Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > 7er-Community > Neu: BMW Excellence Club



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2014, 10:45   #51
Klaus H.
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: M6/F13 Competition, ex750Li/F02, Porsche 991.2-Carrera S Cabrio, VW T-Roc Sport, M 135i LCI F20
Standard

Zitat:
Zitat von BMA Beitrag anzeigen
Bin ja noch recht vorsichtig und gerade erst entjungfert in den Regionen jenseits von den abgeregelten 250, daher habe ich selbst dann irgendwann den Fuß vom Gas gelassen als der alte RS6 Kombi (580, V10, Sauger) mir bei über 260 noch immer an der Stoßstange klemmte.
Das war gefühlt schon eine Liga, der Unterschied war nur der ängstlichere M6-Fahrer :-)

LG, BMA
Hallo BMA,

warst Du das gestern neben mir in Düsseldorf/Am Seestern/Oberkassel an der roten Ampel (Daumen hoch)?

Viele Grüße
Klaus
Klaus H. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 11:02   #52
MacDriver
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2009
Ort: Raum München
Fahrzeug: Audi S8 Plus + X3 F25 xDrive
Standard

Zitat:
Zitat von BMA Beitrag anzeigen
Bin ja noch recht vorsichtig und gerade erst entjungfert in den Regionen jenseits von den abgeregelten 250, daher habe ich selbst dann irgendwann den Fuß vom Gas gelassen als der alte RS6 Kombi (580, V10, Sauger) mir bei über 260 noch immer an der Stoßstange klemmte.
Das war gefühlt schon eine Liga, der Unterschied war nur der ängstlichere M6-Fahrer :-)

LG, BMA
Auf jeden Fall muss man bei diesen Geschwindigkeiten vorsichtig sein. Insbesondere sollten kaum andere Autos unterwegs sein. Das findet man leider kaum noch. Auf meiner Hausstrecke geht das so 20 Abende im Jahr aber recht gut (auf 15km :( )

Mit 200 km/h über eine volle AB zu rasen und damit rechnen zu müssen, dass ein LKW herauszieht oder noch wahrscheinlicher jemand den LKW überholen will ohne zu schauen, ist schon lebensmüde. Das steigt dann mit der Geschwindigkeit exponentiell.

Auch so ein Grund aus dem mir mein 750i völlig ausreicht.
MacDriver ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 14:35   #53
Supreme
Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2012
Ort: Trier
Fahrzeug: F33 435i cabrio, G11 750d
Standard

@BMA
Das mit dem Offen ohne Paket würde mich auch wundern. Bei mir wurde das Paket am Montag installiert.
Dazu musste ein neuer Reifendruck Aufkleber angebracht werden, da ich jetzt mit 20" leer vorne mit 3,1 und hinten mit 2,7 bar fahren muss. Daneben ist neben dem Reifendruck Aufkleber in der Tür ein Hinweisschild auf die VMax Anhebung durch geändertes Motorsteuergerät.
Zur Umstellung musste der Wagen dem TÜV vorgeführt werden (Gutachten habe ich jetzt) und in die Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2 eingetragen werden. Im (alt) Fahrzeugschein steht jetzt unter T 305 und die Reifenkombination mit Michaelen Pilot Super sport ist freigegeben. Andere Reifen nur mit Freigabe des Herstellers. Für meine Michelin habe ich die Freigabe jetzt auch im Handschuhfach.

Wenn der Wagen jetzt so frei ist ohne die Änderungen und ohne Eintragung dann müsste eigentlich auch die ABE erloschen sein. Im TÜV Gutachten zur Konformität von BMW stand dies explizit so drin. Auch der erforderliche Reifendruck sollte dann ja nicht stimmen.

Das wäre in Summe wohl nicht so gut.

Leider war es bei uns heute Nebelig so das bei 283 laut Tacho Schluss war aber bald ist sicher mal wieder besseres Wetter.

Auf Sommerreifen fährt er wirklich grandios und der Klang ist spitze. Bin neulich mal hinter einem M& GC mit Competition Paket hergefahren, der klingt sogar noch deutlich besser.

