Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Essen Motor Show 2006
Essen Motor Show 2006
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW M5 und BMW M5 Competition (Facelift 2020).
BMW M5 (Facelift 2020)

 
Der neue BMW Alpina B5 (Limousine und Touring, Facelift 2020)
Alpina B5 (G30/G31 LCI)

 
Der neue BMW Alpina D5 S (Limousine und Touring, Facelift 2020)
Alpina D5 S (G30/G31 LCI)

 
Das neue BMW 4er Coupé (Modell G22, ab Oktober 2020). Highlights.
BMW 4er Coupé (G22, ab 2020)

 
Die neue BMW 5er Reihe (Facelift 2020): Highlights.
BMW 5er-Reihe (Facelift 2020)

 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2005, 22:59   #1
maqfly1980
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig
Fahrzeug: G11 730d 12.15 Maserati GranCabrioSport MY16 & S63AMG 03.18
Standard Vom MCC Smart zum 740i

Hallo!

2002 als mein Studium begann, hatte ich ein schönes 318i Cabrio. Ich wollte aber schlau sein. Habe mir gedacht, Studium? mmh; unregelmässig Kohle; kaufste dir nen Smart. Gesagt getan. Mein Gott, 3 Liter auf Hundert, was kann man da falsch machen. Ich habe diesen Smarty 3 Jahre gefahren und bin jetzt Pleite.

Jetzt sag ich euch mal was. Ich ging zum Smart Autohaus und habe mir nen neuen Smarty ausgesucht.
Smart kaufen neu kaufen-> Wenn dann der Passion, da ist ein bisschen mehr drin als sonst. 13.000 Euronen.
plus 400 Euronen Überführung
plus 300 Euronen Transportkosten hat für mich keinen Sinn gemacht, musste aber zahlen)

Ich Student. Kein Geld auf Tasche.
-> 2.500 Euronen Anzahlen
-> Jahre monatlich 132.05 Cent Rate nach drei Jahren Schlussrate 6000€
->Versicherung Vollkasko im Jahr 500 Euronen
->Steuer -> frei.

Was ich nicht wusste oder bedacht habe war, das dass Auto aller 12.500 km zur Durchsicht muss. Okay, ich fahre im Monat 2000-2500 Km.
Durchsicht ist gestaffelt in A B und C. Kosten ebenso A ist 200Euro C ist 400 Euronen.

Los gehts mit fahren.

Von wegen 3 Liter. Der absolute Scheiss. Ich saga euch, das Auto muss um im normalen zügigen Strassenverkehr getreten werden. Vmax 139. 6 Gang Automatik mit Schalltpause. Verbrauch: Diesel 22 Euronen für rund 370 km. So genau habe ich das alles nicht beobachtet. Jedenfalls keine 3 Liter wie angegeben.

Monatliche Kosten incl Sprit: 132.05€ leasing
187€ für Schlussratensparen in 3 Jahren
41€ Versicherung
Sagen wir mal nen 100nie Sprit
Summe=460 Euro jeden Monat!!!!!!

Jetzt kommst. Diese Jahr ist der Injektor vom ersten Zylinder kaputt gegangen. NAch 3 Jahren. Keine Beteiligung von Smart. 1000€
3 Tage später ist der Abgasturbolader kaputt gegangen wieder 1000€.

Ich habe das Auto nicht repariert. Ich habe es verkauft.

Nun rechnet mal die Daten vom gebrauchten Beamer durch und ihr seit beruhigt.

Mein nächstes Auto 740i mit sämtlicher Ausstattung. Und für die Arbeit und Studumwege ne Dieselschlampe für 500Euro. -> 100Euro Steuern (LKW) und 37 Euro im Viertel Jahr Haftpflicht. Verbrauch: 5-6 Liter Diesel.


Was sachtern dazu?
maqfly1980 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2005, 23:17   #2
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Zitat:
Zitat von maqfly1980
Mein nächstes Auto 740i mit sämtlicher Ausstattung. Und für die Arbeit und Studumwege ne Dieselschlampe für 500Euro. -> 100Euro Steuern (LKW) und 37 Euro im Viertel Jahr Haftpflicht. Verbrauch: 5-6 Liter Diesel.


