Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2008, 18:06   #11
Nussibmw
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Bayern
Fahrzeug: Mini One, warte auf G30
Standard

oh das ist schon seltsam. bei mir war das auch der fall.

ich bemerkte selbst wie das wasser aus dem kühlergrill geschossen kam unter der fahrt. das sah aus als ob die Scheinwerferreinigungsanlage arbeiten würde aber die hab ich nicht genutzt also wusste ich gleich was los war. bin nur noch 100m weitergerollt um in ne bucht zu fahren. Ich öffnete die haube, sah wie der schlauch umherbaumelte und die ganze kühlflüssigkeit auf 200m länge verteilt war.

und das seltsame es kam keine meldung im checkcontrol wegen dem flüssigkeitsstand. erst nach 10 minütiger standzeit als ich die zündung anmachte war dann die meldung da. etwas zu lange wat?

auf die meldung hät ich bis morgen warten können.
Nussibmw ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 18:28   #12
Baxbie
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Trier
Fahrzeug: E38-735i (07.97)
Standard

Würde mir um die ZKD keine großen Sorgen machen, die hält schon was aus.

Habe selber erst vor drei Tagen die Visco Kupplung getauscht. 32 Schlüssel aus der Bucht incl. Versand etwa 8 Euro bezahlt per Sofortkauf. Glaube nicht, daß Du einen billigeren Mechaniker hast :-)
Nur Mut, ist alles nicht schwer. die Hohlköppe beim können es ja auch....
Baxbie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 21:57   #13
Doc7
is driving in 7th heaven!
 
Benutzerbild von Doc7
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Wien
Fahrzeug: E38 740i (01.97) fjordgrau
Standard

@ baxbie:
stimmt, es sieht so aus, als ob die ZKD noch heil wäre. Wobei ich auch nicht sagen kann, wie sich eine kaputte genau anfühlt. Hatte das ja noch nie! Laufen tut er wenigstens noch und Wasser drückts auch nirgendwo raus (habe nämlich das Kühlsystem zum Test gefüllt und die Schläuche mit Klemmen verschlossen.) Wenn kaputt, dann müsste jetzt sehr schnell Druck im Schlauch aufgebaut werden. Wasser ist auch keins im Öl.

Manche -Mechaniker haben aber schon was drauf. Ich kannte mal EINEN...

@Lexmaul: Ich schwöre dir, der Kühlmittelstand ist BIS JETZT nicht gemeldet worden! Dafür "Rückleuchte überprüfen". Ich dachte, mich laust der Affe, ist da hinten auch noch eine Birne durchgebrannt! Was für ein Tag!!!

Also morgen kommt der Kühler, mal sehen. Mit so viel Beistand kann das ja nur klappen!!!

Behr, dem Kühlerhersteller, kann man nur gratulieren: Das Teil hat genau das von BMW geplante Autoalter von 10 Jahren überlebt und ist dann eingegangen. Und Behr hat hunderttausend-fach 1mm Material um den Flansch herum (dann hätte er nämlich noch weitere 10 Jahre gehalten) gespart!!!
Frei nach der Formel 1 Philosophie: Alles, was nach einem Rennen nicht kaputt ist, ist eine Fehlkonstruktion, weil überdimensioniert/zu schwer!
__________________
"Erst wenn alle Bohrinseln versenkt und die letzten Tankstellen geschlossen sind werdet
Ihr erkennen, dass ihr in Fahrradläden und bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen könnt!"
Doc7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 09:29   #14
memyselfundich
Langstrecken Gleiter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von memyselfundich
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: Frankfurt
Fahrzeug: E38-735i jetzt mit 4.4TÜ (01.99) PRINS-VSI
Standard

oh mann das scheint jetzt gerade mode zu sein. Mein Kühler hats heute früh wohl auch erwischt. Bin mir gerade nicht sicher was genau. Nur hab ich bemerkt wie meine Heizung heute morgen nicht warm geworden ist, und die gasanlage nicht angesprungen ist. Temperatur checkcontroll angemacht, und kühlflüssigkeit war bei 80 grad (rolle morgens eigentlich nur einen langen berg runter...) Dann aufm parkplatz haube aufgemacht und so ein ominöses gluckern gehört. Unterm Wagen lief es schon gift grün raus und sammelt sich so einem ansehnlichen see.

