Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2020, 16:24   #1
redJohn
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2017
Ort:
Fahrzeug: 540i E34
Frage Klimaanlage/Elektrolüfter streikt (745i bj 2002)

moin moin

leider neue probleme bei denen ich auf eure erfahrungen hoffe ;-)

habe gestern bei einem kumpel in der werkstatt meine klima befüllen lassen und siehe da: sie war komplett leer. kann aber auch gut 10 jahre her sein, dass sie befüllt wurde hab das auto so übernommen. zumindest den vakuumtest hat er schonmal bestanden...

leider funktioniert sie trotzdem nicht. der kompressor läuft an aber es kommt keine kühle luft. mir kommt es so vor als würde er jedes mal eine sekunde anfangen kühle luft zu blasen... kann mich aber auch irren.

uns fiehl auf dass der lüfter vorm kondensator nicht läuft. und siehe da: fehlercode DME endstufe elektrolüfter ist drinn. ausserdem lässt er sich auch per tester nicht anwerfen.

habe dann den stecker freigelegt und dort liegen 12v dauerhaft an. der 3. pin scheint ja irgendeine steuerleitung zu sein, die ihm sagt wann er anspringen soll. hab da dann lieber erstmal die finger von gelassen. von hand lässt sich der propeller allerdings leicht drehen, scheint nicht fest zu sein.

somit müsste ja endstufe, lüfter, kabel oder steuergerät defekt sein. daher meine fragen:


wo sitzt denn diese endtufe und kann man sie einzeln auswechseln/prüfen?

gibt es erfahrungswerte was genau da häufig kaputt ist?
(hatte schonmal was über defekte lüfter gelesen)

kann es sein dass die klima nur aus diesem grund alleine nicht läuft?
(müsste nicht der fahrtwind bei schnellerem fahren auch schon aus-
reichen um das ding runterzukühlen? oder sagt da die elektronik NEIN?)

denkt ihr dass es überhaupt sinn macht hier weiter zu machen da ja gar kein kältemittel mehr drinn war?
(stichwort leckage hinterm armaturenbrett)


danke für eure hilfe auch in corona zeiten
redJohn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2020, 17:03   #2
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Der Lüfter wird per PWM-Signal angesteuert, Endstufe sitzt im Lüfter selbst. Somit komplett tauschen
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2020, 16:13   #3
redJohn
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2017
Ort:
Fahrzeug: 540i E34
Standard

danke für die info, denkt ihr denn dass es realistisch ist, dass es damit getan ist, also die Klima dann läuft? (wenn man hier zumindest mal annimmt dass die Leitungen soweit dicht sind)

falls ja: hat hier noch jemand von euch vielleicht noch so einen lüfter liegen und gegen bares abzugeben? ;-)
redJohn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2020, 17:48   #4
Akolyth
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Panketal
Fahrzeug: E38 740i 1994 Dg37224
Standard

Hatte mal das selbe Problem, ohne Lüfter keine Klima. Bei mir hat er aber nur geklemmt, kannst ja mal schauen ob er sich überhaupt frei drehen lässt.
Akolyth ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 21:07   #5
D.R.I.V.E.R
Radarhasser
 
Benutzerbild von D.R.I.V.E.R
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Bei Wiesbaden
Fahrzeug: 730D E65 Bj 09.05 Yamaha R1 RN19
Standard

E65 Krankheit
Der Lüfter wird defekt sein und ist nicht gerade günstig, glaube 550€, deshalb gebraucht fast unmöglich zu erwerben.
Wenn er defekt ist sollte die Klima trotzdem bei Autobahnfahrt kühlen und im stand ohne Fahrtwind eben nicht.
Wenn sie bei Autobahnfahrt nicht kühlt dann ist nicht „ nur „ der zusatzlüfter defekt.
Ps. Der Lüfter ist zwar hauptsächlich für die Klimaanlage aber bei bedarf unterstütz er auch die Kühlung des Kühlwassers.
Gruß
D.R.I.V.E.R ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 21:44   #6
arrie
Kein Teiletauscher
 
Benutzerbild von arrie
 
Registriert seit: 25.09.2002
Ort: Gränna in Schweden Heimat Mühlhausen Thüringen
Fahrzeug: 745i E65 Bj. 03/2002
Standard

boah ej selbst im zubehör ab 280€.
arrie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 05:43   #7
D.R.I.V.E.R
Radarhasser
 
Benutzerbild von D.R.I.V.E.R
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Bei Wiesbaden
Fahrzeug: 730D E65 Bj 09.05 Yamaha R1 RN19
Standard

@arrie gibt’s nicht im Zubehör!
Zumindest nicht vor 1,5 Jahren wo ich einen benötigt habe.
Gruß
D.R.I.V.E.R ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 11:08   #8
arrie
Kein Teiletauscher
 
Benutzerbild von arrie
 
Registriert seit: 25.09.2002
Ort: Gränna in Schweden Heimat Mühlhausen Thüringen
Fahrzeug: 745i E65 Bj. 03/2002
Standard

doch. gefunden bei autodoc.
arrie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 11:16   #9
D.R.I.V.E.R
Radarhasser
 
Benutzerbild von D.R.I.V.E.R
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Bei Wiesbaden
Fahrzeug: 730D E65 Bj 09.05 Yamaha R1 RN19
Standard

Habe auch damals irgendwo im Zubehör einen gefunden und als ich ihn bestellt habe kam nach 7 Tagen eine Mail “ leider nicht mehr lieferbar“
Habe damals alles abgesucht aber keine Chance!
Dann bei cuntz für ca 450€ mit Rabatt bestellt.
Der hat ein Jahr gehalten und war dann auch kaputt aber der wurde dann auf Garantie getauscht.
D.R.I.V.E.R ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 11:23   #10
arrie
Kein Teiletauscher
 
Benutzerbild von arrie
 
Registriert seit: 25.09.2002
Ort: Gränna in Schweden Heimat Mühlhausen Thüringen
Fahrzeug: 745i E65 Bj. 03/2002
Standard

Das sollte die Teilenummer sein 64 54 6 921 379


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.autodoc.de/autoteile/oem...%2064546921379
arrie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E65 745i Bj. 2002 - MOST-Problem? halbstark BMW 7er, Modell E65/E66 20 17.02.2017 11:07
745i 3/2002 bmw 745d eBay, mobile und Co 2 26.05.2009 20:04
745i E65 aus 2002, taugen die was? Hero BMW 7er, Modell E65/E66 13 11.12.2006 20:30
E65 745i mit EZ 07/2002 kaufen ? fuzy BMW 7er, Modell E65/E66 18 18.03.2005 12:18


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:21 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group