Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2012, 03:51   #1
Mafia 1988
Diplomatenfahrzeug-Fahrer
 
Benutzerbild von Mafia 1988
 
Registriert seit: 26.05.2012
Ort: Düsseldorf(D), Istanbul(TR)
Fahrzeug: BMW 750Li, BMW 118i, Opel Astra H
Standard US-Scheinwerfer in EU-Fahrzeug?

Guten Morgen zusammen!

Passen eigentlich die US-Scheinwerfer mit den gelben Standlichtern (amber corner) in einen normalen Europa E66? Von der Passform her ist das klar, meine Sorge ist nur wegen dem Steuergerät, ob die mit den US-Scheinwerfern kompatibel sind?

Ich muss nämlich den Scheinwerfer auf der Beifahrerseite aufgrund von starker Feuchtigkeit (wenn man das überhaupt noch als "feucht" bezeichnen kann) austauschen und es würde sich für mich anbieten, einen wenig gebrauchten, kompletten Satz für rechts und links aus den Staaten für 1200$ zu bestellen, anstatt nur einen neuen in Deutschland für 890€...

Würde mich auf eine Antwort freuen
Mafia 1988 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 09:03   #2
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

auf die $1.200 kommen noch paar steuern (min. die 19% mwst) und gebuehren draufgebrutzelt,
koennte dann teurer werden, als 2 EU-Augen
und:
wenn ich mich recht erinnere, war es wohl so,
dass man bei eu eingeführten US-Kfz, die lichtanlage auf eu umruesten muss,
um eine zulassung zu bekommen ...
ob dass heute noch so gehandhabt wird, weiss ich nicht ...
kann nat. auch sein, dass die US-lichter eines bmw gleich den eu-lichtern sind

gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 11:27   #3
Beamer92
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Beamer92
 
Registriert seit: 25.12.2012
Ort: Kreis Plön
Fahrzeug: BMW E65 750i 05/07, Mercedes-Benz S320cdi 11/05 w220, CLK430 07/00 C208
Standard





schau mal 700€ das geht,aber warum hat der nur 1 Elipse,meiner hat auch fürs Fernlicht eine Linse,anstatt Reflektor wie der
Beamer92 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 11:29   #4
Beamer92
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Beamer92
 
Registriert seit: 25.12.2012
Ort: Kreis Plön
Fahrzeug: BMW E65 750i 05/07, Mercedes-Benz S320cdi 11/05 w220, CLK430 07/00 C208
Standard

Beamer92 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 12:57   #5
ACS highliner
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von ACS highliner
 
Registriert seit: 01.02.2008
Ort: Lingen
Fahrzeug: E66 745i (02.04), E36 328i Cabrio (11.98)
Standard

Hallo Mafia 1988.
Du kannst Dir ohne Sorge US Scheinwerfer in deinem EU 7er verbauen. Die einzigen beiden Unterschiede die der SW hat, sind:
1. Die Blinkerbirnen sind Zweiphasenglühlampen mit einer 5W/21W Phase. Die 5W Phase wird aber nicht leuchten solange das nicht codiert wird. Solltest Du Einphasenglühlampen verbauen wollen musst Du unbedingt eine Führungsnase vom Glühlampenhalter abschneiden damit Du die EU 21W Glühlampe einsetzen kannst.
2. Du Hast im US SW Seitenbegrenzungsleuchten integriert. Sieht optisch sehr chick aus u. darf auch in Deutschland leuchten. Dafür allerdings musst Du Dir noch einen Stecker je SW vom besorgen, eine Phase mit Masse u. die andere mit dem Pin 2 des Lichtmoduls verbinden u. codieren.

@Beamer92:
Der von Dir gezeigte SW ist zum einen kein US SW da hier einfach nur Blinker gelb sind. US SW haben seitlich gelbe Reflektoren. u. wie schon erwähnt SML = Seitenmakierungsleuchten.

