und und und. Letzter Werkstattaufenthalt 7 Wochen mit kostenlosem Leihwagen - als danach immer noch nicht alles i.O. war, Rücknahme durch Audi zu einem sehr fairen Preis. "

Und der sah so gut aus... Mit Quattro-GmbH Individual-Ausstattung... Und fuhr sich wirklich teuflisch direkt für eine Luxusklasse-Limo.

Schau Dir bitte nur gut die Qualität an.

Grüßle,

L7
L7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2002, 01:15   #3
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard

@L7,

welches Baujahr war dein S8 denn?

Mein Vater hatte zwei Audi A8 3.7 Quattro. Der erste war nicht so toll, weil zahlreiche Kleinigkeiten
nervten, wie zum Beispiel die komplett unbrauchbare Standheizung. Denn wollten wir eigentlich
Wandeln und stattdessen wieder einen Mercedes kaufen, leider wurde er just am Tag vor der
Wandlung aus einer Tiefgarage am Flughafen gestohlen.

Um den Schaden zu begrenzen, haben wir dann einen Deal mit Audi gemacht, d.h. drei weitere
Jahre A8, aber das Exemplar war ziemlich perfekt. Das einzige Problem waren die Spurstangen,
die bei dem Exemplar, daß ich mir ansehe, aber vor kurzem ausgetauscht wurden.

Ansonsten macht er einen guten Eindruck. Wenig Kratzer, keine Beulen, Motor nicht ganz sauber
aber sehr trocken. Muß ihn nochmal von unten ansehen.
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2002, 09:27   #4
Sewer Shark
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Sewer Shark
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Wilsdruff
Fahrzeug: ich spare noch!
Standard Na JRAV,

Also ein 7er ist schon ein 7er,der sagt schon von seinem auftretten her alles.So eine große elegante und gemütlich wohnliche Limusine ist einfach nur noch schön.Klar hat der A8 allrad und wenn Du dazu noch mit Deinen erlebten fahreindrücken zufreiden bist dann schlage zu.Hauptsache Du bist zufreiden.
Ich find aber denn 7er viel schöner aber Du hast leider recht,denn gute 7er sind sehr teuer.Deswegen hab ich mir erst mal den 928er geholt denn wenn ich schon kein Doppelglas + TV haben kann-dann wenigstens 290km/h.Und darüber hinaus gibt es erstaunlich viele heruntergewirtschaftete 7er wo ich der Meinung bin: Billig gekauft = doppelt gekauft (es sei denn man hat wirklich Glück).

__________________
i want to believe ...
Sewer Shark ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 18:21   #5
Fauch8
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.08.2002
Ort: 56459 Kölbingen
Fahrzeug: 740i(E38)Schalter, 325iCabrio(E30)
Standard

@JRAV

Hallo erstmal,

wir haben mit unseren 7ern zwar auch schon einmal Probleme
(wartungsintensive Vorderachse z.B.!!),
ein A8 jedoch, insbesondere einer aus der Frühphase, gilt als ausgesprochen
wartungsanfällig. Bekannte hatten sowohl einen S8 als auch den 3,3 tdi, beide
als junge KFZ im Fuhrpark, beide kein Quell der Freude, sondern hoher Rechnungen.
Hinzu kommt eine lahme E-Teilversorgung. Sicher, der Allrad macht Spaß, das Fahrwek ist
sportlich straff, das ganze Auto fühlt sich spektakulär an, daß man meint,
man flitze im Wahnsinnstempo um die Ecken. Das ist allerdings nur der subjektive
Eindruck, scheint Audi-typisch zu sein. Der 7er ist praktisch genauso schnell
(na ja, außer im Schnee, dabei aber viel komfortabler und mit einer schönen,
verbindlichen Neigung zum Übersteuern, was mir persönlich besser gefällt.
Alleine aus Gründen möglicher Folgekosten würde ich mich immer wieder für den
7er entscheiden.
Fauch8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 20:09   #6
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard bye bye BMW bye bye BMW bye bye bye

Hi,

Danke für eure Antworten.

Seit gestern bin ich meinen E34 los. :( Es war eine schöne Zeit mit ihm. Jetzt gehört
er zwei Jungs aus Kassel.

Im Moment bin ich am überlegen: BMW 528i oder der Audi?

Beide kosten in etwas das Gleiche, haben die gleiche Farbe, gleiches Alter, gleiche
Kilometer, etc. Audi ist schneller und hat eine bessere Ausstattung, ist dafür
aber auch teurer im Unterhalt. Vorderachse wurde schon neu gemacht bei der
letzten Inspektion. Hab mir den Audi heute nochmal angesehen, stellte fest, daß
die Reifen total runter sind. Die Tatsache, daß ich noch lebe, beweist, wie gut der
Allradantrieb ist

Hätte gern einen schönen 7er, gibt's aber nicht, zumindest nicht für 15,000€, und wenn
dann nur einen alten 730er mit wenig Ausstattung, und da wäre mir der 528er dann doch
lieber weil dynamischer (und der Audi sowieso).

Na ja, morgen früh fahr ich mal den 5er, und dann schaun mer mal. Vielleicht finde
ich auch noch irgendwo einen schnuckeligen kleinen Fuffy, oder was anderes Nettes.
Bin gerad bei mobile.de am gucken.
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2002, 00:31   #7
marek
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2002
Ort: Niedersachsen
Fahrzeug: Ford Mondeo
Standard

was hattest du für einen 5er und für wieviel ist der weggegangen?

interessiert mich nur, weil ich einen schönen 5er für einen freund suche.

Danke. Grüße
marek ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Phaeton Woes & Fahrbericht Audi A8 4.2 JRAV Autos allgemein 0 11.05.2004 15:44
730d nach 4 Wochen geliefert! Vergleich mit Audi A8 3.3 TDI Olli1 BMW 7er, Modell E65/E66 8 27.02.2004 20:00
Audi A8 4,0 TDI quadro! House Autos allgemein 3 29.05.2003 13:11
BMW 740i 4,4 vs. Audi A8 4,2 Quattro Hannes BMW 7er, Modell E38 11 11.03.2003 21:46


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:07 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group