Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2021, 08:47   #11
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998) Handschalter, e38-740i (11.1994) Handschalter, Peugeot 106 Winterfahrzeug
Standard

Jede Automarke hat seine Macken, aber in Prinzip hat ja jedes Bauteil seine Aufgabe. Normal müssten somit defekte Teile, egal welcher Automarke, die gleichen Merkmale aufweisen. Zumindest ungefähr. LMM habe ich VDO, da der vorherige von Siemens war. KGE musste ich sogar zwei mal wechseln. Beim ersten Mal ist in Februar 2018 das Plasterohr zugefroren und es hat geknallt. Weisser starker Qualm kam hinten raus. Bei einem Motorneustart am Straßenrand war dann alles wieder normal. Motorraum war das Öl schön verteilt. VDD war beschädigt und habe diese auch mit erneuert. Ich habe Vaico Teile verbaut, da die neben den originalen Hersteller einen Kurvenschlauch zum Ölmessstab angeboten haben. Wie gesagt habe ich das Problem beim 728i seitdem ich ihn besitze. 06.06.13. Ob der LLR wirklich gereinigt wurde kann ich nicht schreiben. Der Mechaniker war, in meinen Augen, nicht das Gelbe vom Ei. Auto abgesucht wegen Drehzahlschwankungen und LLR 2 mal gereinigt und den losen Stecker vom LMM erst beim erneuten Darüberschauen mit mir festgestellt. Ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen das eine Reinigung wirklich was bringt vom LLR. In wenigen Fällen schon, möchte jetzt niemanden angreifen, aber zu hoher Wahrscheinlichkeit wird es auf zwei neue LLR kommen. Werde es bei meinem 740i auch wechseln.
Und im Motorraum kommt bei mir nur Original, oder wo ich den Zulieferer kenne rein. Experimente sind mir da zu gefährlich.
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 09:23   #12
Bmw-mietze
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.10.2004
Ort:
Fahrzeug: 740i(E38) 540iTouring(6G)(e34)
Standard

LLR reinigen funktioniert wenn er noch kein Axialspiel hat,hinterher ein bisschen Öl an die Welle(Gearflon-teflonöl)hat sich bestens bewährt.
Wenn schon Spiel neu machen,Bosch reicht völlig aus orig. ist der selbe nur mit Aufschlag,kriegst Du für gleiches Geld beide.

Schon mal mit ner Nebelmaschine abgedrückt? Bei mir waren die Schläuche am u. zum BKV porös.
Bmw-mietze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 09:56   #13
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998) Handschalter, e38-740i (11.1994) Handschalter, Peugeot 106 Winterfahrzeug
Standard

Woran erkenne ich das der LLR Spiel hat? 06.06.13 mit 234tkm gekauft. Jetzt hat er 312tkm. Das die Gänge auch manchmal Probleme machen wurde ja erwähnt. Deswegen Slick 50. Läuft aber erst nach gut 1000km. PN scheint bei Ihnen auch eine Schwachstelle zu sein. Bkv? Servo und andere Flüssigkeiten sind alle dicht.
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 10:08   #14
Capt'n
Kiwara
 
Benutzerbild von Capt'n
 
Registriert seit: 29.01.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 735i (06/99)
Standard

Zitat:
Zitat von BMW e38 72840i Beitrag anzeigen
Und im Motorraum kommt bei mir nur Original, oder wo ich den Zulieferer kenne rein. Experimente sind mir da zu gefährlich.
Deswegen kann ich die Abneigung gegenüber Bosch nicht ganz nachvollziehen. LLR und LMM kommen original beide von Bosch. Original hin oder her ist eh wurscht. Es reicht ja, dass man den Zulieferer von BMW kennt. Die produzieren den ganzen Mist schließlich nicht selbst.

Am besten einfach mal, wie das bereits schon gesagt wurde, mit Bremsenreiniger oder ner Nebelmaschine nach Falschluft prüfen. Wenn das ausgeschlossen wurde, kannst du immer noch die Teile tauschen. Ich kann mir nur schlecht vorstellen, dass bei beiden der LLR hin ist.

