Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2012, 21:24   #11
dreem
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2011
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 750i BJ.99 FL Motorcode:M73N
Standard

Klar wechslen kann man die Rollen immer, aber warum wechseln wenn sie noch gut sind?

Solange kein Spiel vorhanden und/oder Fett aus dem Lager gedrückt ist, muss man die nicht unbedingt wechseln. Oder wechselt ihr jedesmal beim Riementausch Lima oder klimakompressor?
dreem ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2013, 23:41   #12
Olek
Filigrantechniker
 
Benutzerbild von Olek
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Lebach
Fahrzeug: E38 740i(06.99)
Standard

Bei mir ist zwar noch nix weggeflogen, aber ich denke es ist allerhöchste Zeit!
Km Stand 125.000km...
Kann jemand von Euch mal auflisten was man alles brauch?Also ich benötige beide Riemen inkl. Spanner u Umlenkrollen.
Ist das alles oder gibts da noch Dinge an die unbedingt gedacht werden sollte??

Die Preise im Teilekatalog können aber irgendwie nicht stimmen.Da steht beim Bild des Riemens für den Klimakompressor ne 6-Kantschraube für 46€ drin???
Stimmen wenigstens die Teilenummern?

Gruß Alex
Olek ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2013, 12:48   #13
Olek
Filigrantechniker
 
Benutzerbild von Olek
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Lebach
Fahrzeug: E38 740i(06.99)
Standard

So,bin grad dabei die Riemen,Spannrollen u Wapu zu wechseln.Da mein Auto Bj 99 ist geht vorne vor der Wapu ein Abgasrückführungsrohr vorbei.Ohne die Demontage dieses Rohres ist die Wasserpumpe nicht auszubauen.

Aber was ist dem dünnen u dicken Rohr die rückseitig der Wapu zum Motor gehen?Wie dichtet man die ab?Die sind ja nur in die Wapu eingesteckt.
Einfach bisl Dichtungsmittel(Hylimar) um die Röhre schmieren?
Olek ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2013, 12:56   #14
colstar
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von colstar
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort:
Fahrzeug: e38-740i FL
Standard

den Riemen kann man ausbauen ohne am viskolüfter irgendwas abzubauen es geht alles so es ist natürlich von vorteil wenn man finger aus südasien hat aber sonst ist das kein Thema und unters Auto brauch man auch nicht... das wäre der fall beim Riemen für die klima

LG Rob
__________________
colstar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2013, 13:11   #15
Olek
Filigrantechniker
 
Benutzerbild von Olek
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Lebach
Fahrzeug: E38 740i(06.99)
Standard

Also ich würde ohne Grube nicht an diese Arbeit gehen.

Ich habe hauptsächlich den Ausbau des Abgasrückführungsrohres in Verbindung mit der Demontage der Wapu. Ohne geht's nicht.

Gruß Alex
Olek ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 12:09   #16
Fliegenmann
Der mit dem Langem ^^
 
Benutzerbild von Fliegenmann
 
Registriert seit: 08.07.2009
Ort: Soest
Fahrzeug: E38-735iL (10/2000) - E65-735i (04/2003)
Standard

Hallo Jungs,
bei mir macht eine Rolle auch so Lagergeräusche im Stand und beim Anfahren. Wollte jetzt auch (182tsd km) mal den Riemen und die Rollen tauschen. Finde im ETK allerdings nur die Spannrolle mit Hebel und keine Umlenkrolle. Wollte halt alle tauschen (bis auf die die an der Lima, Wapu usw. sind)
Folgende teile habe ich aus dem ETK, brauch ich noch irgendwelche Rollen beim Tausch ?!

Keilrippenriemen 11 28 1 432 724
Spannrolle mit Hebel 11 28 7 515 865
Zylinderschraube 11 28 1 435 115
Schutzkappe Spannrolle 11 28 1 435 114
Riemenspanner 11 28 1 709 613
Sechskantschraube 07 11 9 901 170
2x Beilagscheibe 11 28 7 835 130
Federscheibe 07 11 9 932 095
Sechskantmutter 07 11 9 922 856

Hier mal der Link zu meinem Schaubild.
Ist nen 735iL aus 10/2000, Linkslenker, Automatik
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Riementrieb fur Wasserpumpe/Generator BMW 7' E38, 735iL (M62) ? BMW Teilekatalog+

Gruß Lars
__________________
735iL - E38: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Fliegenmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 12:25   #17
Olek
Filigrantechniker
 
Benutzerbild von Olek
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Lebach
Fahrzeug: E38 740i(06.99)
Standard

Wurde die WaPu auch schon gewechselt?
Bei mir war die WaPu auch vermeintlich dicht...aber ich habe mich letztendlich dazu entschieden, auch diese inkl. Thermostat zu wechseln.
Was auch richtig war, denn nach Abnehmen des Riemens und Lüfters war ein leichtes Spiel an der Welle festzustellen, sowie Rückstände, die auf ganz leichten Kühlwasserverlust schließen lassen.

-Teil Nr.4 war bei mir bei der neuen Rolle dabei
-Teil Nr. 6 ebenfalls dabei
-Teil Nr. 11, Nr. 13, Nr. 14 von der alten übernommen.

Gruß Alex
Olek ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 15:56   #18
Fliegenmann
Der mit dem Langem ^^
 
Benutzerbild von Fliegenmann
 
Registriert seit: 08.07.2009
Ort: Soest
Fahrzeug: E38-735iL (10/2000) - E65-735i (04/2003)
Standard

Die WaPu wurde letzen Sommer bei mir neu gemacht. Die ist also dicht und hat auch kein Spiel

Also hast du auch nicht mehr neu gemacht als das was ich aufgeführt habe ?
Fliegenmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 16:26   #19
Olek
Filigrantechniker
 
Benutzerbild von Olek
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Lebach
Fahrzeug: E38 740i(06.99)
Standard

Ich habe noch den ominösen Entlüftungsnippel gewechselt
aber sonst müsste das alles sein.


Gruß Alex
Olek ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 16:39   #20
Fliegenmann
Der mit dem Langem ^^
 
Benutzerbild von Fliegenmann
 
Registriert seit: 08.07.2009
Ort: Soest
Fahrzeug: E38-735iL (10/2000) - E65-735i (04/2003)
Standard

Wenn du den Nippel auf dem Kühler meinst, den man bei MB bekommt, dann ist der bei mir auch neu
Fliegenmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keilrippenriemen am Kältekompressor wechseln 7er-lex BMW 7er, Modell E38 10 23.04.2012 16:05
Motorraum: V12 Keilrippenriemen / Spannrollen wechseln Jannico BMW 7er, Modell E38 7 15.05.2011 22:14
Mercedes: An alle Schrauber hier. Keilrippenriemen wechseln bei Mercedes C-Klasse V6 320cdi alexis sorbas Autos allgemein 2 23.03.2011 12:28
Keilrippenriemen wechseln beim 730 D (65) Weilbacher BMW 7er, Modell E65/E66 3 24.11.2010 18:23
Motorraum: Keilrippenriemen MetalOpa BMW 7er, Modell E38 7 02.09.2006 21:20


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:44 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group