Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Umfrageergebnis anzeigen: Ist die Verarbeitung unserer Siebener im Rahmen der Modellwechsel besser geworden ?
Ja, besser. 17 36,96%
Nein, schlechter. 29 63,04%
Teilnehmer: 46. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmenUmfrageergebnis anzeigen

Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.10.2010, 23:56   #71
Laafer
www.radio-piraten.com
 
Benutzerbild von Laafer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Lauf
Fahrzeug: Personenkraftwagen
Standard

Zitat:
Wäre dann doch, wie mit dem Maßanzug - Auffallen auf jeden Preis. Tut man doch mit dem 7er schon genug ! Wenn ich daran denke, wieviele jeden Tag meinen Auto hinterher schauen. Ist dann bestimmt mein Auto gemeint, nicht ich, der darin sitzt.
Da magst du recht haben aber da braucht man auch nicht über die Qualität jammern. Es kommen nunmal heutzutage viele komponenten aus China, dazu werden die Kisten an Bändern im Akkord zusammen geschraubt und für die Ewigkeit sind sie auch nicht hergestellt. Also kaufen->fahren->wegschmeissen und neuen kaufen
__________________


MFG
Hannes
Laafer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 00:03   #72
chris1
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

An einem 7er hängt man aber, allein schon wegen dem ideellen Wert. Ich habe nicht umsonst einen 7er gewählt und bewußt auf ein fernöstliches, französisches oder italienisches Auto verzichtet. Bei der eigenen Fahrzeugauswahl setzt man nun einmal einen gewissen Qualitätsstandard voraus. Komischerweise gab oder gibt es ja immer noch 7er an denen nichts auszusetzen ist.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 00:10   #73
amnat
Der, der nach 'Polen fuhr
 
Benutzerbild von amnat
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: um Nbg
Fahrzeug: E38-728iA BJ.09'98, Prins 160'''km; E24-628CS Bj.01'80, H-Kennz.; E24-635CSI EZ 04'88, stillgelegt; F15-xDrive40d EZ 07'16
Standard

Vieles muß gar nicht teurer bzw. nicht viel teurer sein. Es sind oft Kleinigkeiten, die vermutlich gedankenlos ausgewählt wurden.
Erwähnt sei die miserable Oberflächenhaltbarkeit etlicher Kunststoffteile, der Bodenteppicheinlagen des E65 oder die Haptik der Schiebedachblende.
amnat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 00:11   #74
Laafer
www.radio-piraten.com
 
Benutzerbild von Laafer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Lauf
Fahrzeug: Personenkraftwagen
Standard

Zitat:
An einem 7er hängt man aber, allein schon wegen dem ideellen Wert. Ich habe nicht umsonst einen 7er gewählt und bewußt auf ein fernöstliches, französisches oder italienisches Auto verzichtet. Bei der eigenen Fahrzeugauswahl setzt man nun einmal einen gewissen Qualitätsstandard voraus. Komischerweise gab oder gibt es ja immer noch 7er an denen nichts auszusetzen ist.
Klar, gut franzacken oder Itaker Karren kauf ich sowieso nicht Ich kapier halt nur nicht wie man echt über die Qualtiät jammern kann, weil irgenwelche Sachen von einem 10-15 Jahre alten Auto mit 250.000km knarzen oder mal nachlassen bzw, ausfallen.

Der E38 z.b. ist halt auch schon ein "altes" Eisen und die ruhmreichen Tage sind lange vorbei. Das ist normal. Die sind auch nicht konstruiert um 50 Jahre und 1.000.000km alt zu werden. Wenn man so alte Autos fährt muss man damit rechnen das immer mal hier und da was zu machen ist. Denn die Kundschaft für die ein 7er gebaut ist fährt den nicht bis er auseinander fällt!
Laafer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 00:14   #75
chris1
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Laafer Beitrag anzeigen
Wenn man so alte Autos fährt muss man damit rechnen das immer mal hier und da was zu machen ist. Denn die Kundschaft für die ein 7er gebaut ist fährt den nicht bis er auseinander fällt!
Das steht außer Frage. Völlig wartungsfreie Autos gibt es bis heute noch nicht!
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 01:04   #76
Gaser
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2010
Ort: Hamburg
Fahrzeug: E32 740iL, E34 525i M50
Standard

Es geht ja nicht darum das der e38 grottenschlecht ist oder wir oder ich es nich verstehen kann das mal was knarzt.

Es geht viel mehr darum,dass es sowas beim Vorgänger derart nicht gab!Und das ist der entscheidende Punkt.
Es geht halt besser,und es ging auch besser.Keiner erwartet mit 1mio KM ein knarzfreies Auto,aber mit 10 Jahren und vielleicht 130tkm sollte es nicht sein,das es geht,zeigt der Vorgänger.Und darum gehts ja in diesem Thread.