Mit BKV ist wohl der Bremskraftverstärker gemeint.
Capt'n ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 10:18   #15
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998) Handschalter, e38-740i (11.1994) Handschalter, Peugeot 106 Winterfahrzeug
Standard

Stimmt nicht ganz. LMM hat man vom Werk aus Siemens oder Bosch. Hatte Siemens und wurde durch VDO ersetzt. Das mit dem LLR kann ich keine Auskunft geben. Abneigung deswegen, weil Bosch 2 Qualitäten bringt. Fachwerkstatt ist die Qualität höher als bei Privatpersonen. Erfahrungen habe ich keine gesammelt, weil ich es vermieden habe. BKV muss ich mal testen, wenn er am 01.04.21 wieder da ist. Kann auch der Grund sein. Aber was Vemo angeht kann mir keiner eine Erfahrung mitteilen?

Der 728i ist das Problem und möchte einfach nur der Sicherheit ebend das beim 740i auch wechseln.
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 18:01   #16
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG
Standard

Zitat:
Zitat von BMW e38 72840i Beitrag anzeigen
... Abneigung deswegen, weil Bosch 2 Qualitäten bringt. Fachwerkstatt ist die Qualität höher als bei Privatpersonen. ....
Weil das eine Fachwerkstatt einbaut???
Nee...
Da fehlen jetzt Quellennachweise!
Und nicht kommen mit "ich habe gehört" oder sowas...
__________________
- 87´er Jeep Wrangler YJ, 150cui, frame off Restauration - fast fertig
- 96´er Jeep Grand Cherokee 318cui V8
- 96´er BMW E38 M62B44 LPG
- 90´er BMW E32 M30B30 LPG
- 81´er Vespa P135X
- 90´er Hymer Eriba Nova 531
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2021, 07:39   #17
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998) Handschalter, e38-740i (11.1994) Handschalter, Peugeot 106 Winterfahrzeug
Standard

Nein habe ich auch nicht gehört, sondern öfters gelesen. Warum soll ich die Erfahrungen machen die es schon gemacht haben? Und nur weil ich durch Nachrichten abgeschreckt wurde, heisst es nicht unbedingt das ich generell darauf auf die Marke verzichte. Ich hätte und würde VEMO bevorzugen. Ich merke hier schon das man Bosch unbedenklich kaufen kann. Aber VEMO kann mir keiner Erfahrungsberichte geben?
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2021, 10:45   #18
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Es gibt von Bosch, VDO etc. keine verschiedenen Versionen, das ist schon mal sicher.... das Problem sind einfach die sich im Umlauf befindlichen Fälschungen die über dubiose Händler vertrieben werden!
Auch ich habe bereits die Erfahrung mit einem "billigen" Bosch-Ersatzteil machen müssen.... habe das Teil dann näher begutachtet und eine schlampige Kopie erkennen müssen. Daher kaufe ich Ersatzteile nur noch bei Online-Händlern meines geringsten Misstrauens
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2021, 12:41   #19
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998) Handschalter, e38-740i (11.1994) Handschalter, Peugeot 106 Winterfahrzeug
Standard

Hallo,

die Abneigung kam Thema LLM. Mir wurde mal "erwähnt" das wo Bosch drinne ist auch Bosch möchte. Wo Siemens drinne war dann VDO- Gesagt getan. Bei Thema Bosch wurde mir Pierburg empfohlen. Vemo soll ja Vaico/Siemens sein. Deine Kommentare sind mir sehr symphatisch.
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2021, 13:30   #20
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von PacificDigital Beitrag anzeigen
Es gibt von Bosch, VDO etc. keine verschiedenen Versionen, das ist ...Daher kaufe ich Ersatzteile nur noch bei Online-Händlern meines geringsten Misstrauens
und wer ist dies ?????
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BMW 728i 740i BMW e38 72840i BMW 7er, Modell E38 14 04.03.2020 23:02
E38-Teile: Tacho 740i - Teilenummer 8352207 Captain_Slow Biete... 0 20.07.2014 17:32
E38-Auto: 728i bis 740i BMWAtze Suche... 1 08.09.2012 18:02
Motorraum: Suche Teilenummer 728i Wasserschlauch vom Ausgleichsbehälter unten Bastl BMW 7er, Modell E38 29 03.06.2010 01:02
740i m62 Leerlaufregler reinigen? xl339 BMW 7er, Modell E38 3 24.03.2010 19:44


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:07 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group