Was sachtern dazu?
Statt Smart nun zwei Autos? Und das wird billiger? Und ein 500 Euro Auto schreit nicht laut nach Ersatzteilen?

Sag mal, was studierst Du denn? Aber nicht Mathematik, oder
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2005, 23:22   #3
buddi
raubsauger©
 
Benutzerbild von buddi
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Bühl
Fahrzeug: E61 (03.08) ; Peugeot 207CC (07.07); R1200RT (05.05)
Standard

Dazu sach ich - Du kannst nicht rechnen und scheinst eine ganz spezielle Wahrnehmung der Realität zu haben. Mein Gegenbeispiel:

Einen der ersten Smart gekauft, zum Kaufpreis seinerzeit noch ein paar Mark Zinsen weil Geld von Bank gepumpt.

Der Wagen verbraucht im Schnitt 5l Sprit - zeig mir da 'nen anderen. Für 2006 das erste Mal Steuer - 40,-Eur im Jahr. Neben den Inspektionen als größeres mal Bremsen und neulich Auspuff (zusammen ca. 1.200,-EUR incl. der mitdurchgeführten Wartungen!!), Laufleistung bummelig 74.000. Versicherung ist ein Witz, Sondertarife extra für Smart sprich die Prozente der nächst günstigeren SFK.

Klar, für den Neupreis kriegt man gebraucht viel mehr Auto und nur einen Smart möchte ich auch nicht. Aber inzwischen gibbet den kleinen auch gebraucht und noch billiger ist nur noch Muskelkraft (oder Zweitakter und Nase im Wind).

Aber wenn Du mir nochmal erklärst ich kann genauso günstig z.B. 'nen E38 fahren wie einen neuen Smart - super, da hätte ich dann Argumente für meine Regierung. Da ich weder Schrauber bin noch Schrauber kenne müsste der aber in Schuss sein, aber so ca. 5 Jahre alt mit deutlich unter 100.000km auf dem Tacho werden da bummelig 20.000,- EUR aufgerufen und der Verbrauch ist mal knapp 3x so hoch

Also, was hab' ich nicht verstanden Soll ich meiner Regierung 'nen 7er holen (dann passt dat Mopped zwar nich mehr inne Garage, aber irgendwas ist ja immer.....)
__________________
ich habe keine Vorurteile, ich hasse jeden...

Geändert von buddi (14.12.2005 um 14:04 Uhr). Grund: da hätt' ich fast was teurer gemacht...
buddi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2005, 23:25   #4
buddi
raubsauger©
 
Benutzerbild von buddi
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Bühl
Fahrzeug: E61 (03.08) ; Peugeot 207CC (07.07); R1200RT (05.05)
Standard

Zitat:
Zitat von nob
Sag mal, was studierst Du denn? Aber nicht Mathematik, oder

ich tippe mal auf Philosophie - so eine Rechnung mus man sich schön reden oder Religion, der Glaube versetzt ja Berge
buddi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2005, 23:32   #5
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

A-M-E-N

Möge Xenon den Bruder Leichtsinn erleuchten und Ihm den Weg zur BMW Ersatzteilpreisliste weisen
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 12:50   #6
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Smart in D kaufen ist einfach nur dumm da man sie im Ausland wie zum Bsp Frankreich als Neuwagen trotz Mwst-Unterschiede 115 billiger bekommt.
gibt mehrer brauchbare Anzeigen unter goolge und in der AMS.

Gruß Philipp
__________________
"Leistung macht Dich auf der Geraden schneller, weniger Gewicht überall"
Zitat Colin Chapman

Von mir organsierte Treffen:

- Interner Link) Bodenseetreffen 2007

- Interner Link) Bodenseetreffen 2005

- Interner Link) Bodenseetreffen 2004

- Interner Link) Spielzeuge
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 18:34   #7
maqfly1980
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig
Fahrzeug: G11 730d 12.15 Maserati GranCabrioSport MY16 & S63AMG 03.18
Standard Es ist so

Nun, natürlich möchte ich einen 740i kaufen.

