Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2008, 17:21   #41
BMW-H
ehemals "manthos"
 
Benutzerbild von BMW-H
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: hannover
Fahrzeug: BMW 530d F10
Standard

Zitat:
Zitat von edi Beitrag anzeigen
Heute morgen neuen Deckel geholt, System entlüftet und 30km Probefahrt,
problemlos, scheint jetzt alles dicht zu sein.

Hoch lebe das 7er Forum.
der deckel,das ist eine krankheit.viele glauben es nicht.aber du siehst es funzt
BMW-H ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 17:27   #42
BMW-H
ehemals "manthos"
 
Benutzerbild von BMW-H
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: hannover
Fahrzeug: BMW 530d F10
Standard

Zitat:
Zitat von memyselfundich Beitrag anzeigen
argghh.

Sie müssen den Wagen noch bis Morgen behalten, weil sie ihn noch nicht entlüften konnten.. mmaaannnn *aufreg*

Kann mir jemand sagen wieviel so ein Ausgleichbehältertausch normalerweise kostet? Seh da schon ne fette rechnung kommen. 3 tage ohne auto wegen einem Ausgleichsbehälter. Himmel kann ich mich gerade aufregen.

also,mir ist deises im urlaub in griechenland passiert.habe dann einen neuen ausgleichsbehälter bestellt.selber eingebaut,habe dafür knapp eine stunde gebraucht,ohne hektik
6 stunden wäre ja sehr heftig
und das entlüften?wasser nachfüllen,laufen lassen ,entlüfterschraube kurz aufdrehen,den vorgang wiederholen,15 minuten fahren,heizung volle pulle,nachmal entlüfterschraube betätigen,nachfüllen,fertig


Zitat:
Zitat von Blaues Wunder Beitrag anzeigen
Hallo Florian,
der Ärger ist verständlich. Zumal, wenn es wirklich "nur" der Ausgleichsbehälter wäre, der Austausch nicht sooooo aufwendig ist. Wahrscheinlich dauert die Ersatzteilbeschaffung eben so lange.

Hier mal ein paar Hausnummern:
Ausgleichsbehälter 17 11 1 741 167: ca. 60,- EUR
Kühlerverschlussdeckel: 17 11 1 742 231: ca. 15,- EUR
Niveauschalter Wasserkühler: 61 31 8 360 876: ca. 25,- EUR

Die Preise könnten inzwischen ein bisschen Höher liegen, aber ungefähr sollte es passen.

Wegen des Arbeitsaufwandes bin ich ein bisschen unsicher. Ich hab den ganzen Kram (inklusive komplettem Kühler etc.) zum Lichtmaschinenwechsel aus- und wieder eingebaut.
Würde schätzen, wenn es nur um den Ausgleichsbehälter geht, inkl. Kühlflüssigkeit ablassen, Aus/Einbau Ausgleichsbehälter, Kühlflüssigkeit einfüllen und Kühlsystem entlüften würde ich als Schrauberlaie ca. 6 Stunden brauchen. Ich denke eine Fachwerkstatt sollte es schneller schaffen.

Drücke die Daumen, dass er bald wieder schnurrt...

Grüsse,
Markus
eine fachwerkstatt macht das locker in einer stunde,inclusive entlüften
BMW-H ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 18:14   #43
warp735
Mr. Diesel
 
Benutzerbild von warp735
 
Registriert seit: 22.12.2002
Ort: Südbaden
Fahrzeug: E65 760i, G30/1 530i+e
Standard

in 6h hol ich dir den ganzen block raus...


mfg Benni
__________________
Für alle V8 Fahrer: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Klick mich
warp735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 19:05   #44
edi
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von edi
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Karlsruhe
Fahrzeug: Jeep Grand Cherokee 5,7 HEMI+zwei Smart´s
Standard

Zitat:
Zitat von manthos Beitrag anzeigen
der deckel,das ist eine krankheit.viele glauben es nicht.aber du siehst es funzt
Sollte da ein Servicemann bei BMW den Deckel zum Behälter nicht gleich mit anbieten?