Nur - bei mir sind noch alle schläuche und sowas dran. Ich höre nur ein zischen gluckern beim kühler vorne links. und sehe das es unten in der plastik wanne nass ist. Aber wo das jetzt herkommt?!?!?!?!? Oh mann jetzt muss ich gucken das der wagen abgeschleppt wird. *heul*

Hat jemand ne Ahnung was ein Zischen vorne links bedeutet? Kühler oder ausgleichsbehälter

Hier mal das Erste bild. Mehr folgen wenn ich ihn in eine Werkstatt gebracht hab. Weiß zufällig jemand eine in der nähe von Kundl in Österreich?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP1792.jpg (95,9 KB, 37x aufgerufen)
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

if its got tits or transistors, you’re gonna have problems with it!
memyselfundich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 09:49   #15
BMW-H
ehemals "manthos"
 
Benutzerbild von BMW-H
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: hannover
Fahrzeug: BMW 530d F10
Standard

denke dir ist der ausgleichsbehälter geplatzt.
BMW-H ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 09:59   #16
Doc7
is driving in 7th heaven!
 
Benutzerbild von Doc7
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Wien
Fahrzeug: E38 740i (01.97) fjordgrau
Standard

Vorne links in Fahrtrichtung gesehen ist zu 99% die Sollbruchstelle des Kühlerflansches. Beileid - ist echt ziemlich shice...

Mein Kühler ist soeben geliefert worden. Jetzt heißt´s Daumen drücken!
Doc7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 10:02   #17
memyselfundich
Langstrecken Gleiter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von memyselfundich
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: Frankfurt
Fahrzeug: E38-735i jetzt mit 4.4TÜ (01.99) PRINS-VSI
Standard

ne bei mir ist es in fahrtrichtung Rechts. Hab jetzt mal den ADAC angerufen. Denke mal ich werde meine Plus mitgliedschaft mal ausnützen müssen :(

Mal gucken wie das mit dem Rücktransport funktioniert..
memyselfundich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 10:20   #18
DefenDer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von DefenDer
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: Lampertheim
Fahrzeug: E38 735i Schalter Bj.8/98 ex.E32-730i V8-218PS Bj.92,Schalter
Standard

habe genau das selbe diese stopfen ist auch abgebrochen! hab schon versucht den reinzustecken mit nem angefertigen teil und aussenrum dann mit kühlerdichtmasse zugemacht hatt aber wenn er druck aufbaut nichts gebracht kommt trotzdem raus!

bevor ich den kühler aber wegschmeiße versuch ich noch in das abgebrochene loch ein gewinde reinzudrehen und dann eine hohlschraube oder so draufstecke auf der dann auch der schlauch sitzt!
das werd ich noch probieren wenns nicht klappt fliegt er weg!
__________________
!LASS DIE LEUTE REDEN!
-----------------------
Meine Karren:
BMW E38 735i
Audi A6 Avant 2.5TDI
ex.BMW E32-730i
DefenDer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 10:31   #19
BMW-H
ehemals "manthos"
 
Benutzerbild von BMW-H
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: hannover
Fahrzeug: BMW 530d F10
Standard

Zitat:
Zitat von memyselfundich Beitrag anzeigen
ne bei mir ist es in fahrtrichtung Rechts. Hab jetzt mal den ADAC angerufen. Denke mal ich werde meine Plus mitgliedschaft mal ausnützen müssen :(

Mal gucken wie das mit dem Rücktransport funktioniert..
wenn es wirklich der ausgleichsbehälter ist,der liegt so bei 60 euro,unbedingt einen neuen deckel mitkaufen.ganz wichtig!!!
BMW-H ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 11:09   #20
memyselfundich
Langstrecken Gleiter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von memyselfundich
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: Frankfurt
Fahrzeug: E38-735i jetzt mit 4.4TÜ (01.99) PRINS-VSI
Standard

Der wagen steht jetzt hier in einer Werkstatt und die sagen mir hoffentlich was es ist. Evtl wird der wagen dann fahrbereit gemacht oder halt nach deutschland geschleppt. Die sind der meinung das die es schnell beheben können. Naja mal gucken
memyselfundich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kühlsystem, reparatur


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Kühler kaputt?? Welcher Thermostat ist verbaut?? BMW730iStgt BMW 7er, Modell E38 18 19.10.2009 21:52
Motorraum: mal wieder Kühler kaputt Chicano BMW 7er, Modell E38 6 21.12.2007 13:39
Kühler kaputt ? mehr kaputt ? HILFE :-( Regensburger BMW 7er, Modell E38 23 25.07.2007 23:35
Motorraum: Kühler kaputt ?? Britney BMW 7er, Modell E38 2 08.04.2007 13:40
Motorraum: Kühler kaputt Froschmann BMW 7er, Modell E38 15 23.10.2006 16:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:26 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group