Grüße
Oliver
Supreme ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 15:04   #54
TomS
Hoher Priester
 
Benutzerbild von TomS
 
Registriert seit: 26.11.2002
Ort: Berlin+Prignitz
Fahrzeug: Panamera ST Turbo, Ford Edge ST
Standard

Zitat:
Zitat von MacDriver Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall muss man bei diesen Geschwindigkeiten vorsichtig sein. Insbesondere sollten kaum andere Autos unterwegs sein. Das findet man leider kaum noch. Auf meiner Hausstrecke geht das so 20 Abende im Jahr aber recht gut (auf 15km :( )



Mit 200 km/h über eine volle AB zu rasen und damit rechnen zu müssen, dass ein LKW herauszieht oder noch wahrscheinlicher jemand den LKW überholen will ohne zu schauen, ist schon lebensmüde.



Auch so ein Grund aus dem mir mein 750i völlig ausreicht.

Also da kenn ich sofort 2 Strecken hier wo das gar kein Problem ist, teilweise ist bis zum Horizont kein anderes Auto zu sehen.

Gerade Samstags muss ich regelmäßig Richtung Rostock oder Hamburg und da geht auch mal mehr als 200, will ja nich einpennen ;-)

PS: Ich bin mir sicher das wird irgendwann alles begrenzt auf 130, nur eine Frage der Zeit und dann hol ich mit auch so einen Toyota Elektrorollstuhl und erinnere mich an die guten alten Zeiten...
TomS ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 15:37   #55
Klaus H.
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: M6/F13 Competition, ex750Li/F02, Porsche 991.2-Carrera S Cabrio, VW T-Roc Sport, M 135i LCI F20
Standard

Zitat:
Zitat von Supreme Beitrag anzeigen
@BMA
Das mit dem Offen ohne Paket würde mich auch wundern. Bei mir wurde das Paket am Montag installiert.
Dazu musste ein neuer Reifendruck Aufkleber angebracht werden, da ich jetzt mit 20" leer vorne mit 3,1 und hinten mit 2,7 bar fahren muss. Daneben ist neben dem Reifendruck Aufkleber in der Tür ein Hinweisschild auf die VMax Anhebung durch geändertes Motorsteuergerät.
Zur Umstellung musste der Wagen dem TÜV vorgeführt werden (Gutachten habe ich jetzt) und in die Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2 eingetragen werden. Im (alt) Fahrzeugschein steht jetzt unter T 305 und die Reifenkombination mit Michaelen Pilot Super sport ist freigegeben. Andere Reifen nur mit Freigabe des Herstellers. Für meine Michelin habe ich die Freigabe jetzt auch im Handschuhfach.

Hallo,

meiner ist vom ersten Tag an offen. Ich habe nur den Reifendruck-Aufkleber in der Fahrertüre, keinen weiteren Hinweis. Im Fahrzeugschein steht auch keine bestimmte Reifenmarke als Freigabe. Es sind aber die Michelins drauf.

Viele Grüße
Klaus

@BMA: Schau doch mal in Deinen Fahrzeugschein. Steht da vielleicht schon 305 km/h.
Klaus H. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 16:29   #56
BMA
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMA
 
Registriert seit: 05.09.2008
Ort: Salzgitter
Fahrzeug: 540i XDrive (G30), 220i Cabrio, Indian Springfield, T5 Multivan
Standard

Hab Infos von BMW. Wenn M-Drivers-Package bei Konfiguration gebucht, dann gleich offen. Das obligatorische und freiwillige Fahrertraining kommt per Post. Gutschein ist grad eingetroffen, fahre mit dem neuen M4 ein Training mit, also nicht mit eigenem Wagen. Luftdruck-Aufkleber ist von Anfang an drauf. Alles gut.
LG, BMA
__________________
G30 540i XDrive EZ: 12/ 2018
BMA ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 19:10   #57
MacDriver
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2009
Ort: Raum München
Fahrzeug: Audi S8 Plus + X3 F25 xDrive
Standard

Haben die schon die neuen M4 beim Training? In Maisach hatte ich nur M3 gesehen, aber du will ja sicher nicht nächste Woche hin. Außerdem sind die M Trainings auf Rennstrecken. Ich war auf dem Salzburgring. Das hat richtig Spaß gemacht.

Übrigens hatte ich auch den Eindruck, dass meiner ab Werk offen war. Aber man reizt das vor der 2.000 km Inspektion ja nicht aus.