Ich wäre für den Tip dankbar gewesen und hätte den auch mit getauscht.
Hätte mir etwas Frust in locker 2-3 Stunden gespart.

War wohl doch noch etwas Luft drinnen musste heute ca. 0,3l nachfüllen.
edi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 19:34   #45
memyselfundich
Langstrecken Gleiter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von memyselfundich
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: Frankfurt
Fahrzeug: E38-735i jetzt mit 4.4TÜ (01.99) PRINS-VSI
Standard

ja, ich hab auch heute morgen noch ca. 300-400ml nachgefüllt. Ich müsste mal auspendeln wie sich das auf das Mischungsverhältnis auswirkt. In der Werkstatt hat der meister auch schon über nen liter nachgefüllt.
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

if its got tits or transistors, you’re gonna have problems with it!
memyselfundich ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 20:38   #46
BMW-H
ehemals "manthos"
 
Benutzerbild von BMW-H
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: hannover
Fahrzeug: BMW 530d F10
Standard

mir ist der behälter geplatzt,ursache hierfür war der deckel.habe den dann gleich neu gemacht.bmw hat früher oft bei den besuchen der kunden einen neuen deckel draufgemacht,nur es wird ja auch mal teuer.man muss das ja auch begründen können wo die teile hingehen.zu verschenken haben die nichts.
BMW-H ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 10:55   #47
Bummelbiker
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Bummelbiker
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: Schwaikheim
Fahrzeug: F11 530d x-drive
Standard Auch mein Kühler defekt...

Habe heute morgen auch mein komplettes Kühlwasser verloren, weil der "Nippel" für einen großen Kühlwasserschlauch in der Mitte durchgebrochen ist und zur Hälfte im Schlauch und die andere Hälfte noch am Kühler war...

Könnte den Schlauch wieder an den verbliebenen "Nippel" befestigen und werde so noch heimfahren (5 Km, nachdem ich das Kühlwasser wieder aufgefüllt hab). Nun zu meiner Frage:

Welchen Kühler habt ihr verbaut? Welche Marke, welche Maße, etc. Es gibt so viele verschiedene, dass ich nicht weiss welchen, denn die Netzmaße sind immer unterschiedlich aber nach Händler auskunft würde trotzdem alles passen !?!

Vielen Dank für eure Hilfe.
Bummelbiker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 15:26   #48
edi
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von edi
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Karlsruhe
Fahrzeug: Jeep Grand Cherokee 5,7 HEMI+zwei Smart´s
Standard

Ich habe den Original Behr Kühler verbaut.
edi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 16:45   #49
RS744
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RS744
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: b Bielefeld
Fahrzeug: 740iL 11/00 (E38) Prins LPG
Standard

Ich habe meinen Kühler vorsorglich nach 7 1/2 Jahren rausgeworfen und als Ersatz einen OEM Behr-Kühler in der Tropenausführung verbaut, gekauft beim lokalen Behr-Händler. Der weiß dann auch, welcher Kühler für Deinen passend wäre.

Sonst könntest Du Dich auch mal hier durchfuchsen -> Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Ptz Khlertechnik in Recklinghausen

Bei dem Betrieb haben schon einige aus dem Forum bestellt und waren zufrieden. Der führt auch etwas billigere Kühler von Drittanbietern.

Greets
RS744
RS744 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 16:54   #50
Nussibmw
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Bayern
Fahrzeug: Mini One, warte auf G30
Standard

und warum die tropenausführung?
Nussibmw ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kühlsystem, reparatur


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Kühler kaputt?? Welcher Thermostat ist verbaut?? BMW730iStgt BMW 7er, Modell E38 18 19.10.2009 22:52
Motorraum: mal wieder Kühler kaputt Chicano BMW 7er, Modell E38 6 21.12.2007 14:39
Kühler kaputt ? mehr kaputt ? HILFE :-( Regensburger BMW 7er, Modell E38 23 26.07.2007 00:35
Motorraum: Kühler kaputt ?? Britney BMW 7er, Modell E38 2 08.04.2007 14:40
Motorraum: Kühler kaputt Froschmann BMW 7er, Modell E38 15 23.10.2006 17:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:26 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group