Hab heute mal im e34 meines Cousins gesessen.Bj90 mit 270tkm.Da hat einer der hinteren Insassen die hintere Tür schon ordentlich zugehaun, aber weil ich genau in solchen Fällen das ganze bißchen intensiver aufnehme,muss ich sagen,hut ab,das Ding ist so massiv,dass der Knall überhaupt nicht an andere Innenraumteile weitergegeben wurde.Kein nachklappern,nix, einfach sehr satt.

Bei meinem e38 klingt das ziemlich hölzern.Einerseits hochwertig,andererseits mit einem billigen nebengeräusch.

Ich denke,darüber kann man sich auch nicht streiten.Es hat auch nix mit Geschmack oder Prioritäten zu tun.Die neuen Autos können vieles besser,aber nur technisch.Qualitativ gehts schon seit vielen Jahren nach hinten los,macht ja auch nix,darauf achtet ein heutiger Neuwagenkäufer überhaupt nicht, die Spielereien im Innenraum genügen um das Ding 2 Jahre zu fahren und dann abzustoßen (Leasing).Die Spielereien verblenden die eigentlich eher schlechte Qualität/Verarbeitung.

In den neuen Autos sieht alles auf dem ersten Blick halt vielleicht hochwertig aus,aber dahinter steckt nur billiges Zeug, eigentlich nur Augenmalerei...

Gruß
Gaser ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 09:38   #77
halwe
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von halwe
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E32- 730i V8 Schaltgetriebe 7/92, e61 523i Lci
Standard

Hallo zusammen.

Auch ich fahre einen e32 bj92. Für mich die beste Qualität die bei BMW jemals vom Band gerollt ist. Nichts scheppert, klappert o.ä. Ich liebe dieses Auto. Dass einzigste was mich nervt die die Abdeckung vom Beifahrerairbag,die sieht bbäähh aus. Aber auch dass wird geändert. Der e32 ist ein Auto wie aus dem vollen Gefräst. Haptik, Sound, Design, alles stimmt. Und mit Pflege wird er noch lage lange fahren.

Ein Freund von mit hatte einen 2000er 750i. An dem Fahrzeug war alles kaputt und ich meine alles.Nach ablauf der Euro Plus hat er es abgeschoben.

Vom Design her ist der e38 sicher sehr gelungen, aber an die schlichte Elaganz der e32 kommt er nicht dran.( Danke Claus Luthe). Schon bei Erscheinen 1986 war mir klar,den willste mal haben. E65 und F01 kann ich fairer weiße nicht beurteilen.

Also kurzum, für mich ganz klar der e32 ist in allen belangen dei NR.1. Wahrscheinlich wird ihm der F01 am ehesten folgen.

E32 die Hausaufgaben wurden gemacht.
halwe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 18:24   #78
jonnybronx
Treibstoffvernichter
 
Benutzerbild von jonnybronx
 
Registriert seit: 16.10.2010
Ort: Mühltal
Fahrzeug: E38 735i / E61 523i
Standard

Ich bin mit meinem mittlerweile 15 Jahre alten E38 750i voll und ganz zufrieden,
diese lange Zeit hinterlässt einige Spuren am Leder, den Dekorleisten ect. , sollte man zumindest meinen, die Holzdekorleisten haben weder Risse noch Kratzer, kein Sitz hat auch nur das kleinste Loch o.Ä., ehrlicherweise muss ich aber sagen dass das Lenkrad und die Türverkleidung der Fahrerseite schon ziemlich abgegriffen sind, laut einem Aufbereiter kann man aber zumindest das abgegriffene Leder an der Türverkleidung mit einer Ledertönung wieder ganz gut hinbekommen. Also m.E. sieht man dem Fahrzeug sein Alter zumindest im Inneren nicht an.
Und zu der Maschine muss ich ja nicht viel sagen, fast 300.000km auf der Uhr und schnurrt wie ein Kätzchen
Ich würde mich jederzeit wieder für einen E38 entscheiden...
jonnybronx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 08:45   #79
chris1
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Der Zustand des Fahrzeugs hängt ja auch davon ab, wie man es selbst pflegt und hegt.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 22:30   #80
FUNab6Zylinder
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von chris1 Beitrag anzeigen
Der Zustand des Fahrzeugs hängt ja auch davon ab, wie man es selbst pflegt und hegt.
Ja darum ist es in meisten Fällen nicht die Verarbeitung oder ähnliches, sondern liegt meistens an den Personen selbst, wie lange etwas hält

Geändert von FUNab6Zylinder (17.06.2011 um 12:11 Uhr).
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wertsteigerung unserer Schmuckstücke? Schorschi BMW 7er, Modell E32 25 26.04.2010 20:20
siebener sucht siebener mr.smith BMW 7er, Modell E32 2 23.11.2005 07:29
750iA '87: E23 hatte bessere Verarbeitungsqualität ! Jost BMW 7er, Modell E32 3 26.11.2004 03:00
Verarbeitungsqualität E60/E65 BMWFanatic BMW 7er, Modell E65/E66 6 18.03.2004 01:03
up-date auf unserer Linkliste Erich BMW 7er, allgemein 2 09.01.2004 08:20


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:51 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group