Zu deiner Frage warum auf dem Bild ein Reflektor statt einer Linse im Fernlicht zu sehen ist.
Auf den Bild ist ein ganz normaler Xenon SW zu sehen. Du wirst ganz sicher Xenon SW mit Kurvenlichtfunktion haben. Bei denen ist das Fernlicht mit erner Linse versehen.

Hier mal ein US Kurverlicht SW:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
__________________
ACS highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 13:34   #6
Beamer92
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Beamer92
 
Registriert seit: 25.12.2012
Ort: Kreis Plön
Fahrzeug: BMW E65 750i 05/07, Mercedes-Benz S320cdi 11/05 w220, CLK430 07/00 C208
Standard

Die US SW sehen ja ganz schick aus,Kostenpunkt ist aber warscheinlich sehr hoch und das für 2 Seitenbegrenzungsleuchten!?lohnt sich denke mal nicht,womal ich auch die Doppellinsen SW habe und die optisch um einiges besser finde als die "normalen"

aber wie muss ich mir das Kurvenlicht vorstellen kenne es nur das dann 1 NSW li oder re anfängt zu leuchten sobald das lenkrad in die jeweilige Richtung eingeschlagen wird
Beamer92 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 13:59   #7
Mafia 1988
Diplomatenfahrzeug-Fahrer
 
Benutzerbild von Mafia 1988
 
Registriert seit: 26.05.2012
Ort: Düsseldorf(D), Istanbul(TR)
Fahrzeug: BMW 750Li, BMW 118i, Opel Astra H
Standard

Hallo zusammen!

Danke für die recht hilfreichen Antworten. So wie ich jetzt entnehmen konnte, passen die US-Scheinwerfer also problemlos. Aber ich glaube ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich ein LCI habe, aber die gezeigten Bilder sind alle von Vorfacelift Modellen.

@ Transporter
Das erste was ich mir bei dem Angebot angeschaut habe sind die E-Nummern. Die sind auf den Scheinwerfern bereits drauf also gehe ich mal davon aus dass die US-Scheinwefer dank der "E-Nummer" auch in Deutschland zugelassen sind, ohne dass ich probleme mit TÜV oder erlöschen der Betriebserlaubnis bekomme!
Mafia 1988 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 14:00   #8
Widowmaker
Stauanführer
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Widowmaker
 
Registriert seit: 14.02.2007
Ort: Bochum
Fahrzeug: E65-750i (08.06)/ F21 116i (06.13)
Standard

@Beamer
Das ist nur das Pseudo-Kurvenlicht, bei richtigem Kurvenlicht schwenken die
Linsen im Scheinwerfer mit !
Widowmaker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 14:15   #9
Beamer92
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Beamer92
 
Registriert seit: 25.12.2012
Ort: Kreis Plön
Fahrzeug: BMW E65 750i 05/07, Mercedes-Benz S320cdi 11/05 w220, CLK430 07/00 C208
Standard

Zitat:
Pseudo-Kurvenlicht
was macht es denn genau???
Beamer92 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2012, 14:24   #10
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive (01-2017), DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Zitat:
Zitat von Beamer92 Beitrag anzeigen
was macht es denn genau???
nichts, das kann nix Tun, da der Reflektor fest ist und somit nicht "ums Eck" leuchten kann.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
e66, feuchtigkeit, scheinwerfer, steuergerät, us-scheinwerfer


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anschlusstecker Fahrzeug/Scheinwerfer zum Litronic Xenon Steuergerät passt nicht ? Carsten81 BMW 7er, Modell E38 2 05.02.2012 16:50
Fahrzeug Reinigungsschwämme derotsoH Biete... 41 03.04.2010 09:30
Hybrid-Fahrzeug CMYK BMW 7er, Modell E32 11 19.10.2006 10:41
Motorraum: Benzingeruch im Fahrzeug Wisconsin BMW 7er, Modell E32 2 31.08.2004 12:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:17 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group