Kann jemand bestätigen, dass die auch ohne Drivers Package ca. 275 gehen? Mein Testwagen hatte damals angeblich keines und ich bin in den Bereich damit gefahren.
MacDriver ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 22:45   #58
130i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Remchingen
Fahrzeug: F01-750i(05.2012)
Standard

Zitat:
Zitat von Supreme Beitrag anzeigen
@BMA

Dazu musste ein neuer Reifendruck Aufkleber angebracht werden, da ich jetzt mit 20" leer vorne mit 3,1 und hinten mit 2,7 bar fahren muss. Daneben ist neben dem Reifendruck Aufkleber in der Tür ein Hinweisschild auf die VMax Anhebung durch geändertes Motorsteuergerät.
Zur Umstellung musste der Wagen dem TÜV vorgeführt werden (Gutachten habe ich jetzt) und in die Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2 eingetragen werden. Im (alt) Fahrzeugschein steht jetzt unter T 305 und die Reifenkombination mit Michaelen Pilot Super sport ist freigegeben. Andere Reifen nur mit Freigabe des Herstellers. Für meine Michelin habe ich die Freigabe jetzt auch im Handschuhfach.

Grüße
Oliver
Dazu fällt mir jetzt was interessantes ein: Wir hatten vor einigen Jahren bei uns in der Firma mal einen Phaeton von VW (arbeite bei einem Zulieferer) und die Kollegen erzählten sie wären 280 mit dem Wagen gefahren. Wie wir so neben dem Wagen standen fiel dann auf, dass einer der Hinterreifen ein Winterreifen mit Geschwindigkeitsindex H war, also bis 210. Wir haben dann Vorsichtshalber einen Warnhinweis neben dem Tacho angebracht. Nicht dass bei den sommerlichen Temperaturen mit dem Reifen was passiert.
Gruß Peter
130i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 18:02   #59
bommelmann
Energieeffizienzklasse A
 
Benutzerbild von bommelmann
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: Berlin
Fahrzeug: F11 530d PD 04/2016, Volvo 850 2.0 10V
Standard

Soeben habe ich mich zum Fahrertraining am 19.07.2014 angemeldet.

Der Bericht mit den unterschiedlich motorisierten F01 klingt ja spannend.
bommelmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 15:59   #60
fuzy
BMW 7er seit 2002
 
Benutzerbild von fuzy
 
Registriert seit: 20.11.2002
Ort: Waiblingen
Fahrzeug: G11 750xd (06/2019) LCI
Standard

Hi zusammen,

ich war bisher 2x beim BMW Fahrertraining über den excellence Club. Einmal dieses Jahr und einmal vor ca. 3 Jahren.

Dieses Jahr waren 730d/750d/750i/M760i/i8 Fahrzeuge welche man abwechselnd benutzt hat. Teilweise mit xdrive als auch ohne.
Das Schleudertraining (Driften auf dem Wasserrundkreis) fuhr man mit M2/M4.

Ich fand das Training beide Male richtig Klasse, weil:
  • Im Grenzbereich hinter dem Instruktor mit quietschenden Reifen über den Rundkurs fahren ist geil und lehrreich zugleich
  • Notbremsung auf nasser Fahrbahn aus 80 km/h sollte man auf jeden Fall mal mehrfach erlebt haben (Spurtreue und Kürze des Bremswegs bei Vollbremsung ist sensationell)
  • Selbst-Notfallbremsung des Fahrzeugs bei Annäherung an Hinderniss und Unaufmerksamkeit war sehr interessant
  • Der Vergleich verschiedener Farben und Ausstattungen ist bei der 7er Dichte auch besser möglich als beim Händler
  • Den Vergleich der Unterschiede der Motorisierungen auf dem Rundkurs zu erleben ist wertvoll
  • Einzig auf das Schleudertraining könnte ich verzichten. Dem einen oder anderen wurde sogar schlecht dabei. Ist auch ohne sittlichen Nährwert im Berufsverkehr.

Also: Klare Empfehlung, gerne auch als Auffrischung nach 3 Jahren, weil Fahrzeuge und Trainings angepasst werden.

Viele Grüße
Fuzy
fuzy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BMW Excellence Club fuzy Neu: BMW Excellence Club 59 22.11.2017 08:57
BMW Excellence Club - auch für Bestandsfahrer? Lars997 Neu: BMW Excellence Club 2 12.10.2012 17:41
Bericht BMW Security Training e39_hh BMW 7er, allgemein 0 19.03.2010 11:07
HiFi/Navigation: BMW Service Training - E65 ???? xolmatic BMW 7er, Modell E65/E66 0 13.01.2008 21:39


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group