Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2021, 14:07   #11
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat Topas:
Leuchtet eine Prüflampe am/im Kabel das zur Klemme 50 führt?

Zitat:
Zitat von Rainerirrsinn Beitrag anzeigen
Meinst du direkt am/vor dem Startermotor?
Weil wenn ja dann ist dort keine.
Die Prüflampe leuchtet nur beim Startvorgang,
ansonsten ist die Leitung stromlos.
Wurde das berücksichtigt ?

M f G
__________________
"Wenn Du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren."

Mahatma Gandhi (1869-1948)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2021, 14:46   #12
Rainerirrsinn
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2021
Ort: Lüchow
Fahrzeug: E38-740i (11.96.)
Standard

Zitat:
Zitat von Haschra Beitrag anzeigen
Zitat Topas:
Leuchtet eine Prüflampe am/im Kabel das zur Klemme 50 führt?



Die Prüflampe leuchtet nur beim Startvorgang,
ansonsten ist die Leitung stromlos.
Wurde das berücksichtigt ?

M f G
Ja das wurde berücksichtigt. Die Masseleitung wurde auch überprüft und leitet Strom.
An der Klemme 50 kommt während dem Startvorgang kein Strom an.
Rainerirrsinn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2021, 14:48   #13
Rainerirrsinn
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2021
Ort: Lüchow
Fahrzeug: E38-740i (11.96.)
Standard

Zitat:
Zitat von Topas Beitrag anzeigen
Das bringt mich auf die Idee das der ZAS oder die Wegfahrsperre zugeschlagen haben.
ZAS?
Meinst du mit Wegfahrsperre die Lenkradsperre?

MfG
Rainerirrsinn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2021, 14:50   #14
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

ZündAnlassSchalter

Beispielbild:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-an...71146-223-6682
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2021, 15:03   #15
Rainerirrsinn
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2021
Ort: Lüchow
Fahrzeug: E38-740i (11.96.)
Standard

Und wo sitzt der beim e38?
MfG
Rainerirrsinn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2021, 15:59   #16
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline, E38 730d, E23 732i, E30 Cabrio, Porsche 944, W126 280SE, E85 2.2, E46 Cabrio LPG, E32 750iL, Fiat 500 Vintage, W168, E39 Touring LPG, X5
Standard Zas

Unter Menü Elektrik allgemein:

Interner Link) HIER!

Die letzten drei Themen. ZAS sitzt hinter dem Zündschloss. Oft Ursache für elektronische Spinnereien.
__________________
Als Gott den Menschen erschuf, da war er bereits müde. - Das erklärt einiges. (Marc Twain)
Und merke! Wenn die Vorderachse poltert, erstmal Reset machen! (Mick)
Luxus ist nicht Überfluss, sondern die Perfektion des Notwendigen! (Henry Royce)
Wir können nicht beweisen, dass ein Auto eine Seele hat, aber wir können so handeln. (Porsche Classic)

if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 19:45   #17
Akolyth
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Panketal
Fahrzeug: E38 740i 1994 Dg37224
Standard

Hab ich das richtig verstanden das der Anlasser nicht anläuft wenn die beiden Schrauben am Magnetschalter überbrückt werden? Dann liegt das Problem in der Verkabelung zum Anlasser. Entweder keine Masse am Motor (einfach mal mit einem Starthilfekabel von der Karosserie zum Motor Brücken zum testen) oder die Plusleitung ist unterbrochen.
Diese sollte eigentlich zwischen Lima - Anlasser - Batterie durchgeschliffen sein.
Dazu wie schon beschrieben erstmal den Plusstützpunkt im Motorraum gegen Masse prüfen und dann den Durchgang von dort zum Anlasser. Dabei am besten Batterie abklemmen.
Akolyth ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 23:08   #18
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von Akolyth Beitrag anzeigen
Dazu wie schon beschrieben erstmal den Plusstützpunkt im Motorraum gegen Masse prüfen und dann den Durchgang von dort zum Anlasser.
Dazu wurde hier aber noch nichts geschrieben.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 23:13   #19
Rainerirrsinn
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2021
Ort: Lüchow
Fahrzeug: E38-740i (11.96.)
Standard

Zitat:
Zitat von Akolyth Beitrag anzeigen
Hab ich das richtig verstanden das der Anlasser nicht anläuft wenn die beiden Schrauben am Magnetschalter überbrückt werden?
Ja, beim überbrücken der beiden Schrauben startet der Anlasser nicht.
Die Befestigung des Massekabels an der Karosserie habe ich bereits gereinigt und mit Kontaktspray eingesprüht.
Ich werde das mit dem Massekabel trotzdem morgen einmal testen.
Den ZAS habe ich ausgebaut und nach der Reinigungsanleitung aus diesem Forum heute Abend gereinigt. Die Kontakte waren definitiv verdreckt und bei manchen fehlt die Goldbeschichtung. Habe mir somit einen neuen bestellt. Aber auch den teste ich morgen nochmal.
Rainerirrsinn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 23:15   #20
Rainerirrsinn
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2021
Ort: Lüchow
Fahrzeug: E38-740i (11.96.)
Standard

Zitat:
Zitat von Haschra Beitrag anzeigen
Dazu wurde hier aber noch nichts geschrieben.

M f G
Das stimmt, wo ist der Plusstützpunkt im Motorraum? Ist damit der auf der Oberseite des Motors gemeint?
MFG
Rainerirrsinn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
sicherungen, startermotor, startprobleme, strom


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Startprobleme: Orgeln nach längerer Standzeit Stde BMW 7er, Modell E32 5 19.12.2013 14:11
Startprobleme nach Werkstattaufenthalt esau BMW 7er, Modell F01/F02 72 07.02.2012 17:24
Motorraum: Nach 4-wöchiger Standzeit Startprobleme Elbandito1200 BMW 7er, Modell E32 11 19.01.2010 16:53
Schon mal jemand Startprobleme nach Standheizungs-Einsatz gehabt? Alfred G BMW 7er, Modell E65/E66 9 17.01.2009 09:38
730i, M30 - Startprobleme nach neuer Benzinpumpe Pace BMW 7er, Modell E32 16 10.03.2004 15:37


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:04 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group