Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.2019, 17:48   #1
ks-na
E32 + E38, Fahrspaß pur!
 
Benutzerbild von ks-na
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Nandlstadt
Fahrzeug: E38 740i 01.97 E32 730i 12.90 E36 320i Touring 01.96
Standard Rostbekämpfung?

Hallo Gemeinde,

diesmal geht es nicht um meinen E38, sondern um den Anhänger, den ich damit rumziehe. Ich hoffe, dass ich den hier gesteckten Rahmen nicht allzusehr sprenge, denn Blech ist doch eigentlich Blech und die Thematik könnte auch für das Zugfahrzeug gelten.

Also, ich habe mit 2013 einen gebrauchten Anhänger von SARIS gekauft. Funktioniert super, nur muss ich jetzt einen neuen Boden reinmachen. Als der alte Boden raus war, bin ich bald vom Glauben abgefallen, denn obwohl der Anhänger aus Aluminium aufgebaut ist, ist die unten umlaufende Tragleiste aus Stahlblech. So ein Schwachsinn!!! Und diese Leiste ist komplett angerostet. Die Tragplatte der Achse natürlich auch. Da war auch nie etwas in Sachen Versiegelung oder so dran. Der blöde Kunde soll sich eben nach zehn Jahren einen neuen Anhänger kaufen.

Jetzt ist die Frage, was man da tun kann. Meines Erachtens sollte man die umlaufende Leiste und das Tragblech der Achse sandstrahlen und dann anständig versiegeln. Das Material ist noch total in Ordnung und der Strahlvorgang dürfte aufgrund der geringen Fläche nicht sehr zeitaufwendig sein. Nur, wo kann man so etwas Sandstrahlen lassen? Gibt es Firmen die Sandstrahlkabinen haben, wo der ganze Anhänger reinpasst? Weiss jemand so eine Firma im Raum München Nord, Landshut, Ingolstadt? Und was kostet sowas? Hat jemand von Euch so was schon mal gemacht?

Oder kann man der Sache auf andere Art und Weise zu Leibe rücken?

Viele Grüße
Klaus Stefan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Anhänger-1.jpg (109,8 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg Anhänger-2.jpg (108,2 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg Anhänger-3.jpg (108,7 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg Anhänger-4.jpg (110,3 KB, 40x aufgerufen)
ks-na ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2019, 18:50   #2
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Ist der Stahl-Grundrahmen geschraubt?
Dann würde ich ihn abschrauben und zum Feuer-Verzinken bringen.
Kostet bei uns ca. 3€ das Kilo.
Kann man gleich so hinbringen, braucht nicht entrostet werden.
Wenn Farbe drauf ist, wirds ein bisschen teurer.

Für mich sehen die Flachten aber nach verzinktem Stahlblech aus.
Halt mal einen Magneten dran.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2019, 09:21   #3
ks-na
E32 + E38, Fahrspaß pur!
 
Benutzerbild von ks-na
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Nandlstadt
Fahrzeug: E38 740i 01.97 E32 730i 12.90 E36 320i Touring 01.96
Standard

Hallo,

Du hast richtig vermutet, es ist tatsächlich Stahlblech. Da bin ich jetzt echt überrascht, weil mir der Händler den Anhänger als Alufahrzeug verkauft hat.
Bei Passau habe ich inzwischen eine Firma gefunden, die auch große Objekte sandstrahlen und feuerverzinken kann. Da lasse ich mir gerade ein Angebot machen.
Ich werde wieder berichten.

Viele Grüße
Klaus Stefan
ks-na ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 18:24   #4
ks-na
E32 + E38, Fahrspaß pur!
 
Benutzerbild von ks-na
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Nandlstadt
Fahrzeug: E38 740i 01.97 E32 730i 12.90 E36 320i Touring 01.96
Standard

Hi,

ich habe nach einigem Suchen nun eine Werkstatt gefunden, die sowohl Sandstrahlen, als auch Spritzverzinken kann. Die Kosten werden bei ca. 200 € für beide Vorgänge liegen.

Das Spritzverzinken ist dem Feuerverzinken in etwa ebenbürtig. Feuerverzinken geht bei meinem Anhänger nicht, da die Teile dabei in ein chemisches Bad getaucht werden müssen und dazu müsste ich den Anhänger in Teile zerlegen.

Viele Grüße
Klaus Stefan
ks-na ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 19:56   #5
Malcolm
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2016
Ort: München
Fahrzeug: E38-740i (14.02.97) Dodge Chargum AWD 5,7 Hemi, Audi A8 D3 4,2 Quattro
Standard

Zitat:
Zitat von ks-na Beitrag anzeigen
Hi,

ich habe nach einigem Suchen nun eine Werkstatt gefunden, die sowohl Sandstrahlen, als auch Spritzverzinken kann. Die Kosten werden bei ca. 200 € für beide Vorgänge liegen.

Das Spritzverzinken ist dem Feuerverzinken in etwa ebenbürtig. Feuerverzinken geht bei meinem Anhänger nicht, da die Teile dabei in ein chemisches Bad getaucht werden müssen und dazu müsste ich den Anhänger in Teile zerlegen.

Viele Grüße
Klaus Stefan
ich habe viele teile von meinem Dodge spritzverzinken lassen (hilfsrahmen usw) ich fahre dafür immer zu Ribeck an der Grenze zu Österreich. Frag da mal an vlt lohnt sich die hin und herfahrt.
Malcolm ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auto: Rostbekämpfung Gregory 1979 Biete... 0 05.11.2014 17:31
Karosserie: Rostbekämpfung volmec BMW 7er, Modell E32 22 10.10.2013 12:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group