Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2019, 16:25   #1
Hakim.C
Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2017
Ort: Neustadt am rübenberge
Fahrzeug: E65 735i, Golf 4 GTI, Polo 6N1
Standard Anleitung E65 Aussenmantel für Generator Dichtung erneuern

1. Aufbocken und Vorne links rad abnehmen. ( GUT ABSICHERN MIT UNTERSTELLBOCK )

2. Motorabdeckung oben und Fahrerseite abnehmen, Batterie abklemmen!
Unterbodenschutz lösen und versteifungsplatte abnehmen.

3. Viskolüfter lösen, 32mm Maulschlüssel !LINKSGEWINDE! mit Spezialwerkzeug (Gegenhalter) oder mit schlagkraft auf den Maulschlüssel lösen.
Den Lüfter mit Kupplung stehend lagern!

4. Kühlerzarge lösen und abnehmen.

5. Spannrolle entspannen und Keilriemen abnehmen. ( Vorher Fotografieren so fällt der Einbau leichter )

6. Umlenkrolle unterhalb der Lichtmaschine lösen und abnehmen.

7. Lichtmaschine lösen (Kabel und Stecker lösen ) und rausnehmen. 10er Schrauben ( Sehr schweres Bauteil )
Kann man drinne lassen aber empfehlenswert auszubauen, so fällt der ausbau leichter ( gefahr vor Kühlerbeschädigungen.) DICHTRING ERNEUERN! TEILENR. 12317507996

8. Servopumpe lösen, vorne 2 schrauben und hinten versteckt an dem Generatorhalter 13er Mutter vom stehbolzen lösen.
Mit dicken Industrie Kabelbinder sichern, damit es nicht hängt.

9. 2ter Wagenheber unter Motor Mittig wo Getriebe am Motor befestigt ist unterstellen und zusätzlich sichern mit unterstellbock. ( FALLS ES --> LEBENSGEFÄHRLICH/HAND AB )

10. Stabilisator (Da wo die Koppelstangen dran sind) stange lösen und mit dicken Industrie Kabelbinder aufhängen. ( 4x 13er schrauben fahrer und beifahrerseite ) Vorsich die leitungen sollten nicht auf spannung sein!)

11. Lenkspindel lösen zwischenstück lösen und abnehmen, 2 Torx schrauben. ( MEHR PLATZ)

12. Servobehälter lösen um an Schritt 13. Ranzukommen

13. Motorhalter von oben lösen (1xTorx) und von Unten beide Muttern am Lager abbauen. ( Nun kann man den Wagenheber unter dem Getriebe erhöhen und sichern.

14. Schrauben TORX am Motorhalter lösen und beide bauteile zur seite richtung heck oder front je nach dem welche schrauben zu lösen sind,
um die schrauben 16er und einer 13er an dem Lichtmaschinenhalter von der Fahrerseite Radhaus aus mit mittlerer Ratsche Gelenk und Verlängerungen lösen.
(Perfekten winkel zwischen den Kabel an dem Chassi)

15. Vorne am Generatorhalter beide Schrauben lösen und Generatorhalter abnehmen.

16. Motorhalter und Lager drinnen lassen da diese vorher reingelegt werden müssen bevor man den Generatorhalter wieder einbaut.

17. Dichtung Teilenr. 12317507807 und Vorlaufrohr Teilenr. 12311439988 erneuern. Dichtfläche SÄUBERN!

18. Rückwärts wieder einbauen. (Sicherungsdichtmittel für Schrauben benutzen, Loctite oder Petec blau.)


Bei fragen steh ich gern zur Verfügung. Hat alles ohne Bühne geklappt.

Benutzung der Anleitung auf eigene Gefahr!! Keine Garantie von mir, ich
übernehme keine Verantwortung für die ausgeführte Arbeiten.!

Schönes gelingen !
Hakim.C ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 00:08   #2
Hakim.C
Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2017
Ort: Neustadt am rübenberge
Fahrzeug: E65 735i, Golf 4 GTI, Polo 6N1
Standard

Achja, vorsichtig bei dem T Stück im Kühlerschlauch richtung Kühler und Lichtmaschine, der bricht ruckzuck ab. Passendes T-Stück wäre einer mit 13mm Durchmesser so braucht man nicht den ganzen Kühlerschlauch tauschen.
Hakim.C ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aussenmantel generator, dichtung, n62, ölverlust


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Generator Dichtung wechseln. jannny36 BMW 7er, Modell E65/E66 9 17.03.2019 19:41
Elektrik: Lichtmaschine LiMa Generator zu erneuern, schlechte Originalqualität ? Sinclair BMW 7er, Modell E38 4 24.12.2012 15:39
740i M60 Steuerkettenkasten Stirndeckel Dichtung erneuern Iceman6 BMW 7er, Modell E38 7 30.01.2012 13:42
Motorraum: Anleitung Ventildeckeldichtung erneuern reparieren V8 E38 E39 Dr. Kohl E38: Tipps & Tricks 0 10.12.2006 07:49
Dichtung Kofferraum erneuern - Hilfe gesucht Don Pedro BMW 7er, Modell E38 6 19.10.2002 18:22


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group