Geändert von maqfly1980 (14.12.2005 um 22:31 Uhr).
maqfly1980 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 18:43   #8
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Also fährst Du am günstigsten wenn Du den 740er weglässt und nur Ford fährst.

Und einen einzigen Tausender für Reps und Kundendienst beim 7er p.A. zu kalkulieren ist wirklich Mut zum Risiko.
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 18:45   #9
maqfly1980
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig
Fahrzeug: G11 730d 12.15 Maserati GranCabrioSport MY16 & S63AMG 03.18
Standard

Nun, natürlich möchte ich einen 740i kaufen, weil er mich monatlich weniger kostet als mein Smart. Ich studiere kein Mathematik, aber rechnen kann ich.

Einen 740i bekommt man in einem guten Zustand keine Frage. Preis 5000-6000 Euronen.
Einen Ford Express der weiniger kostet als ein Smart und einen gleichen Verbrauch hat bekommt man für 500-700 Euronen.

Da ich viel Autobahn und Landstrassen fahre, ist der 740i eine Wohltat. Bin mit dem Smart diese ganzen Jahre gefahren. (War übrigens ein Modell 2002)
Sprit, na meine Güte. Kosten mich 100km 18Euro , und nicht mehr 7Euro. (Zahlen ungfähr). Was solls, dafür habe ich keine monatlichen Belastung mehr, und die Pflichten und Kosten einer Durchsicht zu tragen.
Ich liebe Risiko, und ich meine das ich nen Spitzen Auto finden werde, welches Reparaturkosten (die ich nicht selbst machen kann) von 1000 Euro im Jahr nicht erreichen wird.
Steuern 24.50
Versicherung rund 50 Euro

Ford Express ist ne absolute Sparbüchse. Die Ersatzteile im Vergleich zum Smart nen Preis-Witz und easy selbst einzubauen. Dieses Auto wird für die alltäglichen Stadtfahrten genommen.
Steuern 8.33
Versicherung 12.33

Wenn man das mal mit Excel auskalkuliert hat, einige Km Rechnungen anstellt, kommt man schnell zu dem Schluss; das man bei einer adequaten Km Aufteilung beider Fahrzeuge ein Ergebnis X hat, welches sich bei den Smartkosten einpendelt.

Summe 95.16 compared to smart leasing 132.05

Natürlich kann man in Portugal noch günstiger Smarties kaufen als in Frankreich. Ist aber nun auch egal.

Nun, Sprit Für beide Fahrzeuge 350 Euro ergibt 482 Euro. = 460 Euro
Reparaturen Risiko. Smart < e 38 in jeder Frage.
Ausserdem geht es hier um einen Traum.

Gruss an Euch
maqfly1980 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 18:54   #10
850730
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 850730
 
Registriert seit: 12.12.2003
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: M70 + M62
Standard

Du redest gerne viel und lange....möglicherweise auch mit Dir selber???

Kauf Dir einen Porsche 997, da hast Du kaum noch Wertverlust....

Also ein Smart ist zu teuer..daher zwei Autos..eines davon 740i E38....und Du kommst unterm Schnitt günstiger...

Wenn Du Dir einen Taum erfüllen willst....mit dem 740...dann mach das ...aber laber uns nicht solche Hirngespinste in die Monitore...:-)

Ansonste wünsche ich Dir "Gute Fahrt" mit dem 740er für 5.000 Euros....

Grüße; Micha
850730 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Passt der Kühler vom e38 FL 740i auch beim e32 740i? Saeppel BMW 7er, Modell E32 5 29.09.2012 11:12
Nun ist es soweit vom e34 535i zum e38 740i SUPER-SEVEN-M7 Mitglieder stellen sich vor 2 14.10.2011 23:22
Passt der Tacho vom 728i in 740i??? Bzw. ist dieser vom 728er auf meinen 740er kodierbar? madmax.krau BMW 7er, Modell E38 1 25.07.2011 00:19
E32-Auto: 740i Vom Kumpel OSL-XX-279 Biete... 3 28.07.2009 10:50
Elektrik: Hilfe! Brauche Schaltplan vom 740i spez. vom PDC !!! MarcX BMW 7er, Modell E38 0 11.11.2004 15:18


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:53 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group