Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2014, 13:08   #61
Paule
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Paule
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: Oberfranken
Fahrzeug: F01 - 730dxD - Bj.01.13
Standard

ich reihe mich mal ein unter all den Airbagleuchten-Geplagten.

Bei mir leuchtete ein rotes Airbaglaempchen und ein rotes Anschnalllämpchen,
gepaart mit dem Hinweis "Seitenairbag fond links" gestoert.

Beim Auslesen (bei BMW) kam der Hinweis, das ein Thorax Airbag fehlerhaft
sei und eben "Seitenairbag fond"

Die Teile, die laut BMW getauscht werden muessen sind:

Satellit vorne links Fahrertuer (141,00 EUR)
Tuerkabelbaum Funktionstraeger links (87,00 EUR)
Sicherheits-Informationsmodul (SIM) (508,72 EUR)

Nachdem die Fehler geloescht wurden, blieb nur noch ein gelbes
Airbaglaempchen ueberig (Seitenairbag fond links)

Bevor ich das SIM anfasse, moechte ich erst den Kabelbaum und
den Satelliten selbst wechseln. Den Kabelbaum habe ich im ETK
schon gefunden (Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Teil Nr 5)

Ist dieser "Satellit" das Airbagmodul Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Teil Nr 1?

Ist das Wechseln des Kabelbaums und des Airbagmoduls fuer
ambitionierte Laien machbar ?

Vielen Dank, Gruss Paule
Paule ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 13:15   #62
kaliv
Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2013
Ort:
Fahrzeug: E65-750i 9.2006
Standard

Meinst du jetzt das Wechseln des Satelliten oder des SIM?
Das SIM ist wirklich sehr leicht wechselbar, die Satelliten lassen sich auch gut wechseln, wenn man eine Anleitung hat.

Danach muss der Satellit noch geflasht werden, ein SIM sowieso.
kaliv ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 13:34   #63
Paule
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Paule
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: Oberfranken
Fahrzeug: F01 - 730dxD - Bj.01.13
Standard

hallo kaliv

ich meine schon den Satelliten, aber im ETK heisst der
Satellit doch "Airbagmodul", oder taeusche ich mich (s.o.) ?

Falls ja, kannst du mir mal den Satelliten im ETK zeigen ?

Was heisst der Satellit muss "geflasht" werden ? Kann ich
das selbst machen oder nur BMW ?

Edit: Ich habe Probleme mit dem Bauteil/Wort "Satellit"
Handelt es sich etwa um Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Sensor Tuer vorne links / Nr 5

Geändert von Paule (26.09.2014 um 14:00 Uhr).
Paule ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2015, 22:33   #64
Paule
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Paule
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: Oberfranken
Fahrzeug: F01 - 730dxD - Bj.01.13
Standard

da es jetzt aktuell ist, und mir niemand auf die letzten Fragen
antwortete, hier nochmal.

Die Fehlermeldung bezog sich auf "Satellit Tuer vorne links" (STVL).
Ist es das Bauteil Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Nummer 5 Sensor Tuer ?

Darf ich nach dem Wechsel des STVL die Batterie anklemmen und
fahren oder muss VORHER programmiert/geflasht werden ?
Paule ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 13:15   #65
kaliv
Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2013
Ort:
Fahrzeug: E65-750i 9.2006
Standard

Teil 5 sollte schon richtig sein.
Man darf die Batterie schon anklemmen. Explodieren wird da nichts, irgendwann muss sie ja sowieso dran. Fahren ist eben suboptimal, weil natürlich nicht alles so funktioniert, wie es funktionieren soll.

Flashen kann man theoretisch selbst machen.
kaliv ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 14:37   #66
Forty-Eighter
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Forty-Eighter
 
Registriert seit: 10.02.2016
Ort: Marseille
Fahrzeug: E65 730d (03.2004), E65 730d Individual Komposition 1 (09.2004), E31 840ci (09.1995), E60 530d (09.2005)
Standard

mein ZGM hat's auch erwischt.. Im Gegenteil zum FL sind beim VFL ZGM u. SIM noch separate Einheiten.

Die Ausfall des ZGMs kam auch erst bei ca. 35°C und lies sich nur über Batterie-Reset beseitigen.

Jetzt wo die Temperaturen gesunken sind ist der Fehler komplett weg und scheint auch nicht mehr zu kommen.

Habt ihr mit dem Tausch des SIM bzw ZGM den Fehler dauerhaft beseitigt?
Forty-Eighter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 15:08   #67
Conner
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Conner
 
Registriert seit: 05.03.2012
Ort:
Fahrzeug: F01-740i (10.08) EZ 2010
Standard

Bei mir hat das Nachlöten der Verbindungen am Kabelverteiler im Motorraum Beifahrerseite geholfen (FL 750i, E65). Ich hatte das Fahrzeug an einen Freund verkauft, er hat dann lange gesucht und ist auf die Idee gekommen, weil auch u.A. PDC und Getriebesteuergerät ein Kommunikationsproblem hatten.
Conner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 15:30   #68
Forty-Eighter
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Forty-Eighter
 
Registriert seit: 10.02.2016
Ort: Marseille
Fahrzeug: E65 730d (03.2004), E65 730d Individual Komposition 1 (09.2004), E31 840ci (09.1995), E60 530d (09.2005)
Standard

welche Kabelverteiler meinst du?

Mich hat's im Urlaub erwischt... 1500 km und plötzlich Komplettausfall direkt nach dem Tanken - Auto angeschalten und ABS, DSC, EGS, EMF, ... ausgefallen. Dann mit ISTA nachgeschaut und kompletter PT-CAN Bus tot

Mit dem Flugzeug heim, Auto steht in Südeuropa
Forty-Eighter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 00:48   #69
Forty-Eighter
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Forty-Eighter
 
Registriert seit: 10.02.2016
Ort: Marseille
Fahrzeug: E65 730d (03.2004), E65 730d Individual Komposition 1 (09.2004), E31 840ci (09.1995), E60 530d (09.2005)
Standard

Habe das SGM/SIM getauscht.

VIN wird ueber Winkfp geaendert, ueber NCS wird das Stg. auf Werkseinstellung zurueckgesetzt und abschließend wird die Systemzeit ueber Tool32 gestartet.
Forty-Eighter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Codierexperten - Frage wg. Airbagsteuergerät Markus525iT BMW 7er, Modell E38 19 07.12.2016 05:31
Airbagsteuergerät defekt...? SmOOthDriver BMW 7er, Modell E32 4 26.08.2010 22:58
Elektrik: Wer Codiert mir mein Airbagsteuergerät?! commander.1977 BMW 7er, Modell E38 3 11.03.2009 09:50
Elektrik: Airbagsteuergerät Heiko0041 BMW 7er, Modell E38 4 05.08.2008 20:11
suche airbagsteuergerät für e38 facelift ToM-Immobilien Suche... 0 06.04.2006 22:07


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:05 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group