Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.2011, 15:19   #1
diamant1987
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Loosdorf
Fahrzeug: e38-730iV8 (02.95)
Standard Automatikgetriebe ruckelt vorm Raufschalten

hallo, habe mich gestern ins auto gesetzt, bin weggefahren und habe bemerkt dass das getriebe so komisch ruckelt immer vorm schalten, es ist so ein komisches "vibrieren" als würde sich das getriebe irgendwie schwer tun. nach dem schalten läufts wieder ruckelfrei, beschleunigt man "ruckelts" wieder kurz vorm schalten, habe dann die őlablasschraube runter.(die große 17er imbuss), ist ca 800ml raus( is das genug?), naja neues öl mit einer unnterdruckdose mit schlauch rein bis zum überlaufen, schraube zu, fertig.( beim befüllen ist das auto an gewesen und "D" drin. auf der hebebühne hat das getriebe sauber raufgeschalten. AUF DER STRASSE LEIDER WIEDER DIESES KOMISCHE PROBLEM. es nervt ein bisschen weil ich hab letztes jahr erst einen tauschmotor rein. bin ein bisschen entäuscht, weil viele doch vom e38 schwármen, Kennt sich jemand vl aus und kann mir helfen. oder is noch immer zu wenig öl drinnen?, , danke an Alle im voraus.
diamant1987 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 15:24   #2
huskimarc
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von huskimarc
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: rickenbach
Fahrzeug: 740,M62 BJ3/98,328itouring/95,Honda Fireblade CBR900RR(sc28)
Standard

war das getriebe kalt?
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
huskimarc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 21:56   #3
diamant1987
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Loosdorf
Fahrzeug: e38-730iV8 (02.95)
Standard getriebe

also zur schilderung: bin wie jeden tag zur arbeit gefahren, ohne probleme, in der mittagspause wollt mir was holen, auto an, gang rein, fahre los und da dieses komische problem, bin dann weiter hab mir gedacht vl. hörts von selber auf, aber war nicht, bin 6km gefahren zum zielort, 20 minuten spáter zurück, immer noch das selbe.komisch k.A., mfg
diamant1987 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 09:58   #4
huskimarc
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von huskimarc
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: rickenbach
Fahrzeug: 740,M62 BJ3/98,328itouring/95,Honda Fireblade CBR900RR(sc28)
Standard

ich meine ob das getriebe kalt war, als du das öl eingefüllt hast.. und warum hast du 800ml abgelassen?? kam nur soviel an der kontrollschraube raus als der motor aus war???
huskimarc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 13:34   #5
diamant1987
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Loosdorf
Fahrzeug: e38-730iV8 (02.95)
Standard getriebe

ja war sicher relativ kalt, bin nur vom parkplatz auf die bühne, ja motor war aus beim ölablass an der großen schraube, sollte ich vl beim befüllen mehr gas geben sodass das getriebe immer weiter raufschaltet? k.A. bin lackierer leider nicht so viel ahnug von antrieb und desgleichen :(, mfg
diamant1987 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 13:51   #6
huskimarc
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von huskimarc
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: rickenbach
Fahrzeug: 740,M62 BJ3/98,328itouring/95,Honda Fireblade CBR900RR(sc28)
Standard

also wenn die ablasschraube an der ölwann weggemacht hast (nicht dort wo man einfüllt, dann sollte doch "etwas" mehr als 800ml rauskommen...

dann an der kontrollschraube füllen, bis es rausläuft, dann motor an (licht an, wegen der leicht erhöhten drehzahl) und weiter füllen, dabei sollte einer im wagen sitzen und alle gänge durchschalten, getriebe sollte max 40 grad haben und vorallem das richtige öl nehmen!!!
ach ja so wird es am 5hp24 gemacht, sollte an deinem auch nicth viel anderst sein, am besten mal in der TIS nachschauen , dies sollte man auch als lackierer locker hinbekommen, wenn es ja schon ein versicherungskaufmann schafft )
huskimarc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 22:05   #7
diamant1987
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Loosdorf
Fahrzeug: e38-730iV8 (02.95)
Standard getriebe

hoff ich ja , herr versicherungskaufmann ,
naja werd mal schaun im laufe der náchsten woche ob es sich dann verbessert, wáre echt super, danke im voraus, mfg.nico
diamant1987 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
730i, automatik, automatikgetriebe, e38, getriebe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Getriebe: Automatikgetriebe ruckelt bei hohen Drehzahlen wenn es schaltet? Bmw730dA BMW 7er, Modell E38 3 24.01.2011 09:34
BMW 3er: Rostkatastrophe vorm TÜV geldes Autos allgemein 52 20.01.2011 16:03
Getriebe: 730i V8 Automatikgetriebe ruckelt??? Jakob87 BMW 7er, Modell E32 7 26.03.2008 22:55
E38-Teile: Schwarze Nieren vorm Facelift FM111 Suche... 4 06.03.2007 16:56


